FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
 FAQ / Suchen / Mitgliederliste / Benutzergruppen
 Profil / Einloggen, um private Nachrichten zu lesenLogin 
 Star Wars FAQ / Off. Star Wars Fan-Club / Fan-Club-Shopservice

In diesem Archiv finden sich zwischen März 2003 und Januar 2012 geschriebene Beiträge der Nutzer des OSWFC-Forums. Diese können nur noch gelesen werden. Für aktuelle Diskussionen besucht das neue Forum unter der gewohnten Adresse forum.oswfc.de. Hinweis: Die PN-Funktion des Foren-Archivs wurde am 1. März deaktiviert. Benutzt fortan für alle Angelegenheiten die des neuen Forums.

Darth Plagueis - Roman von James Luceno
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht -> Jedi-Bibliothek
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Fr, 09. Jun 2006, 13:36    Titel: Darth Plagueis - Roman von James Luceno Antworten mit Zitat

Habe gerade gelesen, das es 2008 ein Buch über Darth Plagueis geben soll(von James Luceno)!!!!

Wie findet ihr das?

Also ich freue mich drauf.
Die Bücher von Luceno sind eigentlich immer ganz gut - siehe Cloak of Deception Very Happy

Also könnte dieses auch ganz interessant werden.

Dauert nur noch so lange Very Happy Laughing


EDIT Sky74 (27.07.10): Nachdem der Roman 2007 gecancelt worden war, soll er nun doch noch erscheinen ...



James Luceno: Darth Plagueis
Hardcover / 448 S. / Del Rey / ISBN 978-0-345-51128-7 / $27.00
27.12.2011
Bestellmöglichkeit bei Amazon


ACHTUNG: Wer den Roman noch nicht gelesen hat, muss sich im Klaren darüber sein, dass die nach Erscheinen des Romans geschriebenen Beiträge (vorauss. ca. ab Ende Seite 2/ Anfang Seite 3 dieses Threads) bereits detailliertere Informationen zu dessen Inhalt enthalten können. Solltest du also um SPOILER noch einen Bogen machen wollen, geschieht das Weiterlesen ab dort auf eigene Gefahr!


Bildquelle: Amazon.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
The last Jedi



Anmeldedatum: 21.02.2006
Beiträge: 1005
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Sa, 10. Jun 2006, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde die Idee gar nicht so schlecht.
_________________
Du musst das Unmögliche herausfordern, um das Schwierige möglich zu machen.

Kurz vorm Ende der Welt wird uns ein Experte versichern, das das technisch unmöglich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
VongKrieger



Anmeldedatum: 24.03.2005
Beiträge: 3677
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Sa, 10. Jun 2006, 11:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, da erfahren wir dann hoffentlich alle Hintergründe! Sprich über Ausbildung und Aufstieg von Plagueis !!! Very Happy
_________________
Westernhagen 2010 auf Tour!

Geiles neues Album.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Sa, 10. Jun 2006, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Vor allem erfahren wir, wie Plagueis war!!!!

Ich meine wer so einen genialen Sith ausgebildet hat.... Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
logray3000



Anmeldedatum: 13.05.2005
Beiträge: 98
Wohnort: Hüllhorst

BeitragVerfasst am: Mi, 14. Jun 2006, 23:13    Titel: Antworten mit Zitat

aber dann wird es 2008 wahrscheinlich erstmal nur wieder auf englisch erscheinen oder?
muß wohl langsam tatsächlich damit anfangen Bücher auf Englisch zu lesen, habe mir jetzt erst mal zwei voyager Bücher auf Englisch bestellt, die sollen nicht so schwer sein, die meisten star wars Bücher sind mir gelaube ich für den Anfang doch zu komplex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Perpetua



Anmeldedatum: 15.07.2005
Beiträge: 794

BeitragVerfasst am: Do, 15. Jun 2006, 08:37    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn es mit dem Englisch noch nicht so weit her ist, würde ich an deiner Stelle mit den Padawan und Jedi Quest Büchern anfangen, das sind im Grunde Kinderbücher und drum einfacher zu lesen.

