FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
 FAQ / Suchen / Mitgliederliste / Benutzergruppen
 Profil / Einloggen, um private Nachrichten zu lesenLogin 
 Star Wars FAQ / Off. Star Wars Fan-Club / Fan-Club-Shopservice

In diesem Archiv finden sich zwischen März 2003 und Januar 2012 geschriebene Beiträge der Nutzer des OSWFC-Forums. Diese können nur noch gelesen werden. Für aktuelle Diskussionen besucht das neue Forum unter der gewohnten Adresse forum.oswfc.de. Hinweis: Die PN-Funktion des Foren-Archivs wurde am 1. März deaktiviert. Benutzt fortan für alle Angelegenheiten die des neuen Forums.

Clone Wars - Ungereimtheiten in Volume 2

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht -> Star Wars im TV
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sithloard



Anmeldedatum: 08.05.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 13:22    Titel: Clone Wars - Ungereimtheiten in Volume 2 Antworten mit Zitat

Hallo Warsianer. Habe heute wie viele von Euch, die zweite Staffel der Clone Wars Serie in Pro 7 geschaut. War ja echt geil gemacht, und ein paar Fragen zur Episode III wurden beantwortet. Aber komisch kam es mir vor, dass Anakin zum Jedi-Ritter geschlagen wird. Also bis jetzt habe ich Episode III nur einmal gesehen*schäm*, aber ist es da nicht so, dass Anakin zwar in den Rat der Jedi aufgenommen wird, aber nicht zum Meister ernannt wird? Kann auch sein dass ich mich da vertan habe. Bin mir aber fast sicher..... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Takeo



Anmeldedatum: 23.05.2005
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 13:26    Titel: Antworten mit Zitat

Jedi-Ritter ist nicht gleich Jedi-Meister!

Und Jedi Ritter ist er in Episode III Wink

Viele Grüße

Takeo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sithloard



Anmeldedatum: 08.05.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 13:32    Titel: Antworten mit Zitat

LoLo jetzt wo du es geschrieben hast, und ich mir nochmals die Szene vor Augen führe, fällt es mir auch wieder auf. Dann finde ich es aber ziemlich Unverschämt von Anakin, eigentlich direkt kurz nach seiner Ernennung zum Jedi-Ritter (und das ohne offizielle Prüfungen) in den Rat als Meister aufgenommen werden zu wollen. ( unter den Druck von Palpatine )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ManfromNaboo



Anmeldedatum: 31.07.2003
Beiträge: 300
Wohnort: Erstmal nur noch "bei Köln"

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 14:11    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist ja schon einiges an Zeit vergangen, siehe Haarlänge. Wenn die Haare i, SW-Universum nicht schneller wachsen als in der Realität, dann würde ich mal sagen, sind ca. 2 Jahre vergangen.

Ist aber immernoch unverschämt von Anakin, das stimmt schon Wink

Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Teicsa Ti



Anmeldedatum: 27.02.2005
Beiträge: 327
Wohnort: Neuhausen a.d.f.

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, zwei Jahre kann eigentlich gar net sien, wenn man das EU einbezieht. Der hatte bestimmt Haarwuchsmittel Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Ackbar



Anmeldedatum: 16.02.2005
Beiträge: 207
Wohnort: 31675 Bückeburg

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 15:15    Titel: Antworten mit Zitat

das mit den 2 jahren kann eigentlich nicht sein, da die clone wars staffel mit dem angriff auf coruscant endet und epi III mit genau diesem angriff beginnt!
so viel zeit kann da eigentlich nicht dazwischen sein.
_________________
ES IST EINE FALLE!!!!!!!!!!!

www.DarkSideCon.info
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shtev-An Veyss



Anmeldedatum: 14.04.2003
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 16:52    Titel: Antworten mit Zitat

Der Zeitsprung findet ja auch in Episode 21 (den ersten 12 Minuten von Volume 2) statt.

Dort ist bei Anakin der Wechsel von der Padawan-Frisur zu langen Haaren (und ebenso der Wechsel von langen Haaren zu kürzeren bei Obi-Wan).
_________________
Trust your feelings!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mara- Chris Sky



Anmeldedatum: 16.07.2004
Beiträge: 333
Wohnort: Coruscant

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich fand den 2. Teil von Clone Wars besser als den ersten! Habe richtig gebannt vor dem Fernseher gesessen! Ich fand es eine sehr gelungene Überleitung zu Epi 3!

