FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Jedi-Con Shopservice
Aktuelle Zeit: Fr, 19. Jan 2018, 22:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie wird Aurebesh gesprochen?
BeitragVerfasst: Sa, 26. Mai 2012, 18:38 
Offline

Registriert: Sa, 26. Mai 2012, 18:29
Beiträge: 9
Hallo ,
Ich kann Aurebesh fließend lesen und schreiben aber was ich nicht kann es aussprechen ( das ist natürlich doof ) :DD Naja jetzt wollte ich fragen wie spreche ich Aurebesh aus , weil nur das a ( aurek ) ist so lang wie ein Wort im Deutschen :DD

Danke im voraus !


Dateianhänge:
Dateikommentar: Hier eine Tabelle
800px-Aurebesh.png
800px-Aurebesh.png [ 266.75 KiB | 5810-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wird Aurebesh gesprochen ?
BeitragVerfasst: Sa, 26. Mai 2012, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 18:07
Beiträge: 365
Wohnort: Hattingen
Soweit ich weiß ist Aurebesh die Niederschrift von Basic.
Auf Jedipedia.de finde ich Folgendes dazu:

"Basic gilt laut offizieller Lucas-Richtlinie immer als die Landessprache des jeweiligen Volkes und ist nicht, wie manchmal irrtümlicherweise angenommen wird, gleichzusetzen mit Englisch. In den USA ist Basic natürlich gleichbedeutend mit Englisch, aber in Deutschland ist Basic Deutsch, genauso wie in Russland Russisch oder in Japan Japanisch. Insofern ist in einem Artikel auf der Jedipedia, genauso wie in jedem deutschsprachigen Buch oder Film natürlich immer dann, wenn von „Basic“ gesprochen wird, die deutsche Sprache gemeint."

Also sprichst du Aurebesh deutsch aus... Wobei ich die englische Aussprache bevorzugen würde.

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wird Aurebesh gesprochen ?
BeitragVerfasst: Sa, 26. Mai 2012, 20:11 
Offline

Registriert: Sa, 26. Mai 2012, 18:29
Beiträge: 9
Cool danke ! Aber ich glaube du hast mich ncht verstanden :D . Ich meine wie spreche ich die Wörter vor wie Hallo in Aurebesh aus ? Ich glaube nicht das ich Hallo in Aurebesh herfaureklehtlehtosk aussprechen muss weil dies ist länger als ein Satz :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wird Aurebesh gesprochen ?
BeitragVerfasst: Sa, 26. Mai 2012, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 07:38
Beiträge: 1611
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Wenn du im Deutschen "Danke" sagen willst, sagst du doch auch nicht "De-a-en-ka-e". Das sind eben die Namen von den Buchstaben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wird Aurebesh gesprochen ?
BeitragVerfasst: Sa, 26. Mai 2012, 20:50 
Offline

Registriert: Sa, 26. Mai 2012, 18:29
Beiträge: 9
Stimmt danke !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wird Aurebesh gesprochen ?
BeitragVerfasst: Sa, 26. Mai 2012, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 23. Mai 2005, 10:58
Beiträge: 736
Wohnort: Hamburg
Also einfach nur andere Zeichen, als wir sie hier haben, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe.

Aber A heißt nicht A sondern Aurek, wird aber A gesprochen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wird Aurebesh gesprochen ?
BeitragVerfasst: Sa, 26. Mai 2012, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 18:07
Beiträge: 365
Wohnort: Hattingen
Genau. Laut Jedipedia...

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wird Aurebesh gesprochen ?
BeitragVerfasst: So, 27. Mai 2012, 00:48 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 17:01
Beiträge: 6544
Wohnort: NRW
DarthJosh hat geschrieben:
Genau. Laut Jedipedia...

... und in diesem Fall kann man dem von dir zitierten Abschnitt aus der Jedipedia auch tatsächlich Glauben schenken. :wink:

Aurebesh ist lediglich der Name des Alphabets, mit dem insbesondere die galaktische Standardsprache Basic niedergeschrieben wird, und keine eigene Sprache für sich. Da Basic bei uns dem Deutschen entspricht, ist die Aussprache auch entsprechend. Liest man hingegen bspw. US-Bücher mit in Aurebesh aufgeschriebenen englischen Texten, spricht man sie Englisch aus etc.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie wird Aurebesh gesprochen?
BeitragVerfasst: So, 27. Mai 2012, 01:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 09:11
Beiträge: 1789
Wohnort: Schwarzwald
Und da wir ja soweit ich weis keine Seite bevorzugen, hier noch das was bei Jedipedia.net steht ;-)

Zitat:
Aurebesh
(Weitergeleitet von Aurabesh)


Alle bekannten Zeichen von Aurebesh.
Aurebesh, auch Aurek-Besh oder Aurabesh, ist ein Alphabet, das in der Galaxis weit verbreitet ist, da es meistens für die Niederschrift von Basic verwendet wird. Das Alphabet beinhaltet 26 Buchstaben sowie 8 Diphtonge und Interpunktionen. Der Name setzt sich aus den ersten beiden Buchstaben, Aurek und Besh, zusammen. Neben Aurebesh gibt es noch unzählige weitere Alphabete in der Galaxis, von denen Aurebesh aber wohl das bekannteste ist.



[Bearbeiten]Realität


Stephen Crane kreierte die Rohfassung des Alphabets 1993 im Rahmen seiner Illustrationen für den Star Wars Miniatures Companion. Er stützte sich auf die bereits in Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter verwendeten Buchstaben, die am Beginn des Films auf einem Monitor erscheinen. Diese sind jedoch nicht "lesbar", das heißt eine 1:1-Umsetzung der Zeichen in Buchstaben ergibt keine verständlichen Wörter, sondern eine "andere Sprache".[2] Die endgültige Version des Alphabetes wurde allerdings nicht von Stephen Crane, sondern 1996 von Fans entwickelt und kam erstmals vollständig in dem Computerspiel Dark Forces zum Einsatz. Die Sprache kam allerdings auch schon zuvor in anderen Spielen und auf Merchandise-Artikeln vor, wo die Zeichen auch einen richtigen Sinn ergeben. Die erweiterte Version umfasst 26 Buchstaben, Kleinbuchstaben des englischen Alphabets, sowie 8 Zeichen für Diphthonge, die aus den nordischen Futhark-Runen entnommen wurden. Zusätzlich gibt es Symbole für Interpunktion.
http://www.jedipedia.net/wiki/Aurabesh

Und über Basic

Zitat:
Beschreibung

Die meisten Spezies beherrschen diese Sprache, falls vorhanden neben ihrer eigenen als Zweitsprache, da sie sich als speziesübergreifendes Mittel der Kommunikation bewährt hat. Als universelles Mittel der Verständigung ist sie die am meisten verbreitete Sprache neben Huttisch, das ebenfalls speziesübergreifend verwendet wird, jedoch in erster Linie bei geschäftlichen Besprechungen und Transaktionen.
Einige Gebiete in der Galaxis sind so isoliert, dass Basic dort nicht verstanden wird. Manche Spezies sind außerdem nicht in der Lage, Basic zu sprechen, es jedoch zu verstehen, darunter die Wookiees. Andere Spezies dagegen, wie etwa Ewoks, beherrschen Basic für gewöhnlich nicht, können es jedoch sehr leicht erlernen.[1]
Um Basic zu schreiben, wird die Aurebesh-Schrift verwendet. Es heißt, diese Sprache stammt von den ersten Menschen von Coruscant.
Yoda sprach zwar einwandfreies Basic, stellte das Objekt allerdings stets vor Subjekt und sprach am Ende das Verb. Beispiel:
„Der Auserwählte er wirklich sein mag. Aber trotzdem... große Gefahr ich befürchte durch seine Ausbildung.“
— Yoda zu Obi-Wan Kenobi (Quelle)
Gungans hängen meistens ein "se" hinter die Personalpronomen. Reflexivpronomen werden häufig zu Possesivpronomen. Selten sprechen sie Verben in der Grundform. Manchmal ist es aber auch ein einziges Durcheinander.

Hinter den Kulissen

Basic gilt laut offizieller Lucas-Richtlinie immer als die Landessprache des jeweiligen Volkes und ist nicht, wie manchmal irrtümlicherweise angenommen wird, gleichzusetzen mit Englisch. In den USA ist Basic natürlich gleichbedeutend mit Englisch, aber in Deutschland ist Basic Deutsch, genauso wie in Russland Russisch oder in Japan Japanisch. Insofern ist in einem Artikel auf der Jedipedia, genauso wie in jedem deutschsprachigen Buch oder Film natürlich immer dann, wenn von „Basic“ gesprochen wird, die deutsche Sprache gemeint.

Dialekte

Mittlerweile haben mehrere Dialekte Eingang in das Basic gefunden, die vor allem auf den englischsprachigen Versionen der Filme beruhen. In der deutschen Synchronisation sind die meisten dieser Dialekte nicht zu hören.
Die Coruscanti erkennt man am typisch britischen oder schottischen Akzent, wie er zum Beispiel von Obi-Wan Kenobi oder Palpatine und Dooku gesprochen wird, da diese Charaktere von britischen Schauspielern verkörpert werden.
Die Neimoidianer haben in der Originalfassung einen stark asiatischen Akzent, in der deutschen Synchronisation einen französischen, in der französischen einen deutschen und in der spanischen und italienischen einen russischen Akzent.
Die Einwohner von Concord Dawn erhielten dank des neuseeländischen Maori-Schauspielers Temuera Morrison, der Jango Fett spielte und in den Neubearbeitungen der Original-Trilogie auch Boba Fett neu synchronisierte, den typisch neuseeländischen Dialekt als "Concord Dawn"-Variante des Basic zugewiesen.
Auch russische, jamaikanische, australische und irische Akzente und Dialekte prägten eigene Basic-Varianten.
http://www.jedipedia.net/wiki/Basic

Somit wurde die Frage 3 mal jetzt beantwortet, 1 mal von Jedipedia.de, einmal von Jedipedia.net und einmal von Großmeister Sky :wink: Fehlt nur noch Wookieepedia^^

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de