FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Do, 13. Dez 2018, 14:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 30. Okt 2015, 15:15 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
Tsui Choi hat geschrieben:
Der Trailer hat mich zwar auf den Film etwas neugieriger gemacht, er ist aber objektiv betrachtet schlecht:
Man erfährt viel zu wenig über die Ziele der Figuren, um das Interesse an dem Film richtig zu wecken. Kylo's Aussage ist nur halbwegs befriedigend, denn was er damit meint, weiß man nicht. Ansonsten wird nichts Interessantes gesagt.

An diesen Maßstäben gemessen sind 99% aller Trailer schlecht.
Ich fand ihn auch nicht super, aber das liegt hauptsächlich daran dass kaum mehr enthalten war als schon im Teaser.

Tsui Choi hat geschrieben:
Die Aussage "Ich bin niemand." ist in dem Zusammenhang eine Frechheit.

In welchem Zusammenhang?

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 01. Nov 2015, 21:04 
Offline

Registriert: Mi, 13. Dez 2006, 22:49
Beiträge: 878
Wohnort: Berlin
General Kenobi hat geschrieben:
Ein Trailer muss meiner Meinung nach nicht im Detail die Intentionen der Figuren darlegen

Meiner Meinung auch nicht; Ich finde aber, ein Trailer sollte schon verraten, was der Held (oder einer der Helden) will, und ein Problem zur Erlangung dieses Ziels zeigen. Die Lust auf den Film entsteht dann dadurch, daß man nicht weiß, ob und wie dieses Problem gelöst wird.

General Kenobi hat geschrieben:
Meine Vermutung ist, dass man die Thrawn-Trilogie und damit verbundene Ereignisse mehr oder weniger in die Tonne treten wird.

Das ist zu erwarten, seitdem bekannt gegeben wurde, daß das EU nicht mehr Kanon ist (also circa anderthalb Jahre).

Tempest hat geschrieben:
Tsui Choi hat geschrieben:
Der Trailer hat mich zwar auf den Film etwas neugieriger gemacht, er ist aber objektiv betrachtet schlecht:
Man erfährt viel zu wenig über die Ziele der Figuren, um das Interesse an dem Film richtig zu wecken. Kylo's Aussage ist nur halbwegs befriedigend, denn was er damit meint, weiß man nicht. Ansonsten wird nichts Interessantes gesagt.

An diesen Maßstäben gemessen sind 99% aller Trailer schlecht.

Die meisten Trailer verraten, worum es in dem Film geht. Der nicht. Viele verraten sogar zu viel. Dieser Fehler wurde zumindest nicht gemacht.

Tempest hat geschrieben:
Tsui Choi hat geschrieben:
Die Aussage "Ich bin niemand." ist in dem Zusammenhang eine Frechheit.

In welchem Zusammenhang?

Hätte man im Trailer was über die junge Frau erfahren, hätte mich ihre Aussage nicht gestört.
Daß ihre Aussage mich aufregt hängt also mit den anderen inhaltsarmen Aussagen des Trailers zusammen.

_________________
"Es gibt keine Republik mehr, Meister Darté. Der Senat hat beschlossen, ein Imperium auszurufen, schon vergessen?"- Tsui Choi (Jedi-Meister)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 04. Nov 2015, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 06. Feb 2012, 16:09
Beiträge: 550
Wohnort: Bispingen dem Paradies auf Scarif
@Tsui Choi: Ich hab so ein bisschen das Gefühl das die Neugierde bei dir ein bisschen zu gross ist und die Erwartung, den Film endlich zu betrachten, nicht schnell genug entscheidend gesättigt werden kann. Warum ich das schreiben? Ganz einfach. Ich schaue ganz selten Trailer an. Ich lass mich meist völlig blind auf einen Film ein. Gerade weil die Neugierde gross bleiben soll bis zur Premiere. Hier bei diesem Film hab ich eine Ausnahme gemacht. Wie du selbst schreibst, sagt er nicht viel. Ist auch gut so. Meine Neugierde gerade bei einem Star Wars Projekt ist zumindest geweckt. Weiter schreibst du, das andere Trailer oft auch zu viel verraten und das dies als Fehler bei diesem Trailer nicht gemacht wurde. Ich entnehme daraus, dass die Balance zwischen dem was du gerne hättest und dem was du nicht bekommen hast weit auseinander liegt und du mit keinem Trailer zufrieden sein kannst. Daher teile ich deine Meinung nicht, dass der Trailer schlecht ist. :wink: Ich finde alle bereits gezeigten Ausschnitte aus dem neuen Film interessant neugierig. :lol:

Ein Trailer ist ein Trailer. Der Autor, Regisseur oder Zeichner gibt immer soviel Preis, wie er für sein Werk es für subjektiv am nötigsten hält. Mich macht er neugierig und nervös und wie ich bei dir auch feststelle, weckt er deinen Gedankenbedarf. Die ist doch prima. Deshalb:

Ich hoffe nicht, dass der Film später deinen Erwartungen gar nicht erfüllt.
Ich hoffe, für mich, dass durch den Trailer mich der Schlaf nicht immer häufiger meidet, denn dann wird es im Kino schwierig ihn zu sehen... :wink: :lol:

_________________
Geht nicht, gibt's nicht. Man wächst in der Aufgabe... (Dopolimopelpo © 2013)

Wer meine kleinen Bauten von LEGO sehen möchte: Kunst ist relativ!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 06. Nov 2015, 16:12 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6583
Wohnort: NRW
Die offizielle japanische Disney-Seite hat den Trailer zu Das Erwachen der Macht auf YouTube in einer anderen Schnittfassung für den asiatischen Raum veröffentlicht, die einige neue Inhalte bietet:

:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=SdAUiyeJMFQ

Vielleicht gefällt der Trailer so ja Einzelnen hier besser ... :P :wink:

Und keine Sorge, der Ton ist Englisch - man muss sich nur mit japanischen Untertiteln abfinden ...

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 06. Nov 2015, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Ja, den finde ich sogar besser.
Man hört ihre Namen. Man sieht Chewbacca.
Man hat eine kleines Gespräch zwischen Rey und BB-8.
Ist irgendwie persönlicher als der europäische.
Wobei man hier wiederum von Finn weniger erfährt.

Beide Trailer zusammen schneiden und die meisten wären zufrieden. :wink:

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 06. Nov 2015, 17:46 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6583
Wohnort: NRW
Stormtrooper hat geschrieben:
Beide Trailer zusammen schneiden und die meisten wären zufrieden. :wink:

Bin gespannt, wann die ersten Versionen von Fans auf YouTube auftauchen ... :wink:

Übrigens ist, was internationale Unterschiede angeht, auch das offizielle deutsche Kinoplakat etwas "entschlackter" als das amerikanische, das ich im ersten Beitrag des Threads eingebunden hatte:

Bild

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 06. Nov 2015, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 06. Feb 2012, 16:09
Beiträge: 550
Wohnort: Bispingen dem Paradies auf Scarif
Also das europäische Poster würde ich eben das übervorsichtige Deutsche nennen. In Amerika ja eh schon immer etwas härter und freizügiger. Obwohl man den Amerikanern immer das Gegenteil nachsagt. :lol:

Am Poster stört es mich nicht. Im Grunde freue ich mir erst einmal auf den Film. Und mit Abstand, zu allem was ich bisher gesehen habe, ist der asiatische Trailer der Beste. Nicht nur wegen den Stimmen, den Dialogen. Man sieht eben, wie schon geschrieben, mal ein paar zusammenhängende Szenen. Wobei ich mir nun doch Gedanken mache, warum Leia dort in den Arm genommen werden muss und wer vor Rey liegt am Ende. Ist es ein Wookie? Chewbacca? Ich lass mich da jetzt mal voll überraschen. Die Bilder alleine gefallen mir schon einmal bombastisch. :wink: :lol:

_________________
Geht nicht, gibt's nicht. Man wächst in der Aufgabe... (Dopolimopelpo © 2013)

Wer meine kleinen Bauten von LEGO sehen möchte: Kunst ist relativ!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 07. Nov 2015, 00:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5396
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Wieso vorsichtig? Gelten 3PO und R2 jetzt als Hardcore? :D Wenn man die Bilder direkt vergleicht, fallen Größenunterschiede auf, so ist Harrison Ford deutlicher zu sehen als auf dem US-Plakat - vielleicht denken die, dass die Deutschen fürchten, das "klassische" Star Wars könnte zu kurz kommen. Solche Leute soll es ja geben, hab ich mir sagen lassen...

Da hat vermutlich irgendein Designer gemeint, dass zu viele kleine Details auf dem anderen Poster waren. Hängt natürlich auch etwas von der Plakat-Strategie ab. Wenn das irgendwo am Kino hängt, ist das was anderes, als wenn sie es beispielsweise in einer Großstadt großflächig einsetzen - im Vorbeifahren in der Straßenbahn oder im Auto erkennt man bei zu vielen kleinen Details nicht viel.

Aber das stört mich nicht weiter - solche Varianten gab es ja schon immer und die weltweiten Unterschiede bei den Plakaten haben schließlich auch ihre Tradition. Sonst würden sich ja auch sofort die Sammler beklagen, dass es nichts zu sammeln gibt.

Der japanische Trailer gefällt mir gut - nicht unbedingt besser als der andere, aber es ist eine interessante Variation.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 07. Nov 2015, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Im Trailer meinen alle der über den Sich Rey beugt wäre Chewbacca, oder Han.
Könnte nicht sein dass es in keinem verschneiten Wald ist sondern in einem Dunklen Zelt und der "Schnee" ist ein Asche Regen.
Im Japanischen Trailer schaut es so aus als ob Rey mit ihrer Familie in einer Zeltstatt lebt, die danach von Imperialen, ähm ich meine von der "Ersten Ordnung" zerstört und niedergebrannt wird.
Könnte ja sein dass dieser Körper ein Familienmitglied ist und das ist der Anlass für Rey, Tatooine, ähm Jakuu, zu verlassen. :wink:

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 11. Nov 2015, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Der Erste TV-Spot:
https://www.youtube.com/watch?v=9owoYz5ikvI

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 13. Nov 2015, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Nochmal ein neuer TV-Spot:
https://www.youtube.com/watch?v=W6HN9soeGa8

Jetzt flutschen fast täglich neue Trailer/TV-Spot raus, und es wird nicht gleich wie wild geschrieben, spekuliert und diskutiert?!?! :shock:
Was ist mit euch los, seid ihr in Carbonit eingefroren?

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 14. Nov 2015, 01:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 29. Jun 2007, 20:14
Beiträge: 467
Wohnort: Ahlen, Westfalen
Danke für die Links, Stormtrooper. Überzeugende Werbespots mit starken Bildern. Rey scheint sich als größte Sympathieträgerin herauszukristallisieren und wirkt dabei überzeugend. Je näher der Releasetermin rückt, desto mehr hoffe ich darauf, dass die Rahmenhandlung solide ist.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 18. Nov 2015, 18:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Und Nummer-Next:
https://www.youtube.com/watch?v=TpBcTMGsiOM

:D

Wieder ein paar neue Szenen aber kein "Spoiler".
Scheint Yavin 4 drin vorzukommen.

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20. Nov 2015, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23. Sep 2006, 10:43
Beiträge: 1389
Wohnort: Oppenheim
Zitat:
"Star Wars VII" bricht Vorverkaufsrekord in den USA

Fast einen Monat ist es noch hin, bis "Star Wars: Das Erwachen der Macht" in die Kinos
kommt. Trotzdem soll der siebte Teil der Saga schon die ersten 50 Millionen Dollar gebracht
haben ­ und einen Vorverkaufsrekord.

Zugegeben, diese Meldung war abzusehen. Schon bevor alle Trailer zum siebten "Star Wars"­Teil
veröffentlicht waren, gab es einen Ansturm auf die Kinotickets im Vorverkauf, einzelne OnlineVerkaufsseiten
brachen unter dem Ansturm zusammen. Und nun melden Branchendienste wie
"Hollywood Reporter" und "Variety", dass "The Force Awakens" tatsächlich einen Vorverkaufsrekord in
den USA aufgestellt hat.

Allerdings waren die Zahlen der bisherigen Einnahmen ­ der Film startet in knapp einem Monat ­
weniger vorhersehbar. Laut den Medienberichten spielte die Sternensaga bereits über 50 Millionen
Dollar (knapp 47 Millionen Euro) ein. Der bisherige Rekord lag bei 25 Millionen Dollar vor dem Kinostart
des Batman­Films "The Dark Knight" im Jahr 2012.
Die Filmemacher um Regisseur J. J. Abrams schüren die Erwartungen auf die Science­FictionFortsetzung
seit Monaten mit Trailern und Werbung. Die Geschichte spielt 30 Jahre nach "Die Rückkehr
der Jedi­Ritter", Details hält Abrams geheim.

Im Zentrum eines Trailers zu "Star Wars VII" ­ viel mehr ist noch nicht bekannt ­ steht einmal mehr
der Brite John Boyega ("Attack the Block"), der den Part von Finn spielt. Er sei dazu erzogen worden,
eine Sache zu tun, sagt seine Stimme aus dem Off, während er sich den Helm seiner SturmtruppUniform
vom verschwitzten Kopf zieht. "Aber ich habe nichts, wofür es sich zu kämpfen lohnt."

Dann ist da noch die schöne und kämpferische Daisy Ridley als Rey sowie Adam Driver, der als Kylo Ren
einer angeschmolzenen Darth­Vader­Maske verspricht: "Ich werde beenden, was du begonnen hast."
Zudem gibt es ein Wiedersehen mit einigen Helden der ersten "Star Wars"­Trilogie. Er habe
Geschichten darüber gehört, was passiert sei, sagt der Nachwuchs in Form von Finn und Rey zögerlich.
"Es stimmt", entgegnet ihnen ein gealterter Han Solo, wieder gespielt von Harrison Ford. "Alles davon."
Die dunkle Seite, die Jedi ­ das alles sei real.

Prinzessin Leia ist kurz im Bild zu sehen, ihr Gesicht in einer Mischung aus Trauer und Leid verzogen.
Auch Chewbacca taucht auf. Nur von Luke Skywalker ist schon wieder nichts zu sehen. Auf dem
Filmplakat fehlt er.

"The Force Awakens" soll am 17. Dezember 2015 in die deutschen Kinos kommen.


Quelle: Spiegel Online

_________________
"Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht." - Darth Vader (c)MUK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 22. Nov 2015, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Und der nächste:
https://www.youtube.com/watch?v=rj8jWBig0bs
Das geht ja ratz fatz! :D

Schaut mal bei 0:12, schaut krass aus.
"Was du kannst kann ich auch Jedi!" :wink:

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 23. Nov 2015, 14:18 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6583
Wohnort: NRW
Für alle, die auf den Vorverkaufsstart bei der Kinokette CinemaxX gewartet haben, wo die Verhandlungen mit dem Filmverleih ja etwas länger liefen: Auch dort läuft der VVK nun an! Allerdings ist auch gerade prompt mal deren Online-Ticketshop bei dem Andrang zusammengebrochen ...

Hier zudem noch das deutsche IMAX-Plakat - auch wenn die passenden IMAX-Kinos hierzulande ja leider rar gesät sind:

Bild

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18. Dez 2015, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Werde mir am Dienstag den Film anschauen.
Auf Deutsch.
und in 2D.
Habe mich sehr gefreut dass er auch in 2D läuft, 3D finde ich irgendwie störend, sowohl die Brille als auch die Effekte.

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Zuletzt geändert von Stormtrooper am Fr, 18. Dez 2015, 18:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18. Dez 2015, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23. Sep 2006, 10:43
Beiträge: 1389
Wohnort: Oppenheim
Mal eine grundsätzliche Frage an euch, die bereits im Kino waren:

War eure Kinovorstellung ausverkauft und entsprechend voll besetzt? Oder gab es noch freie Plätze?

Ich habe bei zwei Vorführungen festgestellt, dass diese zwar ausverkauft waren, aber schlussendlich im Kino etliche Plätze leer blieben. Woran kann das liegen? wer kauft sich denn Karten für 16 Euro und geht dann nicht hin?

_________________
"Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht." - Darth Vader (c)MUK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 18. Dez 2015, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 12. Jul 2012, 22:39
Beiträge: 146
@Lorian: manche kaufen sich auch die Plätze davor, damit sie keinen Kopf im Bild haben... Aber das wird bestimmt nur nen kleinen Teil der leeren Plätze ausmachen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de