FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Mi, 19. Sep 2018, 00:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So, 01. Dez 2013, 12:22 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
Moin moin
Ich wollte euch mein aktuelles Projekt mal vorstellen.
Eine Venator PC
Folgenes wäre zu erwähnen
Gebaut wird er auch Spanplatte,Flubmodellbauholz und Polystyrol.
Der PC hat folgende Komponenten.
Intel I3 3,4 Ghz, ATI 7850, DDR3 16 GB Ram 1600, Biostar ITX Board, 2,5 / 1 TB Fetplatte , Netzteil 750 Watt mit Kabelmanagment.

Das Modell wird auch Licht und Soundeffekte bekommen.
Teil mit Led , teils mit Lichtleiterkabeln und Sounds zb Triebwerk Starten oder Triebswerksdauergeräusch.
Wenns fertig ist wollte ich das gute Stück verkaufen.
Hier noch ein paar Fotos

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: STAR WARS VENATOR PC
BeitragVerfasst: So, 01. Dez 2013, 17:37 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
Respekt vor deinem handwerklichen Können, sieht stark aus!
Aber irgendwie schade, dass alle PC-Komponenten im Standfuß stecken und der ganze SD eigentlich nur schmückendes Beiwerk ist. Zudem siehst mit EM-Schirmung wahrscheinlich eher schlecht aus, oder?

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 01. Dez 2013, 18:32 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6551
Wohnort: NRW
@FetterPanda:
Erst mal willkommen im Forum! Das Teil sieht in der Tat ziemlich cool aus. Die Detailangaben zu einem eventuellen Verkauf habe ich allerdings zunächst aus deinem Beitrag entfernt. Hierfür darfst du aber gern (idealerweise vielleicht, wenn das Ganze fertig ist?) im Foren-Bereich :arrow: Schrottpresse ein separates Verkaufsangebot einstellen. Dabei dann bitte die entsprechenden "Spielregeln" dafür beachten.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 01. Dez 2013, 18:42 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
Tja selbst ein ITX Board, Grafikkarte und Netzteil brauchen auch platz.
Auf Wunsch bau ich aber gerne eine 2 Meter Version, da passt dann ganz sicher alles rein was so zu einem PC gehört :)
EM Abschirmung ist komplett ums Mainboard verbaut aus Stahllochgitter, sogar unten drunter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 01. Dez 2013, 19:51 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
FetterPanda hat geschrieben:
Tja selbst ein ITX Board, Grafikkarte und Netzteil brauchen auch platz.
Auf Wunsch bau ich aber gerne eine 2 Meter Version, da passt dann ganz sicher alles rein was so zu einem PC gehört :)

:)
Wie sind denn die Abmessungen von dem Teil?
Kann man anhand der Fotos ja nur schätzen.

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 01. Dez 2013, 21:40 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
länge ist 1,01 Meter
Ich habe auch mal einen ARC 170 gebaut den ich noch beim Modelle auch verwenden wollte.
Maßstabsgetreu kommt er glatt auf 13 mm :)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 02. Dez 2013, 14:01 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
Zweiter Airbrushgang :)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 02. Dez 2013, 14:09 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1352
Wohnort: Baden-Württemberg
Wow, mein Respekt ist dir sicher! Das sieht genial aus! :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Dez 2013, 14:05 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
Airbrushgang 3 und 4 mit Endfarbton der Fläche, Triebwerke noch in Grundierungston.
Ich muss allerdings sagen die gefallen mir nicht da muss noch viel mehr kleinkran dran :) und ich bin am überlegen ob die Seiten nicht besser aus sehen in einem dunkleren Grau oder Antrazit.
Die Fugen müssen ja auch noch grau und und und ...........

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 05. Dez 2013, 21:19 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
Heute haben wir ne netten Orkan hier mit 150 klamotten aber egal:) Ich hab mal die Seiten dunkelgrau lackiert und Lichtleiter gezogen. Nun weiss ich das ich definitiv 3 Lampen brauche, 2 für den unteren Teil und 1 für den Hals. Ach ja und leider ist Heisskleber zu heiss, da schmelzen mir die Lichtleiter bei weg.
Also werde ich wohl nochmal Kleber besorgen müssen Aber es funktioniert wie man sieht
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 09. Dez 2013, 16:38 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
Könnt ihr euch auch nur im Ansatz vorstellen wie froh ich bin den PC funktionsfähig zu sehen nach dem ganzen gefummel So nun kann ich weiter machen mit den Lichtleitern und den Elementen unten

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 12. Dez 2013, 20:40 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
Den ISD-Rechner im letzten Bild find ich ehrlich gesagt noch viel geiler... liegt aber daran, dass ich nicht so der PT-Fan bin. :P

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 13. Dez 2013, 18:10 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
So Triebwerke haben ihre LED's und sind entsprechend vorbereitet.
Die kleine Schraube hinterm Lüfter hat auch nur fast 3 Std gebraucht bis ich einen Weg gefunden hatten wie ich die fest machen kann Aber es ist geschafft Morgen kommt die zweite Lichtleiterseite.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Dez 2013, 19:41 
Offline

Registriert: So, 01. Dez 2013, 12:11
Beiträge: 9
So Triebwerke sitzen.Lichtleiter + Lampe auch.
Plexiglas ist geschnitten und hat Backfolie und wird nach dem letzten Lackiergang eingesetzt.
Jetzt kann die Elektronik rein.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 17. Dez 2013, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 17. Dez 2013, 11:31
Beiträge: 8
Wow, ich bin grad hin und weg. Das sieht irre professionell aus. Ich würde sowas auch gerne können, aber leider habe ich zwei linke Hände. :(

_________________
"Nun, wenn Droiden denken könnten, wäre keiner von uns hier."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 15. Sep 2014, 23:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 24. Mär 2013, 17:35
Beiträge: 79
Hallo

gibt es von dem Modell bereits fertige Endbilder? Hast du vielleicht Baupläne zu dem schiff? Ich würde den sternzerstörer ebenfalls gerne nachbauen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 14. Okt 2014, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 16. Sep 2014, 00:03
Beiträge: 9
Hallo,

ja das ist eine sehr coole Arbeit, ich wäre auch neugierig auf das Endergebnis =D>

_________________
Immer zu zweit sie sind, ein Meister und ein Schüler. (Yoda)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de