FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Jedi-Con Shopservice
Aktuelle Zeit: Mo, 18. Dez 2017, 19:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 269 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 18. Feb 2014, 09:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 15:19
Beiträge: 41
Darth Graval hat geschrieben:
Ich konnte mit den Trailern recht wenig anfangen, das gefällt mir gar nicht. Ist halt wieder dieser TCW-Stil, der mir irgendwie schon ziemlich zum Hals raushängt.


Hmmm, eher ein Ralph McQuarrie Style...von daher kann ich die Kritik nicht nachvollziehen. Natürlich ist es grafisch kein Real Life Look wie bei den TOR Trailern. Aber das ist für eine Serie auch unrealistisch...viel zu teuer!

_________________
STAR WARS to the FUTURE
Bild
STAR WARS Jedi-Con 2014 - ForcEver: October 3rd to 5th 2014
STAR WARS Rebels: coming fall 2014
STAR WARS Episode VII by J.J. Abrams: December 18th, 2015


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 18. Feb 2014, 23:16 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 16:15
Beiträge: 2136
Wohnort: Theed, Schweiz
Nein du verstehst mich falsch. RMQ geht für mich völlig in Ordnung, womit ich Mühe habe, ist der Look der Figuren, die Proportionen, Animationen. Etwa, dass Frisuren einfach irgendwo beginnen, als wären sie mit der Heckenschere getrimmt worden. Oder Ezras knallblaue Augen. Ist mir zu goofy.

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Feb 2014, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 15:19
Beiträge: 41
Darth Graval hat geschrieben:
Nein du verstehst mich falsch. RMQ geht für mich völlig in Ordnung, womit ich Mühe habe, ist der Look der Figuren, die Proportionen, Animationen. Etwa, dass Frisuren einfach irgendwo beginnen, als wären sie mit der Heckenschere getrimmt worden. Oder Ezras knallblaue Augen. Ist mir zu goofy.


Das passt aber IMO sehr zum RMQ Zeichenstil, der die Figuren ja genauso dargestellt hat, gerade was Frisuren usw. angeht.

Am Ende finde ich aber, dass die Geschichten stimmen müssen. TCW hatte sich auch durch seine Arcs und Charaktere etabliert, nicht nur den Look.`

EDIT:

Sabine revealed:

Zitat:
Actress Tiya Sircar will voice the character, the first female to be introduced from the upcoming animated television series, The Hollywood Reporter exclusively reveals.

VIDEO: 'Star Wars Rebels' Promos Reveal New Footage

Who is Sabine? She is a Mandalorian, and is described as "sassy," "spunky," "feisty" and has "a little bit of attitude." She has an expert's knowledge of weapons and arms, with an affinity for blowing things up. "She does it with flair," Sircar says of Sabine, who also moonlights as a graffiti artist.

"She's definitely one who's turned against the Empire and that's going to be to the Rebels' benefit," as executive producer Dave Filoni hints in the behind-the-scenes featurette above. As Joel Aron, CG supervisor of lighting and FX, says, "She's adding something that we haven't really seen before in the Star Wars universe. You have a character that is expressively creative through art -- whether it's the color of her hair or what she's done to her armor."

PHOTO: 'Star Wars Rebels' Unveils New R2-D2-Inspired Droid

The other previously-announced characters featured on the show are Zeb, the intelligent muscle of the Ghost crew (voiced by Steve Blum); Erza, a 14-year-old con artist (Taylor Gray); and Kanan, a survivor of the Emperor's Jedi purge (Freddie Prinze Jr.).

Star Wars Rebels takes place between Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith and Star Wars: Episode IV - A New Hope, which spans about two decades. The animated series is set "in a time where the Empire is securing its grip on the galaxy and hunting down the last of the Jedi Knights as a fledgling rebellion against the Empire is taking shape."

The first image of Star Wars Rebels' villain, the "intimidating" Inquisitor, debuted last October, while the R2D2-inspired droid Chopper was revealed in late January. New 30-second promos featuring actual footage from the series launched Feb. 17.

Star Wars Rebels will premiere in the fall as a one-hour special on Disney Channel, before debuting as a series on sister channel Disney XD worldwide.

Bild

Quelle: 'Star Wars Rebels': Meet Sabine, the 'Feisty' Weapons Expert

_________________
STAR WARS to the FUTURE
Bild
STAR WARS Jedi-Con 2014 - ForcEver: October 3rd to 5th 2014
STAR WARS Rebels: coming fall 2014
STAR WARS Episode VII by J.J. Abrams: December 18th, 2015


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Feb 2014, 11:36 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 16:15
Beiträge: 2136
Wohnort: Theed, Schweiz
KyleKartan hat geschrieben:
Am Ende finde ich aber, dass die Geschichten stimmen müssen. TCW hatte sich auch durch seine Arcs und Charaktere etabliert, nicht nur den Look.


Huch. Das bricht dem angehenden Animationsschaffenden in mir gerade ein bisschen das Herz. Die Story ist sicher auch ein wichtiger Faktor, aber wenn es hässlich animiert ist, schau ich gar nicht erst hin.

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Feb 2014, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 15:19
Beiträge: 41
Darth Graval hat geschrieben:
KyleKartan hat geschrieben:
Am Ende finde ich aber, dass die Geschichten stimmen müssen. TCW hatte sich auch durch seine Arcs und Charaktere etabliert, nicht nur den Look.


Huch. Das bricht dem angehenden Animationsschaffenden in mir gerade ein bisschen das Herz. Die Story ist sicher auch ein wichtiger Faktor, aber wenn es hässlich animiert ist, schau ich gar nicht erst hin.


Kennst du die neue TMNT Serie von Nickelodeon?! Die ist GRANDIOS!! Wirklich, die beste Reinkarnation der Heros in a Half Shell seit der Original Zeichentrickserie. Tolle Action, tolle Story, fantastischer Humor, spitzen Voice Actors (englisches Original!). Der Look der Turtles an sich ist meh! Anfangs wollte ich die Serie garnicht sehen, weil die Turtles so klobig und hässlich aussahen. Aber es wäre schade, nur wegen des Looks auf die Serie zu verzichten und man gewöhnt sich dran bzw. gefällt der Look nach ein paar Folgen richtig gut. Trotz allem sind die Turtles nicht in einem realistischen Desgin, sondern sehr stlisiert...genau wie die menschlichen Charaktere.

Ich will damit sagen: der visuelle Stil ist NUR ein Faktor und in meinen Augen nicht der ausschlaggebende. