FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Mi, 17. Okt 2018, 10:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 03:04 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
Ich dachte mal, das Forum könnte einen Fanart-Thread gebrauchen - hier könnt ihr eigene Werke, seien diese traditioneller oder digitaler Art, präsentieren. Alles Bilder, Zeichnungen, Skizzen und Kritzeleien sind hier willkommen!

Ich mach jetzt mal den Anfang - mit einem Bild, das ich gemacht habe, ohne gross Hintergedanken zu haben. Einfach so, ein bisschen aus Langeweile und so. Wer das Original nicht kennen sollte: http://www.blogbusters.ch/wp-content/up ... oster2.jpg


Dateianhänge:
TGWTDT.jpg
TGWTDT.jpg [ 474.34 KiB | 18194-mal betrachtet ]

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 16:51 
------------------


Zuletzt geändert von Aryn am So, 28. Okt 2012, 21:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 18:34 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
Hat echt cooles Zeug drunter (auch wenn es im ersten "Has Returned" heissen soll ;)). Mit was für Bildmaterial arbeitest du da?

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1599
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Hallo!
Auch Zeichnungen sagst du? Da nutze ich als begnadeter Star Wars Zeichner doch mal die Gelegenheit, ein paar meiner Werke zu präsentieren.
Wie findet ihr sie? Meinungen dazu!


Dateianhänge:
Dateikommentar: Anakin-Vader von Sascha Raabe
Anakin-Vader SR.jpg
Anakin-Vader SR.jpg [ 37.17 KiB | 18166-mal betrachtet ]
Dateikommentar: General Grievous von Sascha Raabe
Grievous SR.jpg
Grievous SR.jpg [ 43.36 KiB | 18166-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Darth Vader von Sascha Raabe
Darth Vader SR.jpg
Darth Vader SR.jpg [ 92.61 KiB | 18166-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von Sascha am Mo, 16. Jan 2012, 19:39, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1599
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Und zu guter Letzt:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Königin Amidala von Sascha Raabe
Amidala SR.jpg
Amidala SR.jpg [ 82.18 KiB | 18164-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 13:10
Beiträge: 3
Wohnort: Rhein-Main
Meine Frau ist ebenfalls eine Künstlerin und zeichnet sehr viel von SW. Sie zeichnet allerdings keine vorhandenen Bilder ab, sie zeichnet Bilder welche sie sich selber ausgedacht hat. Neinel hat auch schon einige Bilder für das OSWFC Heft gezeichnet, welche auch gezeigt wurden :)

Viel Spaß beim anschauen.. :

http://neinel.deviantart.com/

_________________
German Garrison Member - SL 8235


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1599
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Dem habe ich nichts entgegenzusetzen. Ich wünschte, ich könnte auch besser Zeichnen. Aber ich bin ja auch erst 15.


Zuletzt geändert von Sascha am Do, 01. Mär 2012, 08:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 20:24 
Zitat:
Hat echt cooles Zeug drunter (auch wenn es im ersten "Has Returned" heissen soll ;)). Mit was für Bildmaterial arbeitest du da?


Egal :Db

Das waren hauptsächlich Bilder von den TOR Wallpapern, Bilder von Wookiepedia (Darth Marr, Darth Jadus), als auch Screenshots von den DVDs, Bildprogramm ist Adobe Photoshop CS :)b


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 16. Jan 2012, 23:36 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
@Sascha: Schick. Und das mit 14. Muss ich echt sagen, Hut ab! Du hast einen coolen Strich. :)
@Malincha: Hast du zufällig ne Ausgabe, in der Neinel was gezeichnet hat, für mich? Also ab 50, ich les das Magazin erst ab da. ;)
@Reenya Wyn: Sind coole Ideen, die du da umgesetzt hast :)

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 18. Jan 2012, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 13:10
Beiträge: 3
Wohnort: Rhein-Main
@ Sascha, du machst das schon sehr gut.. Zeichne ruhig weiter und lass dich nicht entmutigen, jeder hat klein angefangen :)

@ Darth Graval, oh da fragst du mich jetzt was.. *nachdenk* Sie hatte mal ein Frontcover gehabt im JotW mit SW Legacy und dann vor Monaten mal ein Backcover von Kotor ( Nihilius, Visas und Atris ). Wenn mich jetzt nicht alles täuscht sind die Zeichungen auch auf ihrer DA Seite.

_________________
German Garrison Member - SL 8235


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19. Jan 2012, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 11:58
Beiträge: 687
@Reenya Wyn
Wow!
Da sind wirklich geniale Bilder Dabei. Besonders "Zerstörtes Coruscant #1" und "Darth Marr und Darth Jadus" finde ich gut :D

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20. Jan 2012, 19:42 
Offline
Team Forum
Benutzeravatar

Registriert: So, 30. Apr 2006, 16:01
Beiträge: 3681
Wohnort: Saarland
Ich zeichne ja auch, siehe meine Website:

http://darthwapoe.de/index.php?show=traditionellw&sub=menuartw&site=w

Momentan sind wieder einige Bilder in Arbeit, aber Uni im Weg :lol:
Aber ich werde bald mal dem Robert Bilder schicken fürs OSWFC-Magazin^^

_________________
The dark is generous, and it is patient, and it always wins.
It always wins because it is everywhere.
[...]
The brightest light casts the darkest shadow.

(aus Revenge of the Sith von M. Stover)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20. Jan 2012, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1599
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Das Schicken an Robert habe ich schon hinter mir. Ich hoffe, ich werde auch mal meinen Platz finden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20. Jan 2012, 20:35 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
Ich wurde dafür bei einem Wettbewerb lustigerweise gleich mit zwei Bildern abgedruckt, obwohl ich nur eins (das Gewinnerbild) erwartet hätte, das andere war eine Geburtstagsgratulation und insgeheime Bestechung an die Paninifritzen. :P

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20. Jan 2012, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1599
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Oh. Ähm..ja so geht's auch.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20. Jan 2012, 20:55 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
Hey das zog immerhin eine Wii nach sich. ;)

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20. Jan 2012, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1599
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Ja na dann! Die Macht ist stark in diesem da! :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21. Jan 2012, 18:42 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
Dann protz ich mal mit meiner EHTC-Uniform... müsste allerdings mal aktualisiert werden... :roll:


Dateianhänge:
Dateikommentar: Tempest - Uniform
Tempest.jpg
Tempest.jpg [ 201.54 KiB | 18081-mal betrachtet ]

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21. Jan 2012, 19:07 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
Jetzt stellen sich mir gleich ein paar Fragen:
Was ist ETHC? Und ist das wirklich deine Uniform, also von den Abzeichen her und dem Look? Für was stehen die Abzeichen? Und hast du das gerendert?

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21. Jan 2012, 19:36 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
EH steht für Emperor's Hammer und das ist ein Online-Spieleclub. TC steht für TIE Corps, das ist halt die Flieger-Abteilung, zuständig für X-Wing, TIE Fighter, X-Wing vs. TIE Fighter und X-Wing Alliance.
http://www.emperorshammer.org/about.php
Gegründet wurde der Club im Dezember 1994, ich selbst bin seit Dezember 2000 dabei. Seit einiger Zeit ist leider nicht mehr besonders viel los, was natürlich daran liegt, dass sich für die alten Spiele kaum neue Spieler finden und von LA nichts nachkommt. Außerdem ist die neue Seite ziemlich lahm... aber naja, anderes Thema. :)
Falls es dich interessiert, hier findest du das aktuelle Pilotenhandbuch:
http://www.emperorshammer.org/tc/downloads/TCPM.pdf

Ja, das ist meine Uniform, aber wie gesagt, etwas veraltet. Die "IV" auf dem Kragen steht z.B. für den 4. Fighter Wing, der ist inzwischen schon gar nicht mehr offen... wie gesagt, Pilotenschwund. :(
Die ganzen Orden und Abzeichen haben sich halt über die Jahre so angesammelt, detaillierte Erklärungen dazu gibts auch im Pilotenhandbuch. Aber mal auszugsweise; der höchste Orden (MoH - Medal of Honor) ist das weißgoldene Teil auf der rechten (vom Betrachter aus linken) Seite, der Dolch und der Adler am Band gehören zum GOE (Grand Order of the Emperor), und das "Flügelding" neben dem Rangabzeichen ist ein Indikator für fleißiges Fliegen (FCHG-Rang; Fleet Commander's Honor Guard).

Generiert wird das Ganze von einem von mir selbst geschriebenen Programm namens TTT (Tempest's Tailoring Tool), darin gibt man seine ganze Daten ein, kann dann Kamerawinkel und Beleuchtung und all so'n Spaß festlegen und dann wird alles von POV (Persistence of Vision Raytracer) gerendert.
So einen lustigen Helm kann man ebenfalls mit dem Programm machen, allerdings hab ich da auch noch "händisch" was dran gebastelt. :P
Ich würd sagen so etwa 95% der Geometriedaten sind von mir, allerdings hab ich das Design größtenteils nicht selber erfunden sondern nur die 2D-Uniformen, die wir vorher hatten, in 3D quasi "nachgebaut".

Hier ist noch ein nettes Logo, das ist ebenfalls von mir.


Dateianhänge:
Dateikommentar: EH Logo
EH_small.png
EH_small.png [ 176.18 KiB | 18076-mal betrachtet ]

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21. Jan 2012, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 11:58
Beiträge: 687
Das Logo sieht richtig gut aus, warum änderst du nicht den Text (in Tempest`s Hammer :D )und benutzt es als Avatar?

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21. Jan 2012, 20:10 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2133
Wohnort: Theed, Schweiz
Meine Reaktion auf das selbstgeschriebene Programm, das Logo und eigentlich den ganzen Post.

Bild

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21. Jan 2012, 20:39 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
Ich fass das mal als Kompliment auf. :wink:

@Shimrra: Ich hatte im OSWFC-Forum noch nie 'nen Avatar, das ist fast schon Tradition. :P

Hier ist mal noch die Duty-Uni (Die schlichte Variante, quasi für den "Alltagsgebrauch").


Dateianhänge:
Dateikommentar: Duty Uniform
duty.jpg
duty.jpg [ 130.23 KiB | 18068-mal betrachtet ]

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21. Jan 2012, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5396
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Tempest hat geschrieben:
Ja, das ist meine Uniform, aber wie gesagt, etwas veraltet. Die "IV" auf dem Kragen steht z.B. für den 4. Fighter Wing, der ist inzwischen schon gar nicht mehr offen... wie gesagt, Pilotenschwund. :(


Ist die "IV" nicht eine "VI"?

Ansonsten sehr cool. Ich hab selbst jahrelang TIE-Fighter gezockt - aber halt nur für mich. Das waren noch richtig gute Spiele damals.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 21. Jan 2012, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 23. Mai 2005, 11:58
Beiträge: 733
Wohnort: Hamburg
Tempest hat geschrieben:
Dann protz ich mal mit meiner EHTC-Uniform... müsste allerdings mal aktualisiert werden... :roll:
Fehlt eigentlich nur noch die Swastika. Ist jetzt nicht böse gemeint... aber die Uniform sieht halt i-wie danach aus, vor allem mit dem Messer.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 22. Jan 2012, 01:14 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
Zentraldenker hat geschrieben:
Ist die "IV" nicht eine "VI"?

Klaro, da war ich beim Tippen verwirrt. :shock:

Zentraldenker hat geschrieben:
Ansonsten sehr cool. Ich hab selbst jahrelang TIE-Fighter gezockt - aber halt nur für mich. Das waren noch richtig gute Spiele damals.

Hab erst letzten Monat noch eine neue Battle dafür fertiggestellt... ist natürlich nur was für totale Nostalgiker, sprich Geeks. :P

Dark Jedi hat geschrieben:
Fehlt eigentlich nur noch die Swastika. Ist jetzt nicht böse gemeint... aber die Uniform sieht halt i-wie danach aus, vor allem mit dem Messer.

Sämtliche Uniformen des 19. bis Mitte 20. Jahrhunderts sehen im prinzipiellen Aufbau so aus - inklusive Dolch (vor allem bei der Marine üblich, nicht etwa eine SS-Erfindung) - egal ob bei Deutschen, Russen, Engländern, Franzosen, Schweden oder was weiß ich noch. Such ruhig mal bei Google oder Wikipedia, hab ich damals logischerweise auch gemacht.
Den Nazi-Look-Vorwurf hab ich allerdings schon früher gehört - bezeichnenderweise jedoch nur von Deutschen. Das dürfte daran liegen, dass der deutsche Medienkonsument mit Bildern von Nazi-Uniformen etwas übersättigt ist (laufen ja täglich 5 Dokus - oder solche, die sich dafür halten - über den 2. WK). Damzufolge ist diese Uniform besonders vertraut und das ist die automatische Assoziation.
Mit etwas Abstand und Objektivität wirst du aber nicht wirklich etwas Nazi-typisches an der Uniform finden, darauf hab ich schon geachtet.
Kennern der Materie wird die Ähnlichkeit einiger Orden mit RL-Pendants auffallen. Aber erstens sind das französische oder britische Vorlagen, zweitens war es nicht meine Design-Entscheidung, denn die Orden gab es schon vor meiner Zeit, nur halt grafisch weniger aufwendig.

/Nachtrag: Ich will das nicht breit auswalzen, geht ja auch am Thema jetzt vorbei, aber zwei Beispiele kann ich wohl kurz noch zeigen:

Bild
Diese dolchtragenden Kameraden sind eindeutig Russen...

Bild
... während dieser (Luftwaffen-) Offizier zwar Deutscher ist, aber eben eindeutig aus dem zweiten und nicht dem sogenannten dritten Reich.

Übrigens ist aus diesem Grund auch die oft aufgestellte Behauptung, die imperialen Uniformen aus den SW-Filmen seien Nazi-like, blühender Unsinn. Sie symbolisieren natürlich ein totalitäres System, aber die Uniformen sind so neutral, dass man sich durchaus aussuchen kann, an welches spezielle man sich gern erinnert fühlen will.

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 22. Jan 2012, 01:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5396
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
@Tempest: Kein Wunder, dass dann in dem Geschwader nicht viel los ist - vermutlich stehst du einfach vor der falschen Tür und müsstest nur zwei weiter gehen :D

@Uniform: Auf sowas hab ich fast gewartet. Solche Vorwürfe kommen meist von Leuten, die von Uniformen nicht wirklich Ahnung haben. Hätte Tempest es jetzt nicht bereits bestätigt, hätte ich den Großteil der Orden ebenfalls bei englischen, französischen (aber ja, auch preußischen und anderen deutschen) Uniformen eingeordnet (aber auch nur ansatzweise, direkte Kopien sind auch das nicht). Das mit dem Dolch ist in der Tat nicht ungewöhnlich und passt insbesondere zu einem IMPERIUM. Schnitt und Farbgebung erinnern mich zudem absolut null an deutsche Uniformen. Wenn überhaupt, kann man das vielleicht noch am ehesten über die Filmuniformen (bzw. die Duty-Uniform) sagen, vor allem auch wegen der Stiefel und der Art, die Hosen zu tragen. Doch auch das haben die Nazis nicht erfunden, sondern nur bestimmte Traditionen weitergeführt. Die Farbgebung der Tempest-Uniform erinnert mich noch am ehesten an die Paradeuniform des USMC (ist das Zufall?), mit der schwarzen (bzw. dunkelblauen) Grundfarbe, den roten Streifen und den goldenen Knöpfen. Zumal das Hakenkreuz eh nur von den Spacken der SA und SS an der Uniform getragen wurde (abgesehen von dem kleinen am Adler aller Uniformen). Auch wenn das in schlechten Filmen (meist aus den 50ern) gerne quer durcheinander gewürfelt wird.

Komisch, dass bei "Starship Troopers" nicht ein allgemeiner Boykott des Films ausgerufen wurde. Deren Uniformen sind nämlich extrem eng an die der deutschen Gebirgsjäger angelehnt mit der kurzen grauen Jacke und den Mützen, von den Telepathen mit ihrem SS-Ledermantel und dem Hut ganz zu Schweigen. Die Gebirgsjäger laufen heute noch so rum. Ich frage mich, ob wir vielleicht auch eckige Fussbälle benutzen sollten, weil auch die Nazis runde Bälle benutzt haben...

Die Tempest-Uniform mir jedenfalls deutlich besser als irgendwelche Schlafanzüge wie bei StarTrek. Ich glaube, die hätte auch George Patton gefallen (der hat ja auch gerne mal Uniformen gebastelt).

Hier mal noch ein Beispiel für das, was ich meinte mit der USMC-Uniform:

Bild

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 22. Jan 2012, 02:17 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3475
Die Ähnlichkeit mit der Marine-Corps-Uniform ist mir natürlich aufgefallen, aber das war nicht die Vorlage. :)
Schwarz ist die Uniform wegen des Weltraums (wir hatten auch überlegt, das gleiche Grüngrau wie in den Filmen zu verwenden, davon heben sich die Abzeichen aber nicht so effektvoll ab, deshalb haben wir's nur für die Duty-Version benutzt). Die goldenen Knöpfe sind eigentlich standard - sehen halt einfach gut aus. Und die farbige Naht symbolisiert die "duty station"; rot, blau und grün für die Schiffe der Flotte, schwarz für Reserve, gold für die Admiralität. Und noch ein paar Spezialfälle, die jetzt gerade wohl nicht interessieren... :P
Da inzwischen leider nur noch ein Schiff "offen" ist, hat sich der Sinn davon leider etwas erledigt, könnten wir jetzt auch anders machen, weiß ich noch nicht. In ständiger Bewegung ist die Zukunft... :P

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 22. Jan 2012, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 23. Mai 2005, 11:58
Beiträge: 733
Wohnort: Hamburg
Ohje...
Wie schon geschrieben... ist nicht böse gemeint. Ich empfinde es einfach, dass die Ähnlichkeit da ist. Nicht mehr, nicht weniger.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08. Mär 2012, 20:20 
Offline

Registriert: Mi, 18. Jan 2012, 18:57
Beiträge: 324
Tja, ich habe mich jetzt auch an eine SW-Zeichnung herangewagt. Bisher war R2 das einzige, was ich von SW gezeichnet habe. Ich habe erstmal mit Ahsoka vom Titelblatt des OSWM #62 angefangen, weil ich dachte, dass TCW vielleicht nicht ganz so schwer ist. Sie ist nicht komplett so, wie ich sie eigentlich haben wollte, aber ich übe ja noch.


PS: Das Bild ist hier ein wenig zusammengestaucht, keine Ahnung warum.


Dateianhänge:
Ahsoka_Tano_eZ_klein.jpg
Ahsoka_Tano_eZ_klein.jpg [ 136.21 KiB | 17910-mal betrachtet ]

_________________
"Die Welt wäre wahrhaft paradiesisch, wenn man sich bloß vier kleine Worte merken würde: Der Mensch ist schlecht." - Martin Crane
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de