FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
 FAQ / Suchen / Mitgliederliste / Benutzergruppen
 Profil / Einloggen, um private Nachrichten zu lesenLogin 
 Star Wars FAQ / Off. Star Wars Fan-Club / Fan-Club-Shopservice

In diesem Archiv finden sich zwischen März 2003 und Januar 2012 geschriebene Beiträge der Nutzer des OSWFC-Forums. Diese können nur noch gelesen werden. Für aktuelle Diskussionen besucht das neue Forum unter der gewohnten Adresse forum.oswfc.de. Hinweis: Die PN-Funktion des Foren-Archivs wurde am 1. März deaktiviert. Benutzt fortan für alle Angelegenheiten die des neuen Forums.

Wie soll ein richtiger Star Wars Fan sein???
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht -> Fandom-Szene
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 15:45    Titel: Wie soll ein richtiger Star Wars Fan sein??? Antworten mit Zitat

Seid gegrüßt!

Ich habe eure Beiträge gelesen und öffters Widersprüche wahrgenommen.
Z.B.: Die macht ist schwachsinn; das sind nur kostüme ohne bedeutung.
Fans die richtige fans sein wollen, werden ,nicht direkt, fertig gemacht.

Deswegen möchte ich euch eine neutrale Frage stellen!
Ich habe mich gefragt und möchte gerne wissen, wie nach euren Vorstellungen ein SW Fans sein soll?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zentraldenker



Anmeldedatum: 12.04.2005
Beiträge: 4684
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 17:17    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist nicht neutral gefragt, weil du mit dieser Frage implizierst, dass jeder, der sich nicht in ein Kostüm wirft und keinen anderen Lebensinhalt als Star Wars hat, KEIN "richtiger" Fan ist. Und das IST Schwachsinn, sorry. JEDER hat das Recht auf eine Meinung zu StarWars, und JEDER hat das Recht, es trotz aller Kritik toll zu finden. Gerade diesen Leuten ist StarWars wichtig, vielleicht sogar wichtiger als manchem "Alleskäufer und Jasager", weil er es auf sich nimmt, trotzdem Spaß an der Sache zu haben.

Außerdem solltest du mal die Beiträge etwas aufmerksamer lesen. Denn die Tatsache, dass die meisten die "Macht" als "reale" Religion ablehnen, ist logisch. Das Gegenteil ist unlogisch, denn der Erfinder (!) dieses Märchens hat es nie als Religion gesehen oder sehen wollen, sonst hätte er es ähnlich wie Scientology aufgezogen.

Dass das nicht ausschließt, dass das generelle Konzept der Macht als beherrschende Kraft im Universum nicht ganz unstimmig ist, dürfte klar sein - denn das hat sich Lucas ja bei diversen Religionen abgeschaut. Dennoch, solange er nicht erklärt: Ich bin der Prophet und Obi-Wan ist mir erschienen und das Evangelium von Palpatine verkündet, ist jeder, der das für so bare Münze nimmt, deswegen sein Leben komplett danach auszurichten, auf dem Holzweg. Das gleiche würde ich einem sagen, der an die Auferstehung von Holzpuppen glaubt, nur weil er Pinocchio gelesen hat.

Hätte Lucas behauptet, eine Religion zu gründen, dann wäre das vielleicht auch ein Holzweg, aber das hat er dann mit allen anderen Religionen gemeinsam, die den Beweis schuldig bleiben.

Also, ein bisschen differenzierter bitte.

Solche Diskussionen hatten wir hier übrigens schon öfter, deswegen will ich eigentlich gar nicht weiter Korinthen ausscheiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

@ Zentraldenker

Dann frage ich mich wieso biste angezogen wie ein jedi auf dem Foto?
Oder bist du es nicht?

Weil wenn du mir erzählen willst was nicht real oder was real ist, dann bist du auf dem Holzweg.
Der Jediismus muss nicht gleich als Religion bezeichntet werden, sondern nur als Lebensstyle.
Hast du schon einmal vom Höhlengleichnis gehört oder von der Welt der Ideen oder vielleicht von der Welt des Gesichtsinnes?
Wenn nicht?
Dann würdest du wissen, das Star Wars nicht nur Star Wars ist, sondern viel mehr!
Kennste Matrix?
Ist für dich auch unreal?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zentraldenker



Anmeldedatum: 12.04.2005
Beiträge: 4684
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 19:06    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, dein Höhlengleichnis hab ich gesehen, und du hast das Ende prompt falsch zitiert. Das endete nämlich damit, dass die Verbleibenden in der Höhle beschlossen haben, jeden umzubringen, der es je wieder wagen würde, die Leute aus ihrer "Realität" der Höhle zu reissen. Das Gleichnis ist insofern gar nicht übel, nur hast du wahrscheinlich umgekehrte Vorstellungen davon, wer in der Höhle verbleibt und wer das echte Licht der Wahrheit sieht. Schon mal daran gedacht, dass du vielleicht der bist, der in der Höhle sitzen geblieben ist, und nicht die anderen?

Außerdem ist es ein Unterschied, sich zur Gaudi und zu bestimmten Anlässen wie Fasching, einer Con oder sonstigen Dingen mal in eine Jedirobe zu werfen, aber deswegen muss man nicht gleich sein komplettes Leben danach ausrichten. Ich hab auch schon ein Froschkostüm getragen und bin deshalb nicht in einen Tümpel gezogen, oder erwartest du auch von jedem, der an Fasching als Teletubbie geht, dass er dumm brabbelnd in einer WG von Vollpfosten lebt? Wohl kaum.

Ich will dir auch nicht erzählen, was real ist. Wenn du Jediismus für eine reale Sache hältst und für dich Yoda und Co. irgendwo in persona herumlaufen, dann bitteschön.

Ich weiss ziemlich genau, was Star Wars ist, jedenfalls bin ich mir da seit über dreissig Jahren recht sicher. Was ist überhaupt damit? Wenn nach deiner Theorie die "Selbstwidmung" nach dem Jediismus Maßstab danach ist, was ein Fan ist, dann bist du laut deiner Vorstellung im Vergleich zu vielen anderen noch ein Küken - und das wäre ebenso verkehrt, jemanden nur danach zu beurteilen, wie lange er Fan ist.

Ich finde es nur grundsätzlich fragwürdig, wenn Leute anderen erzählen möchten, wer ein "echter" Fan ist oder nicht. Ausleben kann das jeder, wie er will.

Und natürlich ist Matrix "unreal". Oder glaubst du daran, dass du in Wirklichkeit in einer Box hockst, und irgendwelchen Freaks als Energiequelle dienst, und alles hier nur eine Simulation ist? Was ist dann mit deinem StarWars? Das wäre ja dann -oh schreck- auch nur eine Simulation. Selbst dieses Gespräch wäre nicht real.

Da kann man ja von Glück reden, dass StarWars zu deiner Realität erklärt hast und nicht das Texas-Kettensägen-Massaker.


Versteh mich nicht falsch: Ich will dich hier weder anpissen noch vorschreiben, was du zu denken hast. Aber ich wehre mich gegen diese albernen Kategorien. Du nimmst das Rumlaufen im Kostüm als Maßtab. Ich habe vermutlich einen Haufen mehr an Merchandise daheim, als viele andere. Deswegen sag ich aber nicht zu einem 10jährigen, der sich vom Taschengeld eine Hasbrofigur kauft und stolz wie Oskar ist, dass er kein echter Fan ist. Im Zweifel wäre für mich so ein kleiner Junge, der mit seinem Zeug spielt, durchaus der größere Fan als manch anderer, egal, ob er überhaupt Spielzeug kaufen kann.

Nur wenn der Junge dann als Erwachsener so langsam nicht den Absprung findet, dann sollte man sich Gedanken machen - das gilt nicht nur für StarWars, sondern für alles.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

SOOOO: @ Zentraldenker

1. So wie du das Hölengleichnis beschreibst, hast du wirklich keine Ahnung und verstehst den Hintergrund meiner Nachricht nicht, das lässt darauf schließen, dass du in der Höhle sitzt! Dann betrachte ma schön deine Realität Wink

2. Wenn du Star Wars so gut kennen würdest, dann würdest du mich verstehn was ich mit Kostüm meine. Ich sprach auch nicht, dass man sein ganzes Leben wegen einer Robe verändern muss! Ob du ein Frosch Kostüm trägst oder nicht ist mir doch Latte. viel spaß!
Aber du erkennst wohl nicht, als sw fan, das die robe eine bedeutung hat, es ist nur ein Kostüm für dich!
Die GG symbolisiert mit der Sturmtruppenrüstung das Imperium und nicht Karneval (Wäre sonst eine Beleidigung für die GG)!

3. Machmal musst auch wirklich übertreiben, nur weil der Jediismus interessant ist, denkst du das ich yoda sehen soll?! komisch??? hast du ihn vllt gesehen?!!

4. 30 Jahre Fan zu sein heißt überhaupt nichts!!!!!!!!!!! Ist nur eine Zeitspanne. Sowas muss aus dem Herzen kommen, dass du dafür weinen würdest wenn es nicht mehr gibt und nicht auf materieller Art!

5. Siehste mit Matrix haste es immernoch nicht verstanden Wink Schade war auch nur ein Beispiel.

6. Mit dem "Texas-Kettensägen-Massaker", das ist eine wahre Geschichte die verfilmt wurde Wink nur zur info

7. Ich will dich auch nicht anpissen!!!!!!!!!! Nicht meine Absicht. Wir sind Brüder einer Saga.

@ all: Ich kann es nur nicht mehr sehen, wie man welche behandelt, die an etwas glauben. Dann lasst sie doch daran glauben und unterstütz sie doch und zerstört nicht ihre Träume. Ein SW Fan hilft einem anderen SW Fan und zieht am selben Strang! Es macht Spaß und erfreut ihn! Fängt doch nicht immer gleich mit Schwachsinn, albern, unreal an. Versucht doch mal mit zu fiebern.

Ob 10 jahre oder 50 jahre, entscheident ist nicht das Alter sondern was man fühlt tief im Herzen, da sitz der SW Fan und einer der sich keine SW sachen kaufen kann aber leidenschaftlich dabei ist, ist der etwa kein SW Fan? Doch sogar größer als man glaubt.

Nur der, der es tief in seinem Herzen fühlt, ist ein richtiger SW Fan


Möge dich Macht mit euch sein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zentraldenker



Anmeldedatum: 12.04.2005
Beiträge: 4684
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 22:37    Titel: Antworten mit Zitat

Hättest du meinen Text aufmerksam gelesen, hättest du bestimmt festgestellt, dass ich genau DAS gesagt habe: Es spielt keine Rolle, ob einer ein Kostüm trägt, seit der ersten Stunde StarWars Fan ist, oder erst gestern dazugekommen ist und sich überhaupt nichts kauft sondern nur die Filme toll findet.

DAS macht einen Fan aus. Nicht, wie jemand sein Hobby gestaltet oder woran er "glaubt". Außerdem gehe ich sehr davon aus, dass die Mitglieder der GG sich nicht WIRKLICH für Sturmtruppen halten.

Dass es dir latte ist, was ich mache, ist klar, geht mir ähnlich, nur bin ich ja nicht derjenige, der um Meinungen zu diesem Thema gebeten hat. Wer also das Licht nicht verträgt, soll in der Höhle bleiben.

Es geht auch nicht darum, dass es (was ich in anderen Beiträgen auch explizit ausgeführt habe) hundertfach interesante und in die Realität übertragbare philosophische, gesellschaftspolitische und auch religiöse Ansätze in Star Wars gibt. Nur, und da mache ich den Unterschied, StarWars selbst IST keine Religion und war nie als solche gedacht, und wer wirklich daran glaubt (und nicht etwa an eine Abart des Buddhismus etc.), der hat meiner Meinung nach den Bezug zur Realität verloren. Diese Meinung muss dir nicht gefallen, aber zufällig ist es nun mal die meine.

Und was mich speziell an dieser Haltung stört, ist weniger, dass du an etwas glaubst (das ist dein Problem), sondern dass du dich hinstellst und verkündest, dass jeder, der das anders sieht, KEIN echter StarWars Fan sein kann. Anders lassen sich deine Bemerkungen jedenfalls nicht deuten, wenn du sagst:
Zitat:
Aber du erkennst wohl nicht, als sw fan, das die robe eine bedeutung hat, es ist nur ein Kostüm


Ich akzeptiere voll und ganz, dass für dich die Robe meinetwegen eine besondere Bedeutung hat.
Ich akzeptiere nicht, dass du damit jeden, für den ein Kostüm keine tiefere Bedeutung hat als eben eine spaßige Verkleidung, als "Nicht-Fan" hinstellst. Für manche ist StarWars eben NUR EIN FILM, NUR EINE NETTE GESCHICHTE. Es spielt keine Rolle, ob einer sein Haus mit StarWars dekoriert, oder überhaupt nur einen Film gesehen hat, oder das EU prinzipiell nicht mag oder, oder, oder... Wenn Jediismus etwas lehren sollte, dann Toleranz.


Übrigens, meine Brüder suche ich mir selbst aus, mit Verlaub. Das ist für mich ein Begriff, bei dem es für mich um mehr geht, als zufällig das gleiche Hobby mit einigen Millionen anderer zu teilen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Annika Skywalker



Anmeldedatum: 30.05.2005
Beiträge: 8091
Wohnort: Terminus-Systeme (ME-Universum)

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 23:17    Titel: Antworten mit Zitat

Wichtig ist nicht, ob andere einen als Fan sehen, sondern ob man selbst sich so sieht.

Mir persönlich ist es ziemlich schnuppe, ob ich für andere als Fan gelte, obwohl ich dem EU nichts abgewinnen kann und meine Kostüme "just for fun" trage (ja, auch zu Karneval).

Just my 2 cents ... Wink
_________________
Size doesn't matter if you have unlimited power!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laeusel



Anmeldedatum: 11.04.2004
Beiträge: 2694
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 23:27    Titel: Antworten mit Zitat

Tolle Diskussion....
_________________
Ciao
Laeusel Cool

SCHÜTTELN!!!
It's bigger on the inside...
"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Do, 04. Sep 2008, 23:35    Titel: Antworten mit Zitat

Zentraldenker hat Folgendes geschrieben:
Ich akzeptiere nicht, dass du damit jeden, für den ein Kostüm keine tiefere Bedeutung hat als eben eine spaßige Verkleidung, als "Nicht-Fan" hinstellst.


Sag mal was machst du jetzt? Wieso verdrehst du die Dinge die ich sage???? Halllo? ICh bezeichne niemanden als nicht Fan. Das ist dein KRAUT!


Zentraldenker hat Folgendes geschrieben:
Übrigens, meine Brüder suche ich mir selbst aus, mit Verlaub. Das ist für mich ein Begriff, bei dem es für mich um mehr geht, als zufällig das gleiche Hobby mit einigen Millionen anderer zu teilen.


Sag mal tust du nur so, oder gehen dir schon die Argumente aus?
Jetzt stelltst du dich wirklich als Mittelpunkt dar!

Zentraldenker hat Folgendes geschrieben:
Außerdem gehe ich sehr davon aus, dass die Mitglieder der GG sich nicht WIRKLICH für Sturmtruppen halten.


Also wenn du an echte denkst, naja, ich habe wohl gesagt "symbolisiert" ist schwer zu unterscheiden nech?

Zentraldenker hat Folgendes geschrieben:
Wer also das Licht nicht verträgt, soll in der Höhle bleiben..


Hahahahaha das ich nicht lache! Tipp: Lese mehr über Star Wars Wink
Du weißt auch wirklich über alles bescheid nech?

Weißte was? Wenn ich weiter mit dir schreibe wiederholst es eh aber ich kann dir eins sagen, ich brauche keine 30 jahre um es zu verstehn Wink Jedi

Hat spaß gemacht zu battlen mit dir Wink Cool Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Zentraldenker



Anmeldedatum: 12.04.2005
Beiträge: 4684
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 00:11    Titel: Antworten mit Zitat

DarthSebul hat Folgendes geschrieben:
Sag mal was machst du jetzt? Wieso verdrehst du die Dinge die ich sage???? Halllo? ICh bezeichne niemanden als nicht Fan. Das ist dein KRAUT!

Klar tust du das, wenn für dich explizit notwendig ist, dass ein "echter" Fan eine tiefe Beziehung zum Tragen eines Kostüms aufbringt. Hab ich auch schon mehrfach geschrieben, man müsste sich halt die Mühe machen, es zu lesen.

Zitat:

Sag mal tust du nur so, oder gehen dir schon die Argumente aus?

Ja, dafür bin ich hier bekannt.
Entschuldige, dass ich mir erlaubt habe, auf eine deiner Aussagen zu antworten.


Zitat:
Hahahahaha das ich nicht lache! Tipp: Lese mehr über Star Wars Wink

Danke. Tipp von mir: Egal, was sie dir geben, nimm weniger davon.

Zitat:
Weißte was? Wenn ich weiter mit dir schreibe wiederholst es eh

Nee, keine Angst.

Zitat:
aber ich kann dir eins sagen, ich brauche keine 30 jahre um es zu verstehn Wink Jedi

Na dann schreib doch mal ein Buch, am besten ein Evangelium

Zitat:
Hat spaß gemacht zu battlen mit dir Wink Cool Cool

Für mich wars der anstrengende Ansatz einer Diskussion. Da ich nicht beabsichtige, weitere 30 Jahre zu investieren, nehm ich dich nicht mehr ernst, sorry, mein Fehler. Wenn du meinst, batteln zu müssen, dann such dir einen Battledroid. Roger-Roger.

@Lausel: Hast du nen Schnaps für mich? Ich kann nicht mehr..
Brick wall
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Annika Skywalker



Anmeldedatum: 30.05.2005
Beiträge: 8091
Wohnort: Terminus-Systeme (ME-Universum)

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 00:21    Titel: Antworten mit Zitat

@Zentraldenker: Ich heiße zwar nicht Laeusel, könnte dir aber mit 'nem guten, kräftigen Whisky aushelfen ... wie viel Finger breit soll ich einschenken? Wink
_________________
Size doesn't matter if you have unlimited power!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DonUrgiero



Anmeldedatum: 04.09.2008
Beiträge: 2
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 00:31    Titel: Antworten mit Zitat

Also eigentlich sollte jeder für sich wissen ob er ein "wahrer" SW-Fan ist oder nich!

Jeder für sich selber sollte wissen was er von SW hält, der eine macht SW zu seinem Lebensstil, der andere intressiert sich ein bisschen mehr für SW und die Saga, der andere eher weniger!

Dafür hat George Lucas schon gesorgt, dass es so welche Foren wie dieses gibt. Stellt euch mal die ersten SW Filme wären ein richtiger Flop gewesen, dann würde wohl im Moment wohl kaum immernoch so viel terz um SW gemacht worden. Beispiel: am 19. August kommt das neue SW-Spiel raus und das nächste ist schon von Lucasarts in Planung!

Is schon lustig so welche Diskussionen durchzulesen! Laughing
_________________
-->Das Leben spielt sich offline ab?<--
-->Wie ohne Internet und so??<--
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zentraldenker



Anmeldedatum: 12.04.2005
Beiträge: 4684
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 03:09    Titel: Antworten mit Zitat

Annika Skywalker hat Folgendes geschrieben:
@Zentraldenker: Ich heiße zwar nicht Laeusel, könnte dir aber mit 'nem guten, kräftigen Whisky aushelfen ... wie viel Finger breit soll ich einschenken? Wink


Mal sehen... so etwa vier Finger breit... Chewbaccas Finger Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Wookieetreiber



Anmeldedatum: 27.03.2008
Beiträge: 248
Wohnort: Corellia

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 05:59    Titel: Antworten mit Zitat

Laeusel hat Folgendes geschrieben:
Tolle Diskussion....

Yep, ist Dein Popcorn gesüßt oder gesalzen?
Wenn es gesüßt ist könntest Du mir etwas abgeben Wink
_________________
Signaturen werden überbewertet!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Laeusel



Anmeldedatum: 11.04.2004
Beiträge: 2694
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 07:07    Titel: Antworten mit Zitat

DarthSebul hat Folgendes geschrieben:
Sag mal tust du nur so, oder gehen dir schon die Argumente aus?

Zentraldenker hat Folgendes geschrieben:
Ja, dafür bin ich hier bekannt.
Entschuldige, dass ich mir erlaubt habe, auf eine deiner Aussagen zu antworten.



Ich kann nicht mehr. Ich hab mir gerade ins Höschen gemacht.
_________________
Ciao
Laeusel Cool

SCHÜTTELN!!!
It's bigger on the inside...
"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Laeusel



Anmeldedatum: 11.04.2004
Beiträge: 2694
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 07:20    Titel: Antworten mit Zitat

Wookieetreiber hat Folgendes geschrieben:
Yep, ist Dein Popcorn gesüßt oder gesalzen?
Wenn es gesüßt ist könntest Du mir etwas abgeben Wink

Gesüßtes Popcorn rüber reich.
_________________
Ciao
Laeusel Cool

SCHÜTTELN!!!
It's bigger on the inside...
"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 09:04    Titel: Antworten mit Zitat

@ Zentraldenker

Jo mach ich Wink ich schreibe nicht ein Evangelium,sondern ein Buch über den Jediismus und dunklen Jediismus Wink Wink Wink

und Zentraldenker,denke bitte nicht immer so zentral

und versuch ma zu meditieren, das hilft Wink


Zuletzt bearbeitet von DarthSebul am Fr, 05. Sep 2008, 10:53, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Laeusel



Anmeldedatum: 11.04.2004
Beiträge: 2694
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 09:23    Titel: Antworten mit Zitat

DarthSebul hat Folgendes geschrieben:
und Zentraldenker,denke bitte nicht immer so zentral

Und du nimm bitte bitte endlich die nervenden rotierenden Bilder aus deine Signatur.
Die sind nicht nur nervend sondern widersprechen auch den Nutzungsbedingungen dieses Forums.

Lies dir dazu mal den Punkt 4 der Nutzungsbedingungen durch.
http://www.miracle-images.de/oswfc_board/phpbb/nutzungsbedingungen/index.html
_________________
Ciao
Laeusel Cool

SCHÜTTELN!!!
It's bigger on the inside...
"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 09:26    Titel: Antworten mit Zitat

okay kein ding Wink sorry Cool schon passsier!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Laeusel



Anmeldedatum: 11.04.2004
Beiträge: 2694
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 09:42    Titel: Antworten mit Zitat

DarthSebul hat Folgendes geschrieben:
@ Laeusel - Danke du triffst es auf den Punkt Laughing Wink

Ich hab das dumpfe Gefühl das du mein Posting falsch verstanden hast.
_________________
Ciao
Laeusel Cool

SCHÜTTELN!!!
It's bigger on the inside...
"Ich habe nie groß darüber nachgedacht, wie ich sterben werde.
Aber anstelle von jemandem zu sterben, den man liebt, scheint
mir ein guter Weg zu sein, um zu gehen."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stormtrooper



Anmeldedatum: 17.06.2006
Beiträge: 766

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Wow, Fans streiten sich darüber welche Leute Fans sind!
Dat find ich großartig!

Darthmaul vs. Lightsaber

kleinet Tipp:
genau, deshalb halte ich mich jetzt aus solchen Diskusionen raus, das führt nur zu Streit, wegen sowas findet man in den eigenen Reihen, damit meine ich SW-Fans, mehr Feinde als Freunde, mir geht's auch so, ich kenne mehr SW-Fans die ich nicht mag, als welche die ich mag! Wink

Edit:
Bevor sich jetzt einer über mich wundert!
Ja, auch euer kleiner Stormtrooper lernt dazu Wink
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

Ansichtssache Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Taurec



Anmeldedatum: 23.06.2007
Beiträge: 319
Wohnort: Bottrop

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 10:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hach ich würd auch nochmal gerne 19 sein *g
_________________
CU

Lars
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 11:04    Titel: Antworten mit Zitat

Für mich ist Star Wars ewig! Damit bin ich aufgewachsen und immer treu geblieben.
Lang lebe die Star Wars Saga und soll sie immer in unseren Herzen sein und wir ihr immer treu sein!

DAS WÜNSCHE ICH EUCH ALLEN HIER

Möge die Macht mit euch sein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
darkmulder



Anmeldedatum: 30.08.2005
Beiträge: 516
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 11:06    Titel: Antworten mit Zitat

naa was sebul geschrieben hat konnte ich jetzt nit wirklich nachvollziehen.Ich seh das so wie Zentraldenker.
_________________
Möge die Macht mit Euch sein,Immer!
Star wars is 4ever!

Darth Bane: Es soll nur zwei Sith geben!!Einer der die Macht innehat,und einer der sie begehrt!Ein Meister und ein Schueler!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schaf



Anmeldedatum: 22.07.2006
Beiträge: 294
Wohnort: 127.0.0.1

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 13:31    Titel: Antworten mit Zitat

wie ein fan sein soll ist mir egal, ich hab nur meine ansichten wie ich mir fans wünschen würde:

-"ausdauernd": nicht mal nur eben kurz fan sein solang ein film im kino ist oder ein verein gut spielt. ein echter fan steht auch zu seinem team wenns schlecht spielt oder freut sich noch an SW wenn grad kein Film im Kino kommt (und 20 Jahre keiner angekündigt wird)

-"weltoffen": ein fan akzeptiert, dass es Leute gibt, die mit seiner Leidenschaft nichts anfangen können. Trekkiewitze (z.B.) werden im Spaß gemacht und nicht abfällig. Missionarische Anwandlungen, die der Umwelt auf den Nerv gehn müssen nicht sein.

-"tolerant": wenn jemand sein Fan-sein anders auslebt als man selbst dann ist das kein Zeichen von Überlegenheit dem gegenüber. Figurensammeln ist nicht besser oder schlechter als Bücherlesen, Kostümeschneidern oder Fangeschichten schreiben.

-"normal": Fan sein ist ein Hobby, kein Lebensinhalt. Ein "guter" Fan ist für mich fest im Alltag verwurzelt und hat noch andere Freude im Leben als eine fiktionale Welt. Das "echte Leben" darf nicht unter dem Fansein leiden sondern das Fansein muss das Leben bereichern.
_________________
Scissors cuts paper. Paper covers rock. Rock crushes lizard. Lizard poisons Spock. Spock smashes scissors. Scissors decapitates lizard. Lizard eats paper. Paper disproves Spock. Spock vaporizes rock. And as it always has, rock crushes scissors.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DarthSebul



Anmeldedatum: 21.04.2008
Beiträge: 80
Wohnort: Bünde

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 14:48    Titel: Antworten mit Zitat

@ schaf

Jooop das stimmt Wink Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
The last Jedi



Anmeldedatum: 21.02.2006
Beiträge: 1005
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Also, ich wollt mal auch meinen senf dazu geben, für mich gibts 3 Kategorien:

1)SW-Fanatiker: Leute die du so wirklich alles fragen kannst, die wirklich jedes Buch gelesen haben und jede Kleinigkeit aufklären können (z.B.:Sky74, respekt Wink )

2)SW-Fans: Alle die sich dafür interessieren, und immer versuchen wollen ihr wissen dembezüglich zu erweitern(z.B.: Ich, hoffe ich mal)

3)Pseudos: Leute die einmal im Kino waren, und denken, dass sie über die ganze saga bescheid wüssten und Fans wie mich in Sachen korrigieren wollen, bei denen sie sich nicht auskennen Evil or Very Mad (z.B.: einer in meiner Klasse Evil or Very Mad , so ein pseudo)
_________________
Du musst das Unmögliche herausfordern, um das Schwierige möglich zu machen.

Kurz vorm Ende der Welt wird uns ein Experte versichern, das das technisch unmöglich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Ashara



Anmeldedatum: 14.04.2003
Beiträge: 3418
Wohnort: Ruhrpott

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat

Zu der bisher geführten Diskussion sag ich mal nichts, bis auf den kleinen Kommentar, dass sie in einigen Teilen sehr amüsant war Wink .

Ich klinke mich nur kurz wegen dem Wörtchen fanatisch ein, dass ich als sehr negativ behaftet empfinde. Da Fanatismus für mich jegliche Art von Kritik an der Sache ausschließt. Okay Fan kommt auch von Fanatismus aber ich denke ein Fan sollte sich auch kritisch mit seinem Hobby auseinandersetzen können. Von daher würde ich einen SW Fanatiker eher in die Gruppe absolut abgehoben und weltfremd einstufen.

Was Fans angeht, die einfach durch unglaubliches Wissen in der Materie glänzen, wie wäre es mit SW Wissensalmanach Wink .
_________________

Don't blink! Don't even blink. Blink and you're dead. aus Dr. Who
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
The last Jedi



Anmeldedatum: 21.02.2006
Beiträge: 1005
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Fr, 05. Sep 2008, 16:53    Titel: Antworten mit Zitat

@Ashara: hast recht, aber war ehrlich keine Absicht, aber SW-Wissensalmanach find ich cool
_________________
Du musst das Unmögliche herausfordern, um das Schwierige möglich zu machen.

Kurz vorm Ende der Welt wird uns ein Experte versichern, das das technisch unmöglich ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht -> Fandom-Szene Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de