FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Di, 17. Jul 2018, 02:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 26. Apr 2013, 20:15 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6558
Wohnort: NRW
Nach :arrow: Das Buch der Jedi und :arrow: Das Buch der Sith folgt nun im Herbst 2013 mit The Bounty Hunter Code ein drittes Buch in ähnlicher Aufmachung - wie gewohnt zunächst als rein englischsprachige Luxus-Sammlerausgabe mit diversen Extras, und zwar diesmal in einem "Kopfgeldjäger-Koffer". Die reguläre Buchhandelsausgabe (deutlich günstiger, aber dafür ohne Box und Extras) wird in den USA vermutlich im Frühjahr 2014 erscheinen, und auch mit einer deutschen "Nur-Buch-Ausgabe" ist wieder zu rechnen - diese mit etwas Glück sogar erneut deutlich früher als die englische. Hierzu sind aber aktuell noch keine genauen Informationen bekannt.

UPDATE: Die deutsche Ausgabe erscheint Ende März 2014 als Das Buch der Kopfgeldjäger.

Bild


Bild
Daniel Wallace, Ryder Windham & Jason Fry: Star Wars: Das Buch der Kopfgeldjäger – Die geheimen Schriften des Boba Fett
gebundene Ausgabe / 160 S. / Oetinger / ISBN 978-3-7891-8555-7 / €19,95
25.03.14
:arrow: Bestellmöglichkeit bei Amazon

Verlagsinfo:
Der Star Wars-Schatz: das geheime Wissen der Kopfgeldjäger
Neben den Jedi und den Sith stellen die Kopfgeldjäger die dritte große Gruppe der Star Wars-Helden, und der berühmteste von ihnen ist Boba Fett. Für dieses Werk hat er zwei bedeutende Schriften vereint: das Handbuch der Kopfgeldjägergilde und eine Rekrutierungsschrift der Death Watch, einer geheimen Splittergruppe der Mandalorianer. Beide zusammen geben einen faszinierenden Einblick in die grausame Welt der Kopfgeldjäger. Mit Infos zu Jagdtechniken, Ausrüstung, Philosophie, Geschichte und zahlreichen "handschriftlichen" Anmerkungen von Boba Fett und den Vorbesitzern der Schriften.
Band 3 der Star Wars-Bestseller von Daniel Wallace: eine kostbare Edition für die Kultgemeinde. Mit vielen Illustrationen und zahlreichen Zusatzinfos aus der Star Wars-Welt.


Bild


Bild
Daniel Wallace, Ryder Windham & Jason Fry: Star Wars: The Bounty Hunter Code - From the Files of Boba Fett
Hardcover (Deluxe Edition) / 160 S. / 47North (Amazon Publishing) / ISBN 978-1-4778-0598-5 / $99.99
29.10.13
:arrow: Bestellmöglichkeit bei Amazon
Hardcover (Trade Edition) / 160 S. / Chronicle / ISBN 978-1-4521-3321-8 / $19.95
12.08.14
:arrow: Bestellmöglichkeit bei Amazon

Verlagsinfo:
When legendary bounty hunter Boba Fett met his untimely end at the Pit of Carkoon, the Rebel Alliance discovered a secure, blast-proof bounty hunter’s case holding Boba Fett’s personal items. For years it remained hidden away. But now all who wish may unlock the secrets held within . . . .

Press the buttons, insert the data card, and the case opens with sounds and lights. Housed within is a text of great import. At some point in his career Boba Fett bound together the latest edition of the Bounty Hunters Guild Handbook and a manifesto from Death Watch, the secretive splinter group of Mandalorians. Together, these volumes make up The Bounty Hunter Code.
The handbook is an essential guide for all bounty hunters. Senior Guild members offer advice for hunters new to the Guild, a detailed list of the tools and techniques crucial to the “crimson trade,” and the basics of making a living on the margins of galactic law. Tucked beneath The Bounty Hunter Code is Cradossk’s memoir, Making a Killing, a brutal account of his rise to the top of the Bounty Hunter’s Guild.

From the creators of The Jedi Path and The Book of Sith, in collaboration with Lucasfilm, The Bounty Hunter Code reveals the secrets of the hunt and offers insight into this demanding, dangerous, and misunderstood profession.

The case includes:
The Bounty Hunter Code
• A Kaminoan saberdart
Slave I’s official operating license
• An Imperial Wanted poster featuring Han Solo
• An inventory slip from the Rebel Alliance forces who discovered and seized Boba Fett’s property
Making a Killing, the memoir of Cradossk, head of the Bounty Hunters Guild, with an inscription from the author to Boba Fett



Bildquelle: amazon.de

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 26. Apr 2013, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1793
Wohnort: Schwarzwald
Und als nächstes das Buch der Mandalorianer, ja? Da könnten Revan, Canderous, Ulic Qel-Droma, Mandalor der Ultimative Kommentare hinterlassen :-D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 26. Apr 2013, 22:44 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 21:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Das habe ich ja bereits im Thread zum Buch der Sith gewünscht :)
Und es wurde tatsächlich wahr, toll ;)
Das wird garantiert angeschafft

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Zuletzt geändert von Roso Fett am So, 13. Okt 2013, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27. Apr 2013, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 03. Apr 2009, 12:15
Beiträge: 81
Wohnort: Herne
Ui, das würde mich dann in deutscher Übersetzung auch interessieren.