Von einem Buch über Darth Plaguis würde ich mir dann aber schon erwarten, dass rauskommt ob er Anakin geschaffen hat oder Sidious. Bzw. dass wir etwas über Palpis Lehrjahre erfahren - vielleicht könnte man ja wieder eine Serie draus machen (das wär doch mal eine originelle Aufgabe für Jude Watson die "Sith Learning"-Reihe Very Happy ). Andererseits weiß ich nicht ob ich wirklich die allerletzen Geheimnisse gelüftet haben will. Aber das Buch werde ich natürlich auf jeden Fall lesen, anders hielte ich es eh nicht aus.
_________________
http://www.fecundity.com/pmagnus/greedo.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Do, 15. Jun 2006, 18:13    Titel: Antworten mit Zitat

Perpetua hat Folgendes geschrieben:
......Bzw. dass wir etwas über Palpis Lehrjahre erfahren - vielleicht könnte man ja wieder eine Serie draus machen (das wär doch mal eine originelle Aufgabe für Jude Watson die "Sith Learning"-Reihe Very Happy ). Andererseits weiß ich nicht ob ich wirklich die allerletzen Geheimnisse gelüftet haben will. ....


1. Jude Watson ist immer gut. Aber das sie über die Sith schreibt, kann ich mir kaum vorstellen....Obwohl ja ein Buch über Vader von ihr kommen soll.

2. Ich finde auch dass nicht alle Geheimnisse gelüftet werden sollen...
Das macht den Charakter uninteressant. Aber doch wenigs5tens ein Paar. Das schadet ja nicht Very Happy Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dragoneye1300



Anmeldedatum: 20.03.2003
Beiträge: 1769
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: Do, 15. Jun 2006, 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hier noch die offiziellen spärlichen Infos von offizieller Seite:

Zitat:
"Did you ever hear the tragedy of Darth Plagueis the Wise? I thought not. It's not a story the Jedi would tell you. It's a Sith legend. -- Chancellor Palpatine (a.k.a Darth Sidious).
With that carefully calculated name-drop in Episode III, the silver-tongued Palpatine added another intriguing entry into the limited roster of known Dark Lords of the Sith. Since that fascinating tale first escaped his lips last year, Star Wars fans have been aching for any sort of information that would shed light on the immediate Sith history that produced Darth Sidious.

In 2008, readers will learn more. James Luceno, author of the bestselling Cloak of Deception and Darth Lord: The Rise of Darth Vader, has been contracted by Del Rey Books to write a novel about Darth Sidious and his Muun mentor, Darth Plagueis. As is to be expected on all matters of the Sith, details remain obscured by the shadow of the dark side, but in time, more will be revealed.

Luceno's as yet untitled book is scheduled for hardcover release in 2008."

Quelle: starwars.com


Also, ich bin auf den Roman gespannt. Da ich doch sehr gerne die Geschichten von den "Antihelden" lese. Wink
_________________
"He has the power to save the galaxy,
and the arrogance to destroy it."
- Star Wars: Tales of the Jedi: Dark Lords of the Sith
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Fr, 16. Jun 2006, 17:13    Titel: Antworten mit Zitat

Aha....

Das Plagueis ein Muun ist, hat mich am Anfang etwas überrascht.
Mitlerweile kann ich es aber nachvollziehen.
Das erklärt nämlich dann Palpatines Alien-Hass....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LordTyranus



Anmeldedatum: 27.12.2004
Beiträge: 1797
Wohnort: Serenno

BeitragVerfasst am: Sa, 17. Jun 2006, 08:41    Titel: Antworten mit Zitat

Der Alien Hass ist eher eine Sache des EU, da haben mich hier in der letzten Zeit einige von überzeugen können.

Ich freu mich auch auf das Buch, aber ich werde es wohl erst 2009 als hoffentlich deutsche Version lesen.
Ich hoffe dieses Buch bringt endlich Licht hinter die " Erschaffung von Anakin".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Sa, 17. Jun 2006, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

LordTyranus hat Folgendes geschrieben:
Der Alien Hass ist eher eine Sache des EU, da haben mich hier in der letzten Zeit einige von überzeugen können.


Heißt ja nicht, dass es nicht stimmt.
Ich wünschte es würde nicht stimmen....

Aber ich habe in Ep VI in Palpatines Umkreis auch keine Aliens gesehen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LordTyranus



Anmeldedatum: 27.12.2004
Beiträge: 1797
Wohnort: Serenno

BeitragVerfasst am: So, 18. Jun 2006, 13:11    Titel: Antworten mit Zitat

Weil es zum damaligen Zeitpunkt einfach weitaus billiger war, Menschen zu nehmen als Kostüme anzufertigen. Eigentlich eine simple Lösung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Mo, 19. Jun 2006, 18:15    Titel: Antworten mit Zitat

Ok, stimmt logischerweise schon.

Man kanns aber gut auf den angeblichen Alien-Hass übertragen...leider.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LordTyranus



Anmeldedatum: 27.12.2004
Beiträge: 1797
Wohnort: Serenno

BeitragVerfasst am: Di, 20. Jun 2006, 09:28    Titel: Antworten mit Zitat

Also bis zu den Prequels war ich auch immer fest davon überzeugt. Wenn man sich aber Palpatines ganze Alien Berater anschaut, dann kommt man schon ins Zweifeln.
Wenn man sich aber wieder die letzten Szenen aus Episode 3 anguckt, dann sieht man ja Vader und Palpatine auf einem Zerstörer, wo nur Menschen an den Konsolen sitzen.
Also das ist schon alles zweifelhaft.
Vorher gibt es aber keinen Hinweis darauf, dass er alienfeindlich ist. Man weiß es nicht genau.
Aber Du hast schon recht, im EU ist es einfach gesetzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Di, 20. Jun 2006, 13:35    Titel: Antworten mit Zitat

An Episode III habe ich gar nicht gedacht.

Stimmt, auf dem Sternenzerstörer sieht man auch nur noch Menschen.

Gut vorher als Kanzler durfte er ja gar nicht auf die Idee kommen, das wäre ja sofort aufgefallen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LordTyranus



Anmeldedatum: 27.12.2004
Beiträge: 1797
Wohnort: Serenno

BeitragVerfasst am: Di, 20. Jun 2006, 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

Tja ich weiß halt nicht warum Lucas das gemacht hat, er selbst sagt ja, dass Palpatine nicht alienfeindlich ist, soweit ich weiß begründet er es genau mit dem von mir genannten Kostenfaktor.
Warum er dann aber in Episode 3 wieder ausschließlich Menschen zum Ende benutzt wirft Fragen auf.
Also dem EU wird er sich wohl kaum beugen, das ist ihm nämlich total egal. Also woher kommt der plötzliche Sinneswandel ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Shmi



Anmeldedatum: 30.04.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Tatooine

BeitragVerfasst am: Di, 20. Jun 2006, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

Vermutlich wegen der Stringenz. Sollte sich Palpatines Umgebung zwischen Episode III und V/VI total ändern, so würden wieder andere klagen.
_________________
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Mi, 21. Jun 2006, 17:23    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt, es wäre doof, wenn da ein Unterschied zwischen III und VI gewesen wäre.

Vieleicht sollte es ja dann doch mit dem EU etwas übereinstimmen.....
Keine Ahnung.

Vieleicht erfahren wir ja die Wahrheit dann im Buch....
Das wärs doch Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
LordTyranus



Anmeldedatum: 27.12.2004
Beiträge: 1797
Wohnort: Serenno

BeitragVerfasst am: Mi, 21. Jun 2006, 17:57    Titel: Antworten mit Zitat

Naja die Wahrheit ist es dann ja auch wieder nicht wirklich, weil das Buch natürlich zum EU gehört.
Aber für mich ist das EU sowieso schon komplett akzeptiert und gesetzt, von daher macht mir das auch nichts mehr aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Do, 22. Jun 2006, 13:21    Titel: Antworten mit Zitat

LordTyranus hat Folgendes geschrieben:

Aber für mich ist das EU sowieso schon komplett akzeptiert und gesetzt, von daher macht mir das auch nichts mehr aus.


Ist bei mir auch so.
Deshalb sagte ich ja, dann erfahren wirs Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anelée



Anmeldedatum: 30.07.2006
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Mo, 21. Aug 2006, 18:52    Titel: Antworten mit Zitat

LordTyranus hat Folgendes geschrieben:
Der Alien Hass ist eher eine Sache des EU, da haben mich hier in der letzten Zeit einige von überzeugen können.

Ich freu mich auch auf das Buch, aber ich werde es wohl erst 2009 als hoffentlich deutsche Version lesen.
Ich hoffe dieses Buch bringt endlich Licht hinter die " Erschaffung von Anakin".


Glaubt ihr, dass Anakin von den Sith erschaffen wurde? Fänd ich irgendwie mies...
_________________
Ruhe über Zorn.
Ehre über Hass.
Stärke über Angst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WedgeAntilles



Anmeldedatum: 02.06.2003
Beiträge: 1936
Wohnort: Reutlingen

BeitragVerfasst am: Mo, 21. Aug 2006, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat

Anelée hat Folgendes geschrieben:


Glaubt ihr, dass Anakin von den Sith erschaffen wurde? Fänd ich irgendwie mies...



Nein, glaube ich nicht.
Das würde aus Sicht des SW Universum keinen Sinn machen, das würde aufgrund der Anleihen die GL in diversen Religionen genommen hat nicht reinpassen und ich glaub GL hat sogar mal irgendwo gesagt dass dies nicht so ist.

Es spricht also nix dafür, außer diesem einen Satz von Palpi, der aber sehr leicht anders zu erklären ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Iron



Anmeldedatum: 23.10.2003
Beiträge: 862
Wohnort: Besseringen

BeitragVerfasst am: Di, 22. Aug 2006, 01:36    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich glaube auch das Palpi als er noch Kanzler war es sich nicht leisten konnte den Allienhasser herauszukehren. Auf der anderen Seite hatte er als er Imperator geworden ist mit Thwarn einen Alien zum Großadmiral ernannt, was er wohl kaum gemacht hätte wenn sein Alien Hass unendlich groß gewesen wäre. Genauso ist es mit Frauen warum wenn er Frauen nicht leiden kann läßt er den Geheimdienst von einer Frau leiten und bildet Frauen zu Auftragskillern aus. Ich denke das, das mit den Aliens am Geld gelegen hat und damals war es auch noch nicht so modern viele Frauen in Filmen zu besetzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Di, 22. Aug 2006, 13:27    Titel: Antworten mit Zitat

Darth Iron hat Folgendes geschrieben:
Also ich glaube auch das Palpi als er noch Kanzler war es sich nicht leisten konnte den Allienhasser herauszukehren. Auf der anderen Seite hatte er als er Imperator geworden ist mit Thwarn einen Alien zum Großadmiral ernannt, was er wohl kaum gemacht hätte wenn sein Alien Hass unendlich groß gewesen wäre. Genauso ist es mit Frauen warum wenn er Frauen nicht leiden kann läßt er den Geheimdienst von einer Frau leiten und bildet Frauen zu Auftragskillern aus. Ich denke das, das mit den Aliens am Geld gelegen hat und damals war es auch noch nicht so modern viele Frauen in Filmen zu besetzen.


Ich find das mit dem Frauenhasser eh Quatsch.
Aus den Gründen, die Du auch geschrieben hast.
Außerdem hat er Frauen als Berater, z.B. Sly Moore.
Das kann also nicht stimmen.
_________________
The dark is generous, and it is patient, and it always wins.
It always wins because it is everywhere.
[...]
The brightest light casts the darkest shadow.

(aus Revenge of the Sith von M. Stover)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Storm



Anmeldedatum: 18.03.2003
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: Mi, 23. Aug 2006, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat

nun ja , im entstehungsprozess von episode III kam mal das gerücht auf , dass im script von Rots stand, palpi hätte ani erschaffen. gl hat sich aber später wieder davon gelöst und es gestrichen. damit sind die drops für mich "jelutscht" Wink
bei swu müsste noch irgend wo dazu ne news sein ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Iron



Anmeldedatum: 23.10.2003
Beiträge: 862
Wohnort: Besseringen

BeitragVerfasst am: Do, 24. Aug 2006, 01:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube das Gerücht kam auf weil Palpi im Film zu Anakin mal sowas wie mein Junge gesagt hat, was man ja durchaus so auffassen kann als ob er das Wort wörtlich gemeint haben könnte. Tja ein Ziel der Sith ist es Verwirrung zu schaffen und alleine durch dieses Zitat hat er Verwirrung in die ganzen Star Wars Foren gebracht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Do, 24. Aug 2006, 13:59    Titel: Antworten mit Zitat

Darth Iron hat Folgendes geschrieben:
Ich glaube das Gerücht kam auf weil Palpi im Film zu Anakin mal sowas wie mein Junge gesagt hat, was man ja durchaus so auffassen kann als ob er das Wort wörtlich gemeint haben könnte. Tja ein Ziel der Sith ist es Verwirrung zu schaffen und alleine durch dieses Zitat hat er Verwirrung in die ganzen Star Wars Foren gebracht.


Erstmal sagt er doch mein Sohn, aber egal.

Ich weis nicht was ich dazu sagen soll.
Bei den Sith weis man nie, obs stimmt oder nicht.
Wenns nicht stimmt, frag ich mich halt schon, wer der Vater ist und warum Shmi seinen Namen nicht sagt.
_________________
The dark is generous, and it is patient, and it always wins.
It always wins because it is everywhere.
[...]
The brightest light casts the darkest shadow.

(aus Revenge of the Sith von M. Stover)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Darth Iron



Anmeldedatum: 23.10.2003
Beiträge: 862
Wohnort: Besseringen

BeitragVerfasst am: Do, 24. Aug 2006, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Ich möchte jetzt nicht allzu blasphemisch wirken aber in Episode I sagt sie zu Qui Gon Jin das es keinen Vater geben würde sie wäre einfach so schwanger geworden, quasi die unbefleckte Empfängnis wie es das in der Geschichte nur einmal gegeben hat bei Jesus (und daran glaub ich auch nicht), Qui Gon denkt daraufhin ich glaube das steht im Buch zu EpI das sie von den Medi Clorianern schwanger geworden ist so wie es in der Prophezeiung steht.

An einer anderen Stellen wird behauptet das Darth Plagueis eben diese Medis beeinflussen konnte und Palpi es von ihm gelernt hat, also bleibt jede Menge Platz zum Spekulieren was allerdings schon an anderer Stelle des Forums gemacht worden ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darth Wapoe



Anmeldedatum: 30.04.2006
Beiträge: 3629
Wohnort: Saarland

BeitragVerfasst am: Fr, 25. Aug 2006, 13:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich weis, ich weis....

Ich sagte ja, ich bin mir da nicht sicher.
Es weist alles darauf hin, dass die Theorie stimmt.

Meiner Meinung spricht soviel dagegen wie dafür.

Da können wir ewig drüber disskutieren und werden zu keinem Ergebnis kommen.

Vieleicht wirds irgendwann mal aufgelöst Very Happy
_________________
The dark is generous, and it is patient, and it always wins.
It always wins because it is everywhere.
[...]
The brightest light casts the darkest shadow.

(aus Revenge of the Sith von M. Stover)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sky74



Anmeldedatum: 15.03.2003
Beiträge: 4597
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr, 25. Aug 2006, 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich halte das nicht für sonderlich abwegig, dass Anakin durch die Beeinflussung der Macht bzw. der Midi-Chlorianer durch die Sith (entweder halt Plagueis oder Sidious) "gezeugt" wurde. Wäre ja auch irgendwie schicksalhaft, wenn die Sith selbst für die Erschaffung desjenigen verantwortlich wären, der dann letztendlich zu ihrer Vernichtung beiträgt. Außerdem könnte man das Ganze dann auch weiterhin noch so sehen, dass Anakin trotzdem direkt von den Midi-Chlorianern empfangen wurde (wenn auch ausgelöst durch die Experimente der Sith) und seine Geburt irgendwo der Wille der Macht war - deren Instrument so in letzter Konsequenz auch die Sith waren, selbst wenn diese sich selber über die Macht erheben und von sich behaupten, sie nur nach ihrem Willen zu benutzen... Cool Bin jedenfalls gespannt, ob - und wenn ja wie - das im Roman thematisiert werden wird.

Einen Diskussionsthread allgemein zum Thema gibt es übrigens hier im 'Episode I-III'-Bereich:
Arrow Wurde Anakin von den Sith erschaffen?
_________________
Jedi-Archiv.de - umfangreiche US-DE-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr...
eine Saga Smile Deutsche Star Wars-Mailingliste Smile eine Liste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht -> Jedi-Bibliothek Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de