Mara- Chris
_________________
Möge die Macht mit dir sein- immer!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ackbar



Anmeldedatum: 16.02.2005
Beiträge: 207
Wohnort: 31675 Bückeburg

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 17:26    Titel: Antworten mit Zitat

ich hab die 3. staffel auf deutsch leider verpasst, sagt mal bitte ob die übersetzung so schlecht is wie bei den ersten beiden.
_________________
ES IST EINE FALLE!!!!!!!!!!!

www.DarkSideCon.info
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shtev-An Veyss



Anmeldedatum: 14.04.2003
Beiträge: 121

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 18:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fand sie besser. Die Gags kamen ganz gut rüber und auch einige Bezüge auf die Filme wurden korrekt übersetzt, zum Beispiel:

"Welch betörenden Geruch du entdeckt hast."

und "Beeindruckend, höchst beeindruckend!"

Anders war eben noch bei Volume I Anakin's "I have you now!" nicht mit "Jetzt hab ich dich!" übersetzt worden, wie es korrekt gewesen wäre, um auf Vader in Episode IV anzuspielen.

Schön war wieder, die Original-Sprecher zu haben, die Klone, Ki-Adi Mundi, Mace, Obi-Wan, Anakin, Yoda, Dooku etc. hatten alle ihre Filmstimmen, was die Atmosphäre positiv beeinflusst hat.
_________________
Trust your feelings!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BladeRunner



Anmeldedatum: 21.01.2004
Beiträge: 49
Wohnort: Klagenfurt / Österreich

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 19:39    Titel: Antworten mit Zitat

Also mir hats auch viel besser gefallen als die ersten beiden Staffeln, vor allem waren sie komischer, wie zum Beispiel die Szene in der Anakin Käfer isst Very Happy

Und ich hatte das Glück die 3te Staffel heute zu sehen, und danach hab ich mir Episode III im Kino angesehen, eine schöne Einstimmung auf den Film.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sithloard



Anmeldedatum: 08.05.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat

Auch werden auf bestimmte Dinge eingegangen, welche in EP III schon vorrausgesetzt werden. z.B. das Husten von General Grievous, oder die Narbe über bzw. durch Anakins Augenlied und natürlich den Goldanstrich von C3PO....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gast






BeitragVerfasst am: Do, 26. Mai 2005, 23:04    Titel: Antworten mit Zitat

Sagt mal, ist nur mir das aufgefallen?
Bevor Anakin sich aufmacht diese "Männchen" zu befreien und sich von Obi-Wan verabschiedet, war eine Szene einfach nicht übersetzt. Es war einfach gar nichts zu hören.
Ich habe mir das ganze aufgenommen und eben geschaut. Ich fand das schon seltsam.
Im englischen sagt Anakin:I won't fail you. und Obi-Wan sowas wie: No, don't fail yourself, Anakin!

Ist das noch jemandem aufgefallen?
Nach oben
sithloard



Anmeldedatum: 08.05.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 07:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne die englische Version nicht, aber hatte ich an der besagten Stelle auch ca. 10 sekunden Tonausfall. Dachte das lag an Pro 7..... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BladeRunner



Anmeldedatum: 21.01.2004
Beiträge: 49
Wohnort: Klagenfurt / Österreich

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 11:58    Titel: Antworten mit Zitat

Und ich dachte mein Fernseher hat den Geita aufgegeben.

Und irgenwie hab ich nicht so richtig mitbekommen, wie Anakin jetz seine Narbe bekommen hat. Habe nur gesehen, dass sie nach ein paar Kämpfen plötzlich da war...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sky74



Anmeldedatum: 15.03.2003
Beiträge: 4597
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 12:46    Titel: Antworten mit Zitat

BladeRunner hat Folgendes geschrieben:
Und irgenwie hab ich nicht so richtig mitbekommen, wie Anakin jetz seine Narbe bekommen hat.

Das war in der Serie auch nicht zu sehen Wink Die Narbe bekommt er SPOILER im Comic #71 der 'Republic'-Serie von Asajj Ventress verpasst (auf Deutsch im Dino-Sonderband 'Klonkriege VI: Schlachtfelder', das im Juni erscheint). SPOILERENDE

Zur deutschen Synchro kann ich ansonsten im Moment noch nicht viel sagen, da ich die Aufnahme noch abgucken muss. Scheinbar sind da ja aber zumindest in einigen Punkten Fortschritte zu verzeichnen... Cool

Was die zeitliche Einordnung angeht, so ist das bei Volume 2 gar nicht so einfach, da die Abstimmung insbesondere zwischen dem Roman 'Labyrinth des Bösen' sowie einiger Comics und der Serie leider doch nicht so geklappt hat, wie man das ursprünglich geplant hatte und man sich das ein oder andere doch sehr zurecht biegen muss - insbesondere die Sache mit dem Abenteuer auf Nelvaan (bei den "Katzenmenschen"). Grundsätzlich kann aber Folgendes festgehalten werden:

Der Anfang der Serie (Schlacht von Hypori) spielt direkt im Anschluss an Volume 1 (4 Monate nach Episode II). Während der Anakin/Qui-Gon-Traumsequenz auf Dagobah vergehen rund 2 Jahre. Die Jedi-Rats-Szene spielt dann 6 Monate vor Episode III, nachdem Mace und Yoda SPOILER ('Die Feuertaufe') für sich beschlossen haben, Anakin zum Ritter zu ernennen SPOILERENDE und Obi-Wan und Anakin nach den Ereignissen in 'Yoda: Dark Rendezvous' wieder nach Coruscant zurückgekehrt sind. Der Ritterschlag erfolgt kurz darauf.

Was dabei die Sache mit den Haaren angeht: Die offizielle Erklärung ist, dass Anakin als Padawan ja, wie z. B. auch Obi-Wan in Episode I, oben am Kopf diesen Haarknoten trägt. Diesen öffnet er dann nachdem ihm sein Zopf abgeschnitten wurde. - Okay, ist ein wenig weit hergeholt, dass seine Haare dann dadurch plötzlich sooo lang sind, aber was soll's. Vielleicht hat er auch einfach nur ein gutes Haarwuchsmittel... Wink
_________________
Jedi-Archiv.de - umfangreiche US-DE-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr...
eine Saga Smile Deutsche Star Wars-Mailingliste Smile eine Liste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Liliac Duckula



Anmeldedatum: 24.05.2005
Beiträge: 1252
Wohnort: Schloss Duckula

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab nicht viel davon gesehen. Aber den Zeichenstiel fand ich scheußlich. Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Severius



Anmeldedatum: 20.05.2005
Beiträge: 308
Wohnort: Coruscant

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 12:57    Titel: Antworten mit Zitat

ich auch, also schon seeehr gewöhnungsbedürftig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Darth Iron



Anmeldedatum: 23.10.2003
Beiträge: 862
Wohnort: Besseringen

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 15:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muß sagen das mir bis jetzt allles was ich gesehn habe gefalllen hat. Über den Zeichenstiel kann man diskutieren aber die Story ist großartig, ich habe gehört es wäre noch eine dritte Staffel geplant worden, aber ei9gentlich sind die Kriege ja zu ende.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Severius



Anmeldedatum: 20.05.2005
Beiträge: 308
Wohnort: Coruscant

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

naja, stimmt, die story war echt nicht schlecht, muss man sagen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Ashara



Anmeldedatum: 14.04.2003
Beiträge: 3418
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 16:26    Titel: Antworten mit Zitat

Darth Iron hat Folgendes geschrieben:
Ich muß sagen das mir bis jetzt allles was ich gesehn habe gefalllen hat. Über den Zeichenstiel kann man diskutieren aber die Story ist großartig, ich habe gehört es wäre noch eine dritte Staffel geplant worden, aber ei9gentlich sind die Kriege ja zu ende.


Das was Pro 7 ausgestrahlt hat, war meines Wissens die 3. Staffel, da sie die 1. und 2. Staffel zusammen ausgestrahlt haben, wurde hier in Deutschland wohl kurzerhand die 2. Staffel draus.
_________________

Don't blink! Don't even blink. Blink and you're dead. aus Dr. Who
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sky74



Anmeldedatum: 15.03.2003
Beiträge: 4597
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 16:32    Titel: Antworten mit Zitat

Darth Iron hat Folgendes geschrieben:
Über den Zeichenstiel kann man diskutieren aber die Story ist großartig, ich habe gehört es wäre noch eine dritte Staffel geplant worden, aber ei9gentlich sind die Kriege ja zu ende.

Ich musste mich auch erst etwas an den Zeichenstil gewöhnen, aber mittlerweile finde ich ihn sogar ganz gut Very Happy Ist halt ein typischer Cartoon - und daher muss man eben auch inhaltlich ein paar Abstriche machen, wenn es darum geht festzulegen, was von dem Gezeigten nun zur "Continuity" gehört und was nicht. Auf jeden Fall aber machen die Folgen unheimlichen Spaß, wenn man sich denn mit der Machart anfreunden kann und nicht alles nach dem Motto: "Das ist jetzt auch alles ganz genauso passiert" guckt... Wink

Das, was gestern auf ProSieben lief, war übrigens bereits die "dritte Staffel" - nur für die spätere Vermarktung auf DVD wurde daraus jetzt "Volume 2" gemacht, da die ersten beiden Staffeln ja schon zu "Volume 1" zusammengefasst wurden. Ich weiß, alles etwas verwirrend...

Nichtsdestotrotz ist aber eine Fortsetzung der Clone Wars geplant. Lucas hat die bisherigen Folgen wohl mehr als "Pilotprojekt" gesehen. Die zukünftige Serie Clone Wars wird dann komplett 3D-animiert sein und die Einzelfolgen werden auch wie bei den meisten regulären Trickserien um die 20 bis 30 Minuten Laufzeit haben. Nähere Details sind ansonsten noch nicht bekannt.
_________________
Jedi-Archiv.de - umfangreiche US-DE-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr...
eine Saga Smile Deutsche Star Wars-Mailingliste Smile eine Liste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Obi_Wan



Anmeldedatum: 18.04.2003
Beiträge: 284
Wohnort: Königreich Bayern

BeitragVerfasst am: Fr, 27. Mai 2005, 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich persönlich bin maßlos enttäuscht. Clone Wars ist ein rießn Dreck.
Wenn da nicht diese absurden, wahnsinnig-unrealistischen Szenen drin vorkommen würden, könnt ich es sogar noch akzeptiern.
Hab mir vorher die 2. Staffel angesehn. Mace Windu der auf den Droidenjägern rumspringt und mindestens 6 von ihnen erledigt - unterm Flug wohlgemerkt ?! SO EIN MIST !!! Yoda, der die rießigen Transportschiffe der Föderation mit seinem Machtgriff kollidieren lässt ? Ich mein natürlich kann er gut mit der Macht umgehn, aber so wies in Clone Wars dargestellt ist, könnte Yoda alleine den Krieg führen. Dazu kommt der mega besch****** Zeichentrickstil. Sogar die uralten Simpsonfolgen sehn noch besser aus!
Tut mir leid, aber für mich ist das der Reinfall des Jahres
_________________
YOU DON`T BURN OUT FROM GOING TOO FAST. YOU BURN OUT FROM GOING TOO SLOW AND GETTING BORED - CLIFF BURTON
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
spaceman1138



Anmeldedatum: 05.07.2003
Beiträge: 691

BeitragVerfasst am: So, 29. Mai 2005, 00:23    Titel: Antworten mit Zitat

Man muß ja auch nicht alles gut finden, was mit Star Wars zu tun hat. Ich finde die Serie macht Spaß, und unterhält. Sie ist liebevoll gemacht und ich hatte immer das Gefühl, daß sie von Fans gemacht wurde.
Aber ich habe eine ganz andere Sorge. Glaubt ihr nicht auch, daß durch die kommende TV Serie viel zu viele Zweifler und Kritiker auf den Plan gerufen werden? Das könnte dann das endgültige aus für SW bedeuten.
Ich sehe der Sache sehr skeptisch entgegen,...nicht weil ich mich nicht drauf freu, sondern weil ich Angst habe es wird womöglich von vielen schlecht geredet...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WedgeAntilles



Anmeldedatum: 02.06.2003
Beiträge: 1936
Wohnort: Reutlingen

BeitragVerfasst am: So, 29. Mai 2005, 14:09    Titel: Antworten mit Zitat

Obi_Wan hat Folgendes geschrieben:
Tut mir leid, aber für mich ist das der Reinfall des Jahres

Mh, dass die Kräfte + Fähigkeiten mit Absicht völlig überzeichnet sind ist dir aber schon klar, oder?

Klar kann man Clone Wars schlecht finden - aber Clone Wars will auch gar nicht realistisch sein.
Deswegen kann man es CW auch nciht vorwerfen wenn ein einziger Jedi da ne ganze Armee platt macht. Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Obi_Wan



Anmeldedatum: 18.04.2003
Beiträge: 284
Wohnort: Königreich Bayern

BeitragVerfasst am: So, 29. Mai 2005, 18:14    Titel: Antworten mit Zitat

ja dann sag mir mal bitte was das für einen Sinn hat, dass die Jedi so überzogene Mächte haben !!
Und nein, natürlich machen sie nicht die ganze Armee platt, yoda zerstört ganz alleine NUR ein paar Landungsschiffe, in denen sich haufenweise Kriegsgerätschaften befinden.
Naja du kannst ja denken was du willst, für mich ists einfach nur schwachsinn.
_________________
YOU DON`T BURN OUT FROM GOING TOO FAST. YOU BURN OUT FROM GOING TOO SLOW AND GETTING BORED - CLIFF BURTON
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht -> Star Wars im TV Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de