FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Di, 11. Dez 2018, 05:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Do, 24. Jan 2013, 23:51 
Offline

Registriert: Sa, 09. Jan 2010, 04:47
Beiträge: 9
Hallo Leute. Ich wollte euch auf etwas hinweisen: Die Internetseite starwars-union.de hatte heute ein Thema über einen Türken der die Bauweise des Jabba-Palastes und das Aussehen von Jabbas Wachleuten als rassistisch bezeichnet hat.

Er meinte, dass Jabba´s Palast der Hagia Sophia ähneln würde und die Wachen zu sehr an Osmanen erinnern würde. Ich habe den Leuten dort lediglich nur gesagt, dass die Hagia Sophia griechsich und nicht türkisch ist, und dass die Türken selber nicht ganz frei sind von Rassismus.

Ich habe keinen beleidigt oder mich unsittig aufgeführt und trotzdem wurden meine Kommentare einfach gelöscht. Ich habe daraufhin mein Account gelöscht und davor noch gesagt dass ich ihre Aktion Faschistisch fand. Also, passt das nächste mal auf wenn ihr diese Seite besucht. Mfg Phalanga.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Fr, 25. Jan 2013, 07:11 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Hallo phalanga!

Es ist natürlich schade, wenn dir auf einer anderen Seite so etwas passiert, und ich kann deine Frustration darüber verstehen. Du darfst natürlich gerne Teil unserer Community werden, aber bitte bedenke, dass Feedback zu SWU nicht in das OSWFC-Forum gehört. Ich werde dieses Thema daher erst mal in die Fandom-Szene verschieben.

Beste Grüße,
Spiriah

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Fr, 25. Jan 2013, 11:38 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6582
Wohnort: NRW
Nur, um das noch mal klarzustellen, da die Benennung der Unterforen etwas missverständlich ist: Generell darf hier im OSWFC-Forum (= das Forum als Ganzes) natürlich über andere Fanseiten etc. diskutiert werden, nur hattest du, phalanga, deinen Thread offenbar zunächst im Bereich "OSWFC-Forum" (= Feedback- und Supportbereich zu unserem Internetauftritt im Speziellen) eröffnet. Deshalb hat Spiriah ihn in den Bereich "Fandom-Szene" verschoben.

Zum Thema an sich:
Da wir hier nicht beurteilen können, wie deine Kommentare bei der SWU im Detail aussahen, lässt sich natürlich auch schlecht sagen, ob diese nun gerechtfertigterweise gelöscht wurden oder nicht. Deine Kritik solltest du daher in erster Linie an die SWU-Betreiber richten. Darüber hinaus hat jeder Betreiber eines Internetauftritts grundsätzlich erst einmal selber das Recht zu entscheiden, was er auf seiner Seite sehen will und was nicht. Wenn der Staff dort also - aus welchen Gründen auch immer - deine Kommentare für unangemessen bzw. unerwünscht gehalten hat, so haben die zunächst einmal jedes Recht, diese auch kommentarlos zu löschen, ohne dass das etwas mit "Faschismus" zu tun hat. Dass das einem als betroffener Verfasser nicht gefällt, ist klar, und im eigenen Interesse sollte einem Seitenbetreiber, denk ich, auch daran gelegen sein, so eine extreme Maßnahme wie das komplette Löschen von Beiträgen entsprechend zu begründen. Aber letztlich liegt auch das im Ermessen des jeweiligen Betreibers. Jeder ist da seines eigenen Glückes Schmied und muss wissen, ob es ihm egal ist, dass er es sich ggf. mit Einzelnen (wie in diesem Fall mit dir) verscherzt.

In diesem Sinne steht es dir natürlich frei, dich stattdessen hier bei uns im Forum aktiv einzubringen - und solange du dich an die Nutzungsbedingungen hältst, wird es dir hier auch nicht passieren, dass deine Beiträge gelöscht werden. Das von dir angesprochene Thema wurde übrigens auch bei uns im Forum bereits thematisiert, und zwar sogar an gleich zwei Stellen. Wenn du magst, kannst du gern dort die Diskussion fortführen:

:arrow: Star Wars in den Medien
:arrow: Jabba ist Moslem

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Fr, 25. Jan 2013, 14:51 
Offline

Registriert: Sa, 09. Jan 2010, 04:47
Beiträge: 9
Ja ok, ich wusste nicht so Recht wo ich das Thema bringen sollte. Werde das nächste mal besser aufpassen. Danke ;).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Fr, 25. Jan 2013, 14:54 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6582
Wohnort: NRW
Kein Thema, dafür gibt's schließlich Moderatoren, die ein Thema auch blitzschnell verschieben können. :wink: Außerdem ist die Zuordnung eines Themas ja auch nicht immer so ganz eindeutig, wie allein die zwei Threads (in zwei verschiedenen Forenbereichen) zeigen, wo diese Sache von der türkischen Kultusgemeinde thematisiert wurde ...

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Fr, 25. Jan 2013, 15:30 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Sky hat geschrieben:
Nur, um das noch mal klarzustellen, da die Benennung der Unterforen etwas missverständlich ist: Generell darf hier im OSWFC-Forum (= das Forum als Ganzes) natürlich über andere Fanseiten etc. diskutiert werden, nur hattest du, phalanga, deinen Thread offenbar zunächst im Bereich "OSWFC-Forum" (= Feedback- und Supportbereich zu unserem Internetauftritt im Speziellen) eröffnet. Deshalb hat Spiriah ihn in den Bereich "Fandom-Szene" verschoben.


