FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
 FAQ / Suchen / Mitgliederliste / Benutzergruppen
 Profil / Einloggen, um private Nachrichten zu lesenLogin 
 Star Wars FAQ / Off. Star Wars Fan-Club / Fan-Club-Shopservice

In diesem Archiv finden sich zwischen März 2003 und Januar 2012 geschriebene Beiträge der Nutzer des OSWFC-Forums. Diese können nur noch gelesen werden. Für aktuelle Diskussionen besucht das neue Forum unter der gewohnten Adresse forum.oswfc.de. Hinweis: Die PN-Funktion des Foren-Archivs wurde am 1. März deaktiviert. Benutzt fortan für alle Angelegenheiten die des neuen Forums.

Kurioses aus der (Online-)Zeitung ...
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht -> Cantina Café
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zentraldenker



Anmeldedatum: 12.04.2005
Beiträge: 4684
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?

BeitragVerfasst am: Di, 15. Nov 2011, 18:43    Titel: Antworten mit Zitat

Tempest hat Folgendes geschrieben:
Aber auch das ist durch Wärmebildgeräte ja inzwischen fast hinfällig.


Aber nur fast... am Tag - und da bringt die Tarnschminke ja am meisten - werden Wärmebildgeräte selten eingesetzt. Gerade im Sommer unterscheidet man sich als Mensch da kaum noch von der Umwelt (wenns wärmer als 30° wird sowieso). Und reine Nachtsichtgeräte zeigen auch keine Temperaturunterschiede..

Zudem kann man mit vernünftiger Tarnschminke auch seine IR-Signatur dämpfen, aber die ist etwas teurer als das Zeug, was man so im BW-Laden bekommt. Die Sticks, die sie z.B. bei der britischen S.A.S. verwenden, sind echt gut. Und wirken auch als Mückenabwehr sehr gut. Das schreiben zwar viele drauf, aber stimmt selten. Bei mir hat das auch am wenigsten gejuckt. Bin auch persönlich kein Anhänger der BW-Zebra-Look-Variante. Stimmt zwar alles mit den Konturen, aber das wird meist so dillettantisch gemacht, dass man die Ohren noch leuchten sieht etc.

Im Prinzip braucht man einen zweifarbigen Stick (ich bevorzuge Schwarz und Grün), geht schneller als die Schminke ausm Puderkästchen. Dann eine dünne (!) Schicht grün aufs komplette Gesicht, dass nichts mehr aus der Kleidung rausleuchtet an Haut. Wirklich nur ne dünne Schicht, die meisten spachteln sich da voll zu, das ist schon wieder zuviel des Guten. Und DANN mit schwarz noch ein paar Zebrastreifen - oder für Perfektionisten ein komplettes Tarnmuster, das man nahtlos vom Kampfanzug bis zum Helmbezug einbettet. Ist aber mit dem Digital-Tarnmuster der US-BDU inzwischen etwas schwieriger geworden. Aber wer sich damit vor einen Busch stellt, ist wirklich nicht mehr zu sehen. Da fällt dann meistens am ehesten noch das "frei in der Luft schwebende" schwarze Gewehr auf. Ähnlicher Effekt, wie wenn man einen Schwarzen mit weißem Hemd in der Nacht joggen sieht.. das sieht aus, als hätte der keinen Kopf. Wobei das Digi-Tarnmuster wirklich erstaunlich gut funktioniert. Die "alten" US-Wüstentarn-Uniformen ("Chocolate Chips") waren ja schon gut, aber wenn man das direkt vergleicht und einen in alter und neuer Uniform vor einem entsprechenden Hintergrund platziert, ist der in Digitarn kaum zu erkennen, vor allem aus der Entfernung. Der BW-Flecktarn ist da ähnlich gut, aber nicht ganz so ausgefeilt, weil er weniger Kombinationen abdeckt. Aber: Leider wird selbst diese Tarnkleidung in der Wüste schmutzig.. Laughing

Über kurz oder lang wird die Tarnung sowieso in den nächsten Jahren einige nette Neuerungen im Alltagsgebrauch erfahren.. das sind dann "echte" Tarnkappen mit Videoprojektion des jeweiligen Hintergrunds auf die (spezielle) Kleidung etc. Die Briten haben vor vier Jahren mal einen gesamten Panzer verschwinden lassen nach dem Prinzip. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Hab da mal was in Arizona in der Erprobung gesehen, das kommt dann dem "Predator"-Effekt schon recht nahe, ob man es glaubt oder nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tempest



Anmeldedatum: 04.04.2003
Beiträge: 2920

BeitragVerfasst am: Mi, 16. Nov 2011, 17:55    Titel: Antworten mit Zitat

Zentraldenker hat Folgendes geschrieben:
Bin auch persönlich kein Anhänger der BW-Zebra-Look-Variante. Stimmt zwar alles mit den Konturen, aber das wird meist so dillettantisch gemacht, dass man die Ohren noch leuchten sieht etc.

Naja, jede Tarnung ist schlecht, wenn sie dillettantisch eingesetzt wird. Razz
Außerdem war ich nur GWDL, da schminkt man sich eher kosten- und zeiteffektiv als dass man jeden Trick ausreizt.
Ich wollte ja auch nur sagen: Dafür, dass die Methode so scheinbar "billig" ist, funktioniert sie überraschend gut. Deshalb verwundert mich die Sache mit dem Schiffsanstrich auch nicht.

P.S.: Du bist ein Freak. Wink
_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Annika Skywalker



Anmeldedatum: 30.05.2005
Beiträge: 8091
Wohnort: Terminus-Systeme (ME-Universum)

BeitragVerfasst am: Mi, 16. Nov 2011, 19:32    Titel: Antworten mit Zitat

Okay, hier mal ein Jobangebot für Leute, die nicht so auf Tarnanstrich stehen und trotzdem etwas Besonderes tun wollen:
Nasa sucht per Stellenanzeige neue Astronauten
_________________
Size doesn't matter if you have unlimited power!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zentraldenker



Anmeldedatum: 12.04.2005
Beiträge: 4684
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?

BeitragVerfasst am: Mi, 16. Nov 2011, 22:57    Titel: Antworten mit Zitat

@Tempest: Danke, nehm ich von Dir als Kompliment Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Annika Skywalker



Anmeldedatum: 30.05.2005
Beiträge: 8091
Wohnort: Terminus-Systeme (ME-Universum)

BeitragVerfasst am: Mo, 05. Dez 2011, 14:08    Titel: Antworten mit Zitat

Sollten Forschungsergebnisse immer veröffentlicht werden?

Eine Frage, die sich schon in dem etwas älteren Theaterstück "Die Physiker" gestellt wurde.
_________________
Size doesn't matter if you have unlimited power!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Annika Skywalker



Anmeldedatum: 30.05.2005
Beiträge: 8091
Wohnort: Terminus-Systeme (ME-Universum)

BeitragVerfasst am: Fr, 13. Jan 2012, 12:50    Titel: Antworten mit Zitat

Rentner erhält Kalaschnikows statt Brennholz - na, auch damit kann man ein Feuerchen eröffnen. Wink
_________________
Size doesn't matter if you have unlimited power!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht -> Cantina Café Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 27, 28, 29
Seite 29 von 29

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de