FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Sa, 20. Apr 2019, 11:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 05. Feb 2019, 00:02 
Offline
Team Magazin

Registriert: Do, 20. Jan 2005, 14:29
Beiträge: 27
Guten Abend zusammen,

für meine Projektarbeit als Sprecher muss ich mehrere völlig unterschiedliche Texte zu einem bestimmten Thema raussuchen und dann im Tonstudio einsprechen. Als Thema habe ich natürlich "Star Wars" gewählt ;-)
Für Werbung, Nachrichten und Sachtext habe ich wahrscheinlich schon alles zusammen (wobei ich auch hier für Alternativen dankbar wäre, nur für alle Fälle), benötige aber immer noch einen literarischen sowie einen schauspielerischen Text. Beide sollen je maximal 60-70 Sekunden lang sein.
Jetzt hab ich zwar seit meiner Jugend mehr als 100 Bücher aus der weit weit entfernten Galaxis gelesen, erinnere mich aber natürlich kaum noch an deren Inhalt, geschweige denn, welche Mini-Passagen den Anforderungen gerecht werden. Von daher wage ich einfach mal den Versuch, die geballte Foren-Schwarmintelligenz von euch Spezialisten hier um Rat fragen, ob nicht der eine oder andere erst kürzlich ein SW-Buch gelesen und dem dort eine Stelle noch im Gedächtnis haften geblieben ist, die einen deutlichen Eindruck bei ihm/ihr hinterlassen hat.

Folgende Merkmale muss ich dabei beachten:

Beide Texten müssen ab der ersten Sekunde knallen! Also nichts Seichtes oder Langweiliges, sondern direkt rein in die Action, ein Konflikt, ein Verlust, Spannung pur.....sowas in der Art.


Beim schauspielerischen Text sind folgende Punkte wichtig:
- Dialog oder Monolog (Letzteres wäre besser, ist aber kein Muss), also keine normale Erzählstimme
- der Charakter muss sich im Verlauf des gewählten Text entwickeln (also z. B. nicht anfangs traurig sein und am Ende immer noch traurig)
- es muss klar verständlich sein, worum es geht
- es muss aber nicht in sich abgeschlossen sein
- erwachsene Texte, nichts Kindisches

Ich dachte dabei z. B. an den Roman zum Film "Die Rache der Sith". Entweder die Szene, als Anakin zu Vader wird oder noch etwas vorher, als Anakin entdeckt, dass Palpatine in Wahrheit der gesuchte Sith-Lord ist. Allerdings hab ich das Buch nicht mehr zur Hand und kann nicht sagen, wie diese Momente im Roman geschrieben waren.

Wenn mir jemand einen Tipp diesbezüglich geben kann, würde ich mich sehr freuen. :-)

Ret'urcye mhi
Aden


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 10. Feb 2019, 16:33 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6608
Wohnort: NRW
Nachdem du ja bereits im PSW einige Tipps dazu bekommen hast, wo du es parallel gepostet hattest, und wir beide auch privat noch Kontakt dazu hatten, drücke ich dir an dieser Stelle nur noch mal schnell die Daumen für das Projekt, damit dein Posting hier nicht ganz unbeantwortet bleibt. :wink: Vielleicht hast du ja nach Abschluss auch Lust, noch mal ein wenig davon zu berichten, wie es gelaufen ist …

Ansonsten: Falls du dich mittlerweile endgültig entschieden hast, welche Texte du nehmen willst, kann du mir auch gern noch mal privat mailen, was den eventuellen "Feinschliff" bei den Texten angeht.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de