Stimmt, auf die Doppeldeutigkeit hätte ich hinweisen sollen... danke, Marc. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Fr, 25. Jan 2013, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5396
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
User sollten sich halt auch mal von der Vorstellung verabschieden, dass Foren irgendwie öffentliche Plätze sind, auf denen man tun und sagen kann, was man will. Die oft in diesem Zusammenhang gebrachte "Meinungsfreiheit"-Keule ist wirkungslos, denn die gilt eben nicht im privaten Umfeld. Ein Forum ist (unabhängig von der Zugänglichkeit) eine private Veranstaltung, wo der Forenbetreiber (und dessen Stellvertreter) das Hausrecht ausübt (und im Übrigen auch ggf. für fragliche Inhalte haftet). Und somit kann ein Forenbetreiber natürlich auch bestimmen, was er duldet. Wenn der nicht will, dass man solche Dinge thematisiert, weil er keinen Bock auf Ärger hat oder er nur seine eigene Meinung gelten lässt, dann ist das eben so. Das ist nicht faschistisch, wenn auch nicht sonderlich elegant. Man ist ja nicht gezwungen, sich in einer solchen Gemeinschaft zu bewegen. Das ist wie in der Disco - da hat auch keiner ein Recht darauf, eingelassen zu werden, egal, womit der Türsteher das begründet (er muss es nicht mal begründen). Und selbst wenn man drin ist (und vielleicht sogar Eintritt bezahlt hat), kann der Betreiber einen jederzeit an die frische Luft setzen. Es ist schön, wenn Foren wie hier das eher entspannt sehen und eigentlich ein sehr breites Spektrum zulassen - aber einen Anspruch darauf hat man eben nicht.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Fr, 25. Jan 2013, 23:40 
Offline

Registriert: Sa, 09. Jan 2010, 04:47
Beiträge: 9
Ich glaube Zentraldenker, du weisst nicht was FORUM bedeutet oder? Forum ist das lateinische Wort für Agora, das war im alten Griechenland der Marktplatz. Dort wurde gehandelt(mit Güter sowie mit Menschen, fast wie in Tatooine ;) und auch ganz frei seine Meinung geäussert, solange er nicht gewalttätig wurde. Das ist ein Forum. Und wenn du User in deinem Forum zulässt, so ganz frei, dann musst du auch begründen warum du seine Kommentare löschst. Immerhin hat das was mit Respekt zutun, nicht mit Schuld an Rechenschaft. Das ist zumindest meine Meinung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Sa, 26. Jan 2013, 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 18. Mär 2003, 20:25
Beiträge: 2096
Wohnort: Armida in den Kilghardbergen
SWU hat schon immer sehr strenge Richtlinien gehabt, damit ihnen die lieben Mitmenschen nicht ans Bein pissen können.
SWU hat ganz klar festgelegt welche Themen oder Tendenzen zu bestimmten Themen nicht geduldet werden. Außerdem haben sie auch minderjährige Leser, also noch ein Punkt der beachtet werden muss. Jeder Kommentar ist also eine Gratwanderung, was geht und was nicht. Ich denke mal, jeder hat dieses bei seiner Anmeldung gelesen und dann ja wohl akzeptiert.
Also bringt es gar nichts sich groß aufzuregen. Die Seite gehört SWU und sie haben das sagen. :mrgreen:

_________________
Kein Plan, aber Spaß
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Sa, 26. Jan 2013, 00:44 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Ich bitte hier bei den Vorwürfen SWU gegenüber um ein bisschen Mäßigung. Wie Andreana, Marc und Zentraldenker schon sagten: Die Seite gehört SWU und sie haben das sagen. Über die Regeln dort kann jeder eine persönliche Meinung haben, aber unser Forum hier ist nicht wirklich der Ort, um über die Regeln auf anderen Seiten zu reden. :) Sollte es aber Probleme mit den Regeln hier in unserem Forum geben, könnt ihr das natürlich im Subforum "OSWFC-Forum" jederzeit tun. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Sa, 26. Jan 2013, 01:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5396
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
phalanga hat geschrieben:
Ich glaube Zentraldenker, du weisst nicht was FORUM bedeutet oder?


Ja, hast recht, ich hab keine Ahnung. Nie gehabt.

Dann verklag sie halt. Es zählt nicht, was du für eine historische Herleitung des Begriffes bringst und bestimmte Erwartungen damit verknüpfst, sondern wie die Rechtslage ist. Ob einem das gefällt, steht auf einem ganz anderen Blatt. Fakt ist, dass du in einem Forum genau das machen darfst, was dir der Forenbetreiber erlaubt. Dem gehört der Laden, fertig. Und genau damit erklärst du dich einverstanden, wenn du dich in einem Forum anmeldest. Nicht mehr, nicht weniger.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: starwars-union.de
BeitragVerfasst: Sa, 26. Jan 2013, 07:43 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Wie gesagt ist es nicht die feine Art, die Regeln eines anderen Forums bzw. einer anderen Seite (in dem Falle SWU) auf einer jener Seite fremden Plattform (hier das OSWFC-Forum) auszudebattieren. SWU hat ein gutes Recht darauf, auf dem von ihnen bezahlten Webspace so zu verfahren, wie sie es für richtig halten, egal ob ihr, ich oder sonst jemand damit hundertprozentig einverstanden ist.

Ich schlage vor, wir lassen dieses Thema jetzt liegen und wenden uns anderen Debatten zu - im Forum gibt es zwischen Episode VII, dem Erweiterten Universum, The Clone Wars und der Celebration Europe II doch genug interessantere Themen. ;)

Wir schließen im OSWFC-Forum in der Regel keine Threads und ich hoffe auch, dass dies hier nicht nötig sein wird, daher lasse ich ihn als Zeichen guten Willens offen, falls tatsächlich noch jemand etwas Neues und Wichtiges zu der Debatte beizutragen hat. Ansonsten schlage ich wie gesagt vor, dass wir mit etwas Anderem weitermachen. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de