_________________
Sith happens
RC/SL/DS/IC-1657


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27. Apr 2013, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 22:34
Beiträge: 689
LOL der Name ist wohl eine Anspielung auf den Brocode. Wenn der Bountyhunter-code auch so ähnlich aufgebaut ist, könnte das lustig werden. :mrgreen:

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03. Mai 2013, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1793
Wohnort: Schwarzwald
Archangel hat geschrieben:
LOL der Name ist wohl eine Anspielung auf den Brocode. Wenn der Bountyhunter-code auch so ähnlich aufgebaut ist, könnte das lustig werden. :mrgreen:


In wiefern soll das eine Anspielung auf den Brocode sein?
Aufgebaut wird das Buch wie das der Jedi und der Sith sein, also Details zur Ausbildung (Wobei man dafür keine Ausbildung braucht), verhalten Kodex und wohl Tips zur Jagd und Ausrüstung.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03. Mai 2013, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Nicht alles ist gleich eine Anspielung - Code ist (unter anderem) nun mal einfach das englische Wort für Kodex oder Gesetzbuch. Dass es sowohl für diese Bücher als auch für den "Brocode" verwendet wird, ist mit absoluter Sicherheit keine Anspielung. Bei "J.A.G." ist der "Uniform Code of Military Justice" auch keine Anspielung auf irgendwas, sondern einfach das Wehrstrafrecht (und das "Uniform" hat dabei auch nichts mit der militärischen Uniform zu tun, wie manchmal vermutet wird).

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 05. Mai 2013, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 22:34
Beiträge: 689
Zentraldenker hat geschrieben:
Nicht alles ist gleich eine Anspielung - Code ist (unter anderem) nun mal einfach das englische Wort für Kodex oder Gesetzbuch. Dass es sowohl für diese Bücher als auch für den "Brocode" verwendet wird, ist mit absoluter Sicherheit keine Anspielung. Bei "J.A.G." ist der "Uniform Code of Military Justice" auch keine Anspielung auf irgendwas, sondern einfach das Wehrstrafrecht (und das "Uniform" hat dabei auch nichts mit der militärischen Uniform zu tun, wie manchmal vermutet wird).


O Mann Klugscheißen hoch 3! :roll:
Wünscht mir doch lieber gleich den Tod, ist gemütlicher, dann muss ich mir nicht so viel Klugschiss durchlesen. :lol:

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06. Mai 2013, 01:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Zitat:
O Mann Klugscheißen hoch 3!
Wünscht mir doch lieber gleich den Tod, ist gemütlicher, dann muss ich mir nicht so viel Klugschiss durchlesen.


Och, nenn es wie du willst. Durchlesen musst du dir gar nichts. Aber damit rechnen, dass Postings eben auch Antworten nach sich ziehen. Ist in Foren durchaus üblich. Weniger üblich (zumindest hier) sind deine komischen Reaktionen. Davon abgesehen: Lieber klug scheißen als dumm schwätzen.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 06. Mai 2013, 02:10 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6558
Wohnort: NRW
Hey, hey ... immer ruhig mit den jungen Pferden. :wink: Ich geh mal davon aus, dass Archangels ursprünglicher Kommentar mit dem Bro Code eh nicht so ganz bierernst gemeint war. Der Titel des Buches hat ihn halt daran erinnert, na und? Nichtsdestotrotz steht es aber natürlich jedem frei, Beiträge hier im Forum zu kommentieren (das ist ja auch der Sinn eines Forum, wie Zentraldenkenker schon schön geschrieben hat) - und wenn jemand auf eben diese Sache mit dem Bro Code noch mal eingehen will, ist das genauso zulässig. Falls es dich dann nicht weiter interessiert oder du den Beitrag für überflüssig hältst, Archangel, ist das okay, aber du brauchst dich da bestimmt nicht angegriffen fühlen und einen Kommentar wie den von Zentraldenker, der ja in keiner Weise beleidigend war, gleich als "Klugscheißerei" zu bezeichnen ... genausowenig wie er dich indirekt einen "Dummschwätzer" nennen muss.

In diesem Sinne seid ihr jetzt, denk ich, quitt und dürft euch wieder virtuell die Hand geben. :knuddelwuschel: :P

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 06. Jun 2013, 09:38 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6558
Wohnort: NRW
Unter folgendem Link findet sich ein Bericht über die englische Luxusausgabe mit etlichen Bildern (Buch, Box, Extras, Innenseiten ...):

:arrow: http://idlehands1.blogspot.nl/2013/06/star-wars-bounty-hunter-code-from-files.html

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 13. Okt 2013, 16:10 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1361
Wohnort: Baden-Württemberg
Oetinger bringt das Buch Anfang 2014 nach Deutschland, hat Jürgen von jedi-bibliothek.de auf der Buchmesse erfahren können. Mehr Infos dazu kommen nächste Woche.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 01. Nov 2013, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 24. Mär 2013, 17:35
Beiträge: 81
So, das Video war eigentlich für nen Kumpel gedacht, aber ist sicher auch interessant für andere:

http://www.youtube.com/watch?v=0K5rU4pLMVs

Habe die "DELUXE VERSION" des Bounty Hunter Code (Am Ende 60€ bei Amazon) mal kurz gefilmt.

Der Anfang ist etwas "merkwürdig", weil ich mein iPhone zwischen Kinn und Brust klemmen musste, um es zu filmen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 25. Mär 2014, 18:21 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6558
Wohnort: NRW
Auch wenn's etwas spät ist: Danke noch fürs Verlinken des Videos, Gavin!

Im Übrigen ist seit heute offiziell die deutsche Ausgabe im Handel - wie gewohnt "nur" das Einzelbuch ohne Tresorkoffer und sonstige Extras, dafür aber auch deutlich günstiger. :wink: Eine entsprechende englische "Nur-Buch-Version" wird nach aktuellem Stand erst Mitte August erscheinen.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de