FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Mi, 17. Okt 2018, 08:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 28. Jan 2016, 12:37 
Offline

Registriert: Mi, 27. Jan 2016, 10:58
Beiträge: 6
Hallo,

weiß jemand wo ich englischsprachige Literatur herbekomme (außerhalb der großen bekannten Plattformen)?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28. Jan 2016, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 20. Mär 2003, 21:30
Beiträge: 1821
Wohnort: Germany
wars6878 hat geschrieben:
Hallo,

weiß jemand wo ich englischsprachige Literatur herbekomme (außerhalb der großen bekannten Plattformen)?


Falls nicht vorrätig, kann man (außerhalb des Internets) alle erhältlichen englischen Bücher in jeder Buchhandlung bestellen. :)

Und in Comic- und Fantasyläden, die den US-"Previews"-Katalog anbieten, kann man auf (Vor-)Bestellung englische Comic-Einzelhefte bzw. Abos bekommen. :)

_________________
"He has the power to save the galaxy,
and the arrogance to destroy it."
- Star Wars: Tales of the Jedi: Dark Lords of the Sith


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 29. Jan 2016, 14:25 
Offline

Registriert: Mi, 27. Jan 2016, 10:58
Beiträge: 6
Danke, gibt es irgendwo evtl. eine Auflistung aller bisher erschienenen Titel?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 29. Jan 2016, 14:58 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Derartige Auflistungen kannst du in der Jedi-Bibliothek-Datenbank finden. Wenn du etwas spezifischer bist, wonach du suchst (Romane/Comics/Sachbücher, Kanon/Legends/Making of...) kann ich dir auch gerne spezifischere Links anbieten (ansonsten findest du die entsprechenden Übersichten bestimmt auch selbst leicht).

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 01. Feb 2016, 17:52 
Offline

Registriert: Mi, 27. Jan 2016, 10:58
Beiträge: 6
Super, vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 02. Feb 2016, 15:23 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 283
Wohnort: Glinde bei HH
Sehe ich das richtig, dass in Sky's Timeline altes und neues EU zusammengefasst sind? Ich finde das sehr verwirrend. Gibt es irgendwo eine übersichtliche "Legends"-Timeline mit deutschsprachigen Veröffentlichungen?
Ich meine; die Timeline von Sky ist klasse, aber ich würde gerne das neue EU umgehen bei dem Versuch meine Legends-Sammlung zu vergrössern.

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 02. Feb 2016, 15:29 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6563
Wohnort: NRW
Bollux hat geschrieben:
Sehe ich das richtig, dass in Sky's Timeline altes und neues EU zusammengefasst sind?

In der Timeline auf meiner Website habe ich aus Zeitmangel in den letzten Jahren nur sporadische Updates gemacht, sodass da noch einige "neuere" Legends-Titel fehlen. Der Großteil ist aber vorhanden - und vor allem sind (abgesehen von den Einträgen für die Kinofilme und Serien) dort auch noch gar keine Einträge für Geschichten aus dem neuen Kanon vorhanden. Solltest du dich also nur auf das alte Erweiterte Universum konzentrieren, brauchst du keine Angst haben, dass dort Titel auftauchen, die zum neuen Kanon gehören. :wink: Für diese werde ich (wenn ich denn irgendwann mal dazu komme ... :roll: ) eine separate Zeitleiste beginnen.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 02. Feb 2016, 15:55 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 283
Wohnort: Glinde bei HH
Ah, danke Sky, ich dachte, es wären schon neue Bücher, nach 2012 dabeigewesen.

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 02. Feb 2016, 16:15 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6563
Wohnort: NRW
Bollux hat geschrieben:
Ah, danke Sky, ich dachte, es wären schon neue Bücher, nach 2012 dabeigewesen.

Das ist auch so. Es sind aber in den USA bis 2014 und in Deutschland sogar noch bis 2015 Erstveröffentlichung des alten Erweiterten Universums erschienen. Zur neuen "Kanonliteratur" (die sich auch nicht mehr "Erweitertes Universum" nennt, da nun - so zumindest die Absicht - alles ein großes einheitliches Universum sein soll, egal ob es sich um Filme, Serien, Romane oder Comics handelt) zählen hierzulande insbesondere folgende Sachen:

  • Star Wars-Comicmagazin (Panini), Ausgabe 124/125 ("Sohn Dathomirs") und dann der Neustart mit Ausgabe 1ff.
  • Star Wars-Sonderbände ab Prinzessin Leia (Okt. 2015)
  • Star Wars Rebels-Comicmagazin und Sonderbände (Panini)
  • Star Wars-Jugendromane (Panini) zur Serie Star Wars Rebels und den Kinofilmen ab Ende 2014
  • Star Wars-Romane (Panini) ab Battlefront: Twilight-Kompanie (Feb. 2016)
  • Star Wars-Romane (Blanvalet) ab Der Erbe der Jedi-Ritter (Nov. 2015)

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 03. Feb 2016, 16:32 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 283
Wohnort: Glinde bei HH
Ich bin davon ausgegangen, dass alle Bücher die nach 2012 in den USA erschienen sind schon zum neuen Kanon gehören. Dann weiss ich ja jetzt bescheid. Danke nochmal für die Info Sky.

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 03. Feb 2016, 18:56 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Direkt nach der Disney-Übernahme sind ja noch einige Projekte erschienen, die bereits zuvor in Planung gewesen waren, und man wusste auch noch nicht konkret, wie man mit dem Filmfranchise weitermacht, sodass auch weiterhin SWEU-Comics produziert wurden. Daher erst die recht später Bekanntgabe der Kanonumstellung (26.04.2014), nachdem der letzte Legends-Roman (Honor Among Thieves, ca. März 2014) in den USA erschienen war.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 05. Jun 2016, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21. Dez 2010, 20:48
Beiträge: 537
Wohnort: Manda’yaim
Hallo,

ich lese derzeit noch Vor dem Erwachen von Greg Rucka, danach wird dann Nachspiel von Chuck Wendig folgen.

Hat jemand schon Tarkin von James Luceno gelesen und kann mir sagen/schreiben, ob sich das Buch lohnt bzw. lesenswert ist?

Ret'urcye mhi

Nogo Dar

_________________
Member of the Star Wars Dinner Berlin
http://www.starwarsdinnerberlin.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 09. Jun 2016, 12:11 
Offline

Registriert: Mo, 20. Aug 2007, 12:18
Beiträge: 283
Wohnort: Glinde bei HH
Ich habe mit dem neuen Kanon ja nichts am Hut, aber da James Luceno einer der besten Autoren des alten EU war und auch immer die Kontinuität im Auge behalten hat, gehe ich davon aus, dass "Tarkin" durchaus lesenswert ist. Ich glaube Du kannst da bedenkenlos zugreifen. :wink:

_________________
..."Das ist kein Mond!"...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 26. Dez 2016, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23. Sep 2006, 10:43
Beiträge: 1389
Wohnort: Oppenheim
Hat zufällig jemand das Handbuch der imperialen Streitkräfte?
Sind bei euch zufällig auch die Seiten 105 - 112 doppelt vorhanden?
Konnte anhand des Inhaltsverzeichnisses nicht ausmachen ob da stattdessen andere Seiten fehlen.

_________________
"Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht." - Darth Vader (c)MUK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 27. Dez 2016, 01:16 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
Ich habe die englische Ausgabe, deshalb nützt dir meine Aussage wahrscheinlich nicht viel. Aber bei mir sind definitiv keine Seiten doppelt enthalten.
Ich habe das Buch nicht zur Hand (wg. Ortswechsel im Weihnachtsurlaub), aber ich habe es vor nicht langer Zeit gelesen und das wäre mir aufgefallen.

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 27. Dez 2016, 09:30 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Ein paar der Kollegen von der Jedi-Bib haben es auf Deutsch und weil sie einige Mängel an der Übersetzung beklagen, gehören doppelt vorhandene Seiten nicht dazu. Du kannst das Buch aber definitiv a) bei der Buchhandlung reklamieren, wo du es gekauft hast (auch bei Amazon) oder b) direkt beim Verlag und dann Ersatz anfordern. Ich hatte das tatsächlich mal bei einem Roman von Blanvalet (aus der "Verhängnis der Jedi-Ritter"-Reihe). Kam damals sogar bei zwei Exemplaren jenes Romans vor - bei dem ursprünglich gekauften und beim Ersatzexemplar; lustigerweise waren die doppelten Seiten bei beiden Exemplaren verschieden. Ich habe aber letzten Endes beim zweiten Umtausch anstandslos ein fehlerfreies Exemplar erhalten. Bei dem Roman haben dann auch wirklich Seiten gefehlt, anstatt derer die doppelten Seiten enthalten waren.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de