FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Fr, 20. Apr 2018, 15:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 212 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Fr, 17. Feb 2012, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
Einfach so. Ich hab gelesen, dass man selbst auch eine Benutzergruppe gründen kann. Da hab ich mich natürlich gefragt, ob das schon mal jemand gemacht hat. :D

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Fr, 17. Feb 2012, 18:50 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1361
Wohnort: Baden-Württemberg
Wo hast du das denn gelesen? Meines Wissens nach müssten alle derartigen Features ausgeschaltet sein. :) Gib mir mal bitte einen Link. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Fr, 17. Feb 2012, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
faq.php#f4r4

FAQ hat geschrieben:
» Wie werde ich Gruppenleiter?

Der Leiter einer Gruppe wird normalerweise durch die Board-Administration festgelegt, wenn die Gruppe erstellt wird. Wenn du eine eigene Benutzergruppe erstellen möchtest, dann solltest du einen Administrator kontaktieren.


Ach ja, noch was. Kann man die Farben nicht mehr benutzen oder bin ich einfach nur zu blöd dafür?

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Zuletzt geändert von Shimrra Jamaane am Sa, 18. Feb 2012, 07:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Fr, 17. Feb 2012, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 19:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Ehrliche Antwort? :lol:

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Fr, 17. Feb 2012, 22:50 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1361
Wohnort: Baden-Württemberg
Die Farbpalette hat leider einen Bug, den ich noch nicht finden und beheben konnte.

Was die Gruppengeschichte angeht: Wir bieten das nicht an. Das steht standardmäßig in den phpBB-FAQ und es stimmt auch von einem gewissen Standpunkt aus betrachtet, nämlich, dass ihr uns gerne kontaktieren könnt, wenn ihr eine Usergruppe gründen möchtet. So weit so gut. :) Aber seid dann nicht traurig, wenn jedes Mal ihr eine Ablehnung bekommt. :D Und mal ehrlich - was für eine Gruppe bräuchte man hier denn noch? ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Sa, 18. Feb 2012, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
Wie kann es sein, dass Zentraldenker die Farben benutzen kann und ich nicht? Bei mir funktionieren sie schon seit ein paar Wochen nicht mehr. Ich weis noch, dass ich meine Signatur verkleinert und eingefärbt habe und als ich die Farbe fünf Minuten später wieder ändern wollte ging das schon nicht mehr. ???


Darth Spiriah hat geschrieben:
Und mal ehrlich - was für eine Gruppe bräuchte man hier denn noch? ;)


Eigentlich keine mehr :D

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Sa, 18. Feb 2012, 12:26 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1361
Wohnort: Baden-Württemberg
Ich dachte, du meinst die Farbpalette im Beitragseditor, denn die geht nicht. Farben macht man ja normalerweis mit den [color]-Tags, die unabhängig davon funktionieren. Was die Signatursache angeht, so bin ich erst mal ratlos.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Sa, 18. Feb 2012, 13:59 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 17:01
Beiträge: 6552
Wohnort: NRW
Die Farbpalette funktioniert in der Tat seit einiger Zeit nicht und wie Spiriah schon geschrieben hat, suchen wir noch nach dem Fehler. Bis dahin muss man sich behelfen, indem man manuell den color-Tag einfügt, und zwar wie folgt:

Aus ...

Code:
[color=red]Ich bin ein roter Satz.[/color]


... wird ...

Ich bin ein roter Satz.


Für andere Farben muss man halt das "red" ersetzen. Bei den Basisfarben geht das einfach mit dem englischen Begriff (blue, green ... - zudem auch darkblue etc.), ansonsten kann man so ziemlich jede Farbabstufung auch mit dem passenden Code erreichen, indem man diesen statt dem englischen Farbbegriff einsetzt. "#CC0000" steht z.B. für das etwas dunklere Rot, das hier im Forum öfter benutzt wird. Eine Übersicht darüber findet ihr z.B. hier:

http://www.filb.de/content/games/gba/emerald/hex-colors.html

Das ist natürlich etwas umständlicher als ein schneller Klick auf die Farbtabelle des Forums, aber ich hoffe, dass wir auch da bald eine Lösung für finden.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: So, 19. Feb 2012, 02:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 19:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Tach,

ich hab mal einen Vorschlag für die Schrottpresse. In anderen Foren, in denen es "Marktplätze" gibt, ist es oft Vorschrift, bei jedem Thread in der Betreffzeile schon kenntlich zu machen, ob es sich um ein Gesuch oder ein Angebot handelt. Das erleichtert die Übersicht ungemein. Zwar richten viele auch extra "Biete" oder "Suche" - Unterordner ein, aber wenn man die Beiträge über die "Neue Beiträge"-Funktion aufgelistet sieht, guckt man in der Regel ja nur auf den Threadtitel. Es gibt zwar viele Leute, die das von selbst schon reinschreiben, aber ich finde, das sollte wirklich verpflichtend sein, ebenso wie die Angabe einer Preisvorstellung bei Verkaufsangeboten, denn ne Auktion kann jeder bei ebay veranstalten.

Das ist natürlich nun kein großes Drama, aber ich finde es deutlich angenehmer, wenn ich gleich sehen kann "der will das verkaufen" oder "der sucht das". Gerade, wenn man selbst den gleichen Artikel sucht, muss man dann ja nicht ohne Not die Gesuche anderer lesen.

Problematisch ist allenfalls, dass die meisten Leute sich (zu Beginn) nicht daran halten (ähnlich wie mit der obligatorischen Preisvorstellung), aber erfahrungsgemäß ändert sich das mit einem einigermaßen konsequenten Überwachen der Sache durch die Mods.

Also, denkt mal drüber nach, ist nur eine kleine Änderung, macht das Ganze aber übersichtlicher.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: So, 19. Feb 2012, 08:11 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1361
Wohnort: Baden-Württemberg
Eigentlich eine gute Idee. Man könnte das wie in der Jedi-Bibliothek machen, mit [S] oder [Suche] und [B] oder [Biete] als Einleitung eines Threadtitels.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: So, 19. Feb 2012, 10:10 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 17:01
Beiträge: 6552
Wohnort: NRW
Zentraldenker hat geschrieben:
In anderen Foren, in denen es "Marktplätze" gibt, ist es oft Vorschrift, bei jedem Thread in der Betreffzeile schon kenntlich zu machen, ob es sich um ein Gesuch oder ein Angebot handelt. Das erleichtert die Übersicht ungemein. (...)

Ehrlich gesagt hatte ich eben denselben Gedanken, als ich das neue Darth-Talon-Gesuch gesehen hatte. Insofern ist dem Antrag des ehrenwerten Zentraldenkers hiermit auf dem kleinen Dienstweg stattgegeben. :wink: Das Ganze ist bereits als neuer Punkt 5 in die "Spielregeln" für die Schrottpresse integriert und die Titel der bisherigen Angebote und Gesuche hab ich angepasst, soweit dies notwendig war.

Zentraldenker hat geschrieben:
(...) aber ich finde, das sollte wirklich verpflichtend sein, ebenso wie die Angabe einer Preisvorstellung bei Verkaufsangeboten, denn ne Auktion kann jeder bei ebay veranstalten.

Das mit der Preisvorstellung war ja bereits im alten Forum verpflichtend und ist es hier immer noch. Es gibt zwar immer wieder Leute, die sich dann trotzdem nicht dran halten, aber die bekommen ganz schnell Nachricht von mir und ändern das dann in der Regel auch sofort ... und wenn nicht, verschwindet das Angebot halt wieder ...

Zentraldenker hat geschrieben:
Problematisch ist allenfalls, dass die meisten Leute sich (zu Beginn) nicht daran halten (ähnlich wie mit der obligatorischen Preisvorstellung), aber erfahrungsgemäß ändert sich das mit einem einigermaßen konsequenten Überwachen der Sache durch die Mods.

