FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: So, 19. Aug 2018, 06:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So, 27. Okt 2013, 15:09 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6545
Wohnort: NRW
Panini hatte eine Zeit lang bereits eine eigenständige Plattform für einen Teil ihrer Comics in digitaler Version, und zwar unter paninidigits.com. Auch eine Auswahl von Star-Wars-Comics fand sich dort. Diese Plattform wurde aber letzten Monat aufgegeben, und man setzt nun wohl auf die Kooperation mit den etablierten Anbietern in diesem Bereich. Wie da der aktuelle Stand der Dinge ist, was die tatsächliche Verfügbarkeit (insbesondere auch von Star-Wars-Comics) angeht, weiß ich allerdings leider gerade nicht. Werde mich da nächste Woche mal bei Panini erkundigen.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 31. Dez 2013, 11:38 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Etwas, das irgendwie am Fandom vorbeigegangen ist: Random House Publishing hat die Vertriebsrechte der Comic-Sammelbände von Dark Horse Books übernommen, u.a. auch die für Star Wars. Ab 1. Juni 2014 tritt der Vertrag in Kraft. Alle Infos hier.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 31. Dez 2013, 20:12 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6545
Wohnort: NRW
Kurz eine kleine Korrektur zu der Meldung, die das Ganze relativiert (und weswegen ich bei der Ankündigung im Oktober auch nichts dazu geschrieben hatte): Für den Comicfachmarkt ändert sich nichts - will sagen: Diamond behält im Comicshopbereich nicht nur die Vertriebsrechte für die Einzelhefte, wie du das auf eurer Website geschrieben hast, Spiriah, sondern das gesamte Verlagsprogramm von Dark Horse (inklusive Trade Paperbacks etc.). Der neue Deal zielt allein auf die Belieferung des traditionellen Buchmarkts ab, also "normale" Buchhandlungen, sei es nun der Laden vor Ort oder Online-Anbieter wie Amazon & Co. Hier hat Random House als Weltkonzern vermutlich schlicht die bessere Logistik, sodass Dark Horse auch im regulären Buchhandel künftig präsenter sein wird. Wer aber - bspw. auch hier in Deutschland - seine Hefte und Trades über einen Comicladen ordert, der wird das auch 2014 weiter wie gehabt über den Previews-Katalog von Diamond machen.

Davon ab gehe ich auch nicht davon aus, dass sich irgendetwas im Impressum der Veröffentlichungen ändert. Es ist ja nicht so, dass Random House sich Dark Horse (wie so viele andere Verlage :wink: ) einfach einverleibt hat. Dark Horse ist weiterhin ein eigenständiges Unternehmen und hier nur eine Kooperation im Vertriebsbereich eingegangen. Diamond ist ja als Vertriebspartner bisher auch nicht im Impressum aufgetaucht ...

Was allerdings wirklich praktisch ist, ist der Umstand, dass durch den Deal offenbar nun wirklich die Trade Paperbacks und Hardcover noch früher als bisher in Onlinekataloge aufgenommen werden. :)

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 31. Dez 2013, 21:27 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Danke Marc, das habe ich fix mal berichtigt. xD Aber ja, diese frühere Verfügbarkeit der Cover und Infos fand ich gestern Abend eine nette Überraschung, als Jürgen AKA Darth Willi mir seinen Fund zeigte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 26. Feb 2014, 16:11 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Wer in die im März erscheinenden Panini-Comicbände hineinlesen möchte, der findet sowohl aus TCW 13 als auch aus Masters 7 je 22 Comicseiten im PDF-Format, wenn er diesem Link folgt: http://jedi-bibliothek.de/blog/2014/02/ ... lone-wars/

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 24. Jan 2015, 21:12 
Offline

Registriert: Di, 02. Dez 2014, 16:26
Beiträge: 219
großartiger thread. die liste aus post 1 hab ich überall gesucht vor allem die markierungen welche sonderbände in den magazinen schon erschienen sind ist die info die ich noch brauchte!

danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 04. Mär 2015, 01:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21. Dez 2010, 20:48
Beiträge: 537
Wohnort: Manda’yaim
Mittlerweile taucht ja auf den alle sechs Wochen erscheinenden Comics neben Disney auch Star Wars Legends auf den Covern auf.
Mich würde interessieren, ob diese Comics weitergeführt werden, quasi parallel zu den Marvelwerken, oder ob diese Reihe irgendwann eingestellt wird.
Bisher konnte ich jedenfalls keinerlei Infos dazu ausfindig machen.

Ret'urcye mhi

Nogo Dar

_________________
Member of the Star Wars Dinner Berlin
http://www.starwarsdinnerberlin.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 04. Mär 2015, 10:27 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Nogo Dar, diese Reihen wurden bereits letztes Jahr im August eingestellt, als Dark Horse seine letzten Hefte veröffentlichte. In Deutschland kommen die Marvel-Werke dann, sobald diese Legends-Reihen komplett übersetzt veröffentlicht wurden.

Im Übrigen erscheint die Panini-Heftreihe seit Januar alle 4 Wochen, nicht mehr alle 6 Wochen. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 17. Apr 2015, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21. Dez 2010, 20:48
Beiträge: 537
Wohnort: Manda’yaim
@Darth Spiriah: Danke, für die Informationen!

Ret'urcye mhi

Nogo Dar

_________________
Member of the Star Wars Dinner Berlin
http://www.starwarsdinnerberlin.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 27. Mai 2015, 20:17 
Offline

Registriert: Di, 02. Dez 2014, 16:26
Beiträge: 219
Jetzt ist es auch bei panini auf der Webseite zu sehen. Mit der #125 endet die deutsche Star Wars Comic Serie und fängt im August 2015 mit einer neuen Nr.1 mit den Marvelsachen wieder an.

und ich hab gerade nen neuen Ordner ab Nr. 121 angelegt. :P


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28. Mai 2015, 18:52 
Offline

Registriert: Di, 02. Dez 2014, 16:26
Beiträge: 219
weiß jemand etwas über diesen Comic Band zu Ewoks der demnächst erscheinen soll?
Ist der Teil der Sonderbände oder ein Einzelcomic oder der Start einer neuen Ewok-Serie?
weiß jemand was dazu?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28. Mai 2015, 19:07 
Offline

Registriert: Mi, 13. Okt 2010, 21:29
Beiträge: 52
Ist ein Special außerhalb der laufenden Serien.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28. Mai 2015, 19:49 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6545
Wohnort: NRW
Die Ewoks-Story ist ein Einzelband, der bei Panini quasi den Programmplatz des (nicht existenten) 18. The Clone Wars-Sonderbandes hat. Hier war ja Band 17 im März vorerst der letzte. Die Geschichte spielt vor Episode VI und bezieht auch Sachen aus der alten Ewoks-Zeichentrickserie mit ein. In den USA war der Comic ebenfalls wie die dortigen The Clone Wars-Comics von Dark Horse im kleineren Digest-Format erschienen.

Hier kannst du dir ein paar englische Vorschauseiten ansehen:
http://www.darkhorse.com/Books/22-283/Star-Wars-Ewoks-Shadows-of-Endor-TPB

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28. Mai 2015, 20:04 
Offline

Registriert: Di, 02. Dez 2014, 16:26
Beiträge: 219
danke für den link. sieht nett aus. wird nicht die mega story sein aber für die kids sicher ganz witzig.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 23. Aug 2015, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21. Dez 2010, 20:48
Beiträge: 537
Wohnort: Manda’yaim
Als ich am Freitag meine Sammlung der nun alten Comicreihe durchstöberte und mal eine Bestandsaufnahme machte stellte ich fest, dass mir tatsächlich eines der Hefte fehlt, da nicht gekauft bzw. nie zu Gesicht bekommen.

Es handelt sich um eines der Specials zu den Filmen, genau genommen zu Episode 2.
Jango Fett 3: Jango Fett

Weiß jemand wie und wo ich an eines der Hefte kommen könnte?
Ich danke im voraus für Infos und Hilfe!

Ret'urcye mhi

Nogo Dar

_________________
Member of the Star Wars Dinner Berlin
http://www.starwarsdinnerberlin.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 23. Aug 2015, 17:37 
Offline

Registriert: Mi, 13. Okt 2010, 21:29
Beiträge: 52
Bei der Sammlerecke im Bestandsshop unter dem Reiter Star Wars findest du die Specials zu Episode 2

Heft 3 ist in Zustand 1 vorhanden und kostet 6€

Hoffe ich konnte helfen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 24. Aug 2015, 15:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21. Dez 2010, 20:48
Beiträge: 537
Wohnort: Manda’yaim
Danke für den Tipp!

Ich habe soeben das Heft bestellt und bin gespannt, ob der Händler hält was er verspricht. :D
Mir ist es durch die Seite sogar möglich, die ,von mir lange gesuchten, Hefte einer besonderen Reihe zu holen.

Ret'urcye mhi

Nogo Dar

_________________
Member of the Star Wars Dinner Berlin
http://www.starwarsdinnerberlin.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 26. Aug 2015, 16:41 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6545
Wohnort: NRW
Kurze Info für alle Sammler oder auch einfach diejenigen, die ihre Comics generell in robusten Hardcoverbänden bevorzugen: Nach aktuellem Stand der Dinge wird Panini in Zukunft die neuen Sonderbände (ab Prinzessin Leia im Oktober) auch immer als Hardcoverausgaben anbieten, die über den Comicfachhandel erhältlich sein werden sowie vermutlich auch über den Webshop von Panini selbst (wo es allerdings aktuell noch keinen Eintrag dazu gibt). Die Bände werden voraussichtlich auf 222 Exemplare limitiert sein, der Band zu Prinzessin Leia soll mit seinen rund 120 Seiten mit 29,00 € zu Buche schlagen (als Softcover 14,99 €).

Hier die beiden Covermotive, die in ihrer finalen Version aber ggf. noch etwas abweichen können:

Bild Bild

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 26. Aug 2015, 17:41 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Coole Sache. Bin mal gespannt, wie lange das Panini letztendlich dann durchziehen wird.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 27. Aug 2015, 12:45 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
Bin ich der einzige, der findet, dass es Panini ein bisschen übertreibt? Die scheinen Marvel in Sachen Variants und Exklusivitätsgeilheit nachzueifern...

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 27. Aug 2015, 13:24 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6545
Wohnort: NRW
Also das, was Panini macht, ist doch noch echt human. Klar, jetzt jedes Comicmagazin als Kiosk- und Comicshop-Ausgabe und dazu noch die limitierten Hardcoverausgaben zur Sonderbandreihe gehen auch ins Geld, wenn man alle verschiedenen Ausgaben sammelt, letztlich aber auch nicht so viel mehr, als das bisher schon der Fall war. Immerhin erscheint ja im Oktober der letzte Classics-Band, wo ja das zusätzliche Hardcover, das deutlich teurer war, auch immer schon Standard gewesen ist. Zumindest ist es kein Vergleich zu den US-Variants, wo es allein zu Heft #1 77 verschiedene Ausgaben gab (darunter einzelne, besonders seltene, deren durchschnittlicherer Verkaufspreis bei 100 $ und mehr lag - für ein einzelnes Heft!). Bis Ende des Jahres werden es wohl insgesamt weit über 300 verschiedene (im Sinne von "verschiedene Cover") US-Einzelhefte sein, die man sammeln kann - bei rund 50 inhaltlich verschiedenen Heften. Ganz abgesehen von den Variantcover-Ausgaben dicker Hardcoverbände wie der "Original Marvel Years"-Reihe, wo ein einzelner Band regulär 125 $ kostet ...

Aber die "verrückten Komplettsammler" wie mich kann man vermutlich eh an einer Hand abzählen. :eyesrolling: Von daher sehe ich insbesondere die Hardcoverausgaben der deutschen Sonderbände sowieso eher als wertigere Alternative für den anspruchsvollen Comicfan, der sich im Zweifel die Bände dann auch nur als Hardcover kauft, wenn ihm das besser gefällt, und nicht zusätzlich auch noch zum Softcover greift ...

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 28. Aug 2015, 09:58 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
Ja aber die Sonderbände haben doch eine deutlich grössere Frequenz als die Classics, von den Comic-Ausgaben nicht zu reden. Ich fürchte nur, dass sobald der Hype wieder ein wenig abnimmt, fallen die auf die Schnauze. Und ja, der Hype WIRD abnehmen. Eventually.

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 28. Aug 2015, 14:42 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6545
Wohnort: NRW
Darth Graval hat geschrieben:
Ja aber die Sonderbände haben doch eine deutlich grössere Frequenz als die Classics, von den Comic-Ausgaben nicht zu reden.

Klar, der Vergleich zielte auch in erster Linie auf die viel größere Anzahl an US-Variants (die noch dazu sehr viel teurer sind). Auf der anderen Seite hat man ja als Komplettsammler der deutschen Ausgaben an "Zusatzkosten" halt den Preis für sechs Hardcoverbände im Jahr, was - sollten die alle bei 29 € liegen - 174 € entspricht. Dafür fallen aber die Classics im nächsten Jahr ganz weg, also zwei Softcover zu 19,99 € und die zugehörigen limitierten Hardcover für 49 €, was zusammen immerhin 137,98 € ausmacht. Da zahlt man in Zukunft zwar immer noch mehr (erst recht, wenn man auch die Comicmagazine in beiden Varianten sammelt, was noch mal mit rund 50 € pro Jahr zusätzlich zu Buche schlägt), aber solange es Leute gibt, die bereit sind, ihr Geld dafür auszugeben, wäre Panini doch dumm, das nicht so zu machen. :wink: Und wie gesagt: Als Sammler der ganzen US-Variants ist man da gaaaanz andere Preisdimensionen gewohnt ... :?

Darth Graval hat geschrieben:
Ich fürchte nur, dass sobald der Hype wieder ein wenig abnimmt, fallen die auf die Schnauze. Und ja, der Hype WIRD abnehmen. Eventually.

Na ja, ich glaub, "auf die Schnauze fallen" werden die damit wohl kaum. Sollte das Interesse an den Variantcover-Ausgaben mit der Zeit abnehmen, werden sie die im Zweifel halt irgendwann einstellen oder zumindest erst mal Limitierung und Preis anpassen. Aber Panini wird das kaum in den Ruin stürzen, wenn die mal von ein paar Variants dann doch nicht so viele verkaufen sollten wie vorher erwartet.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 28. Aug 2015, 16:01 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Jup. Ich denke, man sollte sich im Klaren sein, dass Panini das nicht bis in alle Ewigkeit mit den Variants machen wird. Aber für die nähere Zukunft wird die Rechnung auf jeden Fall aufgehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 28. Aug 2015, 18:28 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
@Sky: Du hast Recht, ruinieren wird das Panini sicher nicht. Aber ich habe nur das Gefühl, dass das schon jetzt kaum einer will. Aber dann wiederum scheine ich die Szene zu unterschätzen. Ich warte gespannt ab. ;-)
@Spiriah: Auf jeden Fall. Schreib Star Wars drauf und du kriegst in den nächsten Monaten alles los.

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 16. Dez 2015, 13:40 
Offline

Registriert: Di, 02. Dez 2014, 16:26
Beiträge: 219
@Sky ich muss ja noch mal sagen wie cool ich diese große Übersicht im ersten Post finde! Lückenloser und übersichtlicher habe ich sie so noch nirgends sonst gefunden.

Weisst Du zufällig ob die beiden neuen Bände "Journey to TFA" und "Kanan the last padawan" als Sonderband nr. 88 & 89 zählen oder eher als eigenständiger Specials-Band wie der Ewoks Comic?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 16. Dez 2015, 15:28 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6545
Wohnort: NRW
tillylasvegas hat geschrieben:
@Sky ich muss ja noch mal sagen wie cool ich diese große Übersicht im ersten Post finde! Lückenloser und übersichtlicher habe ich sie so noch nirgends sonst gefunden.

Danke dir! :oops: :)

tillylasvegas hat geschrieben:
Weisst Du zufällig ob die beiden neuen Bände "Journey to TFA" und "Kanan the last padawan" als Sonderband nr. 88 & 89 zählen oder eher als eigenständiger Specials-Band wie der Ewoks Comic?

Prinzipiell ist das (fast) so - nur dass sie halt keine Nummer mehr aufgedruckt haben und "Nr. 88" bereits der Band Prinzessin Leia war, der im Oktober erschienen ist. Somit wäre dann, wenn man so will, Imperium in Trümmern (Journey to Star Wars: Das Erwachen der Macht) Band 89 und Kanan - Der letzte Padawan Band 90. "Wäre" habe ich hier allerdings auch deshalb geschrieben, weil Imperium in Trümmern aus irgendwelchen Gründen zumindest im Onlineshop von Panini nicht mit zum regulären Sonderband-Abo zählt. Er ist dort zwar auch bei den Star Wars-Sonderbänden zu finden, wird einem aber nicht automatisch zugeschickt, wenn man die Sonderbandreihe im Abo bezieht. Ob das jetzt nur ein Versehen bei der Eingruppierung im System war oder man den Band bspw. wegen der Zugehörigkeit zum verlagsübergreifenden "Journey"-Programm zum neuen Film "ausgekoppelt" hat, kann ich aber leider nicht sagen. Ich vermute fast Ersteres, da es eigentlich keinen Sinn ergibt, den aus der normalen Sonderbandreihe auszugliedern - zumal er ja genauso wie die übrigen "regulären" neuen Sonderbände auch als limitierte Hardcoverausgabe erschienen ist. Wie auch immer, nach "offizieller Zählweise" ist Imperium in Trümmern somit aber ein eingeschobener Einzelband, während erst Kanan dann Band 89 (Nummer nur im Barcode und im Impressum, nicht auf dem Buchrücken) der fortlaufenden Sonderbandreihe sein wird.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 17. Dez 2015, 14:42 
Offline

Registriert: Di, 02. Dez 2014, 16:26
Beiträge: 219
danke für die aufschlussreichen Infos.
Dann sortiere ich es bei mir zu den Specials der Prequel-Episoden, da passt es für mich thematisch am besten hin. :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 17. Dez 2015, 14:48 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6545
Wohnort: NRW
tillylasvegas hat geschrieben:
Dann sortiere ich es bei mir zu den Specials der Prequel-Episoden, da passt es für mich thematisch am besten hin. :)

Ja, das ist wohl am sinnvollsten, wenn man eine Sortierung entsprechend der "offiziellen Veröffentlichungsstrategie" haben will. Ich hab den Band (Imperium in Trümmern) nun seit heute auch hier zu Hause, und Panini hat den tatsächlich quasi als "Special zum Film" klassifiziert. Im Impressum findet sich jedenfalls ein entsprechender Code, der das Kürzel "SWE7" enthält - und nicht "STWS" wie die regulären Star Wars-Sonderbände.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 17. Dez 2015, 14:52 
Offline

Registriert: Di, 02. Dez 2014, 16:26
Beiträge: 219
na sagen wir so, ich ordne nach
1. Heftserie
2. Sonderbände
3. Specials
und da passt der Band wie auch schon der Ewoks-Band besser zu den Specials.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de