Das ist kein Thema. Wenn das jemand mal "vergisst", editiere ich es halt einfach gleich rein und weise "Wiederholungstäter" ggf. auch noch mal gesondert drauf hin. Aber die Ergänzung eines "[Biete]" oder "[Suche]" ist ja kein Akt.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mi, 22. Feb 2012, 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
Mir ist noch was aufgefallen das zwar sicher niemanden stört, aber trotzdem etwas komisch ist: Bei den Profilen älterer Mitglieder werden die Beiträge des alten Forums mit denen des neuen zusammengezählt, obwohl bei der berechnung des Prozentualen Anteils an allen Forenbeiträgen das alte Forum außer Acht gelassen wird. Manche Mitglieder, wie z. B. Sky oder Zentraldenker haben desswegen anscheinend 100% der Forenbeiträge geschrieben. :D

Ich weis ja nicht ob das jetzt noch möglich ist, aber wenn man irgendwie nur die Beiträge des neuen Forums verwenden würde um die Prozentzahl auszurechnen, oder die Beitragszahlen der beiden Foren nachträglich trennen würde wäre dieses "Problem" gelöst
Da muss man sich allerdings fragen, ob das die Mühe wert ist :P

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mi, 22. Feb 2012, 00:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 19:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Wenn mir einer an meine Beitragszahl geht, ist der Rubikon überschritten.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mi, 22. Feb 2012, 01:00 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 17:01
Beiträge: 6552
Wohnort: NRW
@Shimrra:
An dem "Problem" lässt sich leider so ohne Weiteres nichts machen. Das ist halt der Preis dafür, dass wir weitgehend die alten individuellen Beitragszahlen erhalten konnten. Funktionieren würde die Statistik in dem Punkt nur wieder, wenn man die Gesamtbeitragszahl des Forums ebenfalls künstlich hochschrauben würde (also aktuelle Zahl + alte Zahl aus dem jetzigen Archiv). Ob das aber so sinnvoll wäre und überhaupt ginge (Spiriah?), weiß ich allerdings nicht.

Einzige andere Alternative, die mir einfällt: Nur noch die wirklich hier im neuen Forum geschriebenen Beiträge zählen und ggf. zusätzlich unter dem Punkt "Beiträge" einen neuen Punkt "Archiv-Beiträge" mit anzeigen lassen, der die Beitragszahl aus dem alten Forum zeigt. Aber auch hier bin ich mir nicht sicher, wie einfach oder kompliziert eine entsprechende Modifikation wäre.

@Zentraldenker:
:lol:

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mi, 22. Feb 2012, 05:28 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1361
Wohnort: Baden-Württemberg
Das ginge leider nicht, zumindest nicht mit meinem Know-How.

Und was das mit dem Extrapunkt "Archivbeiträge" angeht: Müsste möglich sein, aber dafür muss man PHP programmieren können und SQL-Abfragen beherrschen. Und da scheitert's bei mir. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mi, 22. Feb 2012, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
Ok, ist ja auch egal. Mir gings ja eher darum, dass ihr es wisst. Wie bereits gesagt, das wird wohl kaum jemanden stören. :P

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mi, 22. Feb 2012, 15:34 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1361
Wohnort: Baden-Württemberg
Sei dir mal nicht so sicher. Neuere aktive User könnten sich beschweren, dass dies ein Neustart ist und sie derzeitig entscheidend zur Aktivität des Forums beitragen, wobei es aber so aussieht, als hätten ältere, seit langem inaktive Accounts schon viel mehr Posts. Ältere aktive User mit hohem Beitragszähler hängen vielleicht an ihrer Beitragszahl und möchten diese behalten.

Wir haben am Anfang überlegt, ob wir die Beitragszahlen resynchronisieren (also wieder auf 0 stellen und neu berechnen lassen), dachten aber, dass sich manche sicherlich darüber aufregen werden, und haben es bleibengelassen. Ich wäre eigentlich sogar für eine Zurücksetzung, da das den Neustart konsequenter macht (und die alten Zahlen im Archiv ja noch einsehbar sind - wer möchte, kann einen Link zu seinem alten Profil in seine Signatur setzen).

Am besten wäre vielleicht, die Community das demokratisch in einer Abstimmung entscheiden zu lassen. Was meint ihr?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mi, 22. Feb 2012, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 19:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Hatten wir diese Diskussion nicht schon vor dem Neustart im alten Forum? Warum kann man es jetzt nicht dabei belassen? Wen die falschen Prozentzahlen stören, der kann sie sich ja selbst ausrechnen. Nur werden nicht die, sondern die Beitragszahlen im Avatar-Profil angezeigt. Warum da jetzt mit aller Gewalt auch das noch "neu" gemacht werden soll, begreife ich nicht ganz.

Dann könnte man auch noch gleich im Zuge eines echten Neustarts sämtliche alten Benutzernamen zur Disposition stellen, damit auch alle Neuzugänge die Chance haben, sich einen der besetzten Namen zu greifen. Ich möchte daran erinnern, dass es ursprünglich mal nur darum ging, das Forum upzudaten und technisch auf einen brauchbaren Stand zu hieven. Schlimm genug, dass das ohne den Verlust des alten Forums nicht möglich war, aber deswegen muss man ja jetzt nicht auch die letzten Spuren beseitigen, die sich hier über Jahre hinweg gebildet haben. Neu ist nicht unbedingt immer gleich besser.

Eine "demokratische" Abstimmung darüber wird es kaum geben, denn da sie nur im neuen Forum stattfindet werden sich zum größten Teil auch nur die neuen Mitglieder beteiligen - womit das Ergebnis einigermaßen klar ist. Denen ist nämlich entweder egal, ob die alten Beitragszahlen erhalten bleiben oder sie sind dagegen. Ein Interesse an dem Erhalt haben sie eher nicht. Zudem hätte man das dann gleich beim Neustart machen müssen - jetzt gibt es ja schon wieder eine ganze Menge Beiträge im neuen Forum, die bei einer Rücksetzung dann ja auch nicht mehr zählen, oder? Das stimmt ja dann ebensowenig wie die jetzige Berechnung der Prozentzahlen.

Mir geht es gar nicht so sehr um die Zahl, die da steht. Aber wenn man eben seit Jahren in einer Community aktiv ist, "wächst" nicht nur die Beitragszahl, sondern auch die Wurzeln einer Online-Identität. Und wenn man das zehnmal ins alte Profil verlinken kann - das ist einfach nicht das gleiche. Ich finde es schon bedauerlich genug, dass sich von den "alten" Mitgliedern kaum noch jemand rührt. Was sicher weniger am Desinteresse liegt, sondern einfach daran, dass bei 2/3 der Threads schon mal alles gesagt war. Jetzt auch noch an solchen Kleinigkeiten zu schrauben wird dann tatsächlich ein komplett neues Forum erschaffen - denn langfristig werden auch noch die letzten alten Hasen dann die Sache gut sein lassen.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mi, 22. Feb 2012, 17:41 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 17:01
Beiträge: 6552
Wohnort: NRW
Also bevor hier groß die Emotionen hochkochen: Ich bin auch für die Beibehaltung der jetzigen Regelung und denke auch, dass wir das nicht mehr großartig diskutieren müssen. Es ist zwar blöd, dass die Statistik bei allen älteren Usern, die einigermaßen (oder auch mehr) aktiv waren, dadurch in einigen Punkten nicht aussagekräftig ist (Stichwort "100 % der Beiträge"), aber ich denke, damit kann man leben.

Das Einzige, was ich mir halt sinnvoll vorstellen könnte, wäre es, wie geschrieben die Gesamtbeitragszahl dahingehend zu "manipulieren", dass dort die Zahl des Archivs noch mitgerechnet wird - also quasi die Zahl einmalig erhöhen und danach nur immer weiter die neuen Beiträge dazuaddieren lassen (wie das ja de facto auch mit den Beitragszahlen der Einzeluser passiert ist). In dem Fall würde dann auch die Statistik wieder für alle stimmen. Vielleicht finden wird ja noch einen Weg, das einzurichten, aber wenn nicht, wird davon vermutlich auch keiner sterben.

Zentraldenker hat geschrieben:
Zudem hätte man das dann gleich beim Neustart machen müssen - jetzt gibt es ja schon wieder eine ganze Menge Beiträge im neuen Forum, die bei einer Rücksetzung dann ja auch nicht mehr zählen, oder?

Du hast dich da, glaub ich, zu sehr von dem "auf 0 stellen" schocken lassen. :wink: So, wie ich die Resynchronisierungsfunktion verstehe, bewirkt die, dass danach wirklich nur noch tatsächlich im Forum vorhandene Beiträge gezählt werden (was Spiriah, denk ich, mit "neu berechnen" meinte). D.h. sämtliche jetzt bereits im neuen Forum vorhandenen Beiträge würden natürlich weiterhin zählen. Aber wie gesagt, für mich kann erst mal alles so bleiben wie es ist.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mo, 05. Mär 2012, 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 18:07
Beiträge: 365
Wohnort: Hattingen
Da ich momentan keinen passenden Thread finde: Ich kann seit ein paar Tagen euern Shopservice nicht mehr erreichen :(...

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Mo, 05. Mär 2012, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 07:38
Beiträge: 1611
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Was ist denn jetzt mit dem Shopservice passiert?
Dateianhang:
Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg [ 70.51 KiB | 8834-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Di, 06. Mär 2012, 11:04 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Di, 11. Mär 2003, 16:00
Beiträge: 507
Wohnort: Augsburg
Sascha hat geschrieben:
Was ist denn jetzt mit dem Shopservice passiert?
Dateianhang:
Unbenannt.jpg


Auf die Server unseres Shop-Providers wurde ein Hackerangriff versucht, der zu einer vorübergehenden, sicherheitsbedingten Sperrung der betreffenden Rechner führte.
Derzeit überprüft der Provider alle möglichen Sicherheitsrisiken. Wir rechnen damit, dass www.shopservice.de wieder ab Mittwoch dem 7.3. einwandfrei läuft.

Der Shopservice ist aber natürlich per Mail über info@miracle-images.de und telefonisch unter +49 (0)821 7291-666 (Mo-Fr von 12 bis 16 Uhr) erreichbar.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

_________________
Machtvolle Grüße,
Robert Eiba
Site Admin / www.forum.oswfc.de
Clubleitung, Chefredaktion / www.oswfc.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Di, 06. Mär 2012, 16:17 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Di, 11. Mär 2003, 16:00
Beiträge: 507
Wohnort: Augsburg
Der Shopservice ist jetzt wieder wie gewohnt unter www.shopservice.de erreichbar.

_________________
Machtvolle Grüße,
Robert Eiba
Site Admin / www.forum.oswfc.de
Clubleitung, Chefredaktion / www.oswfc.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Do, 08. Mär 2012, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 07:38
Beiträge: 1611
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
...und Heute hat sich der Shopservice auch wieder aufgehängt - HTTP 500 Internet Serverfehler, hm? :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Do, 08. Mär 2012, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 19:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
....verklagt ihn doch.... mannomann...

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Fr, 09. Mär 2012, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
Bei mir funktioniert der Shopservice ganz normal :idea:

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: Fr, 09. Mär 2012, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 07:38
Beiträge: 1611
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Ja, jetzt gehts auch wieder.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: So, 18. Mär 2012, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
Es wäre vieleicht nicht übel, wenn man Zitate und Smilies unsichtbar machen könnte.

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: So, 18. Mär 2012, 13:09 
Offline

Registriert: Mi, 18. Jan 2012, 17:57
Beiträge: 328
Geht das überhaupt?

_________________
"Die Welt wäre wahrhaft paradiesisch, wenn man sich bloß vier kleine Worte merken würde: Der Mensch ist schlecht." - Martin Crane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Verbesserungsvorschläge
BeitragVerfasst: So, 18. Mär 2012, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
Eben nicht. Hier der Beweis:Dieser Satz ist unsichtbar
Luna Selene hat geschrieben:
Geht das überhaupt?
:D

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 212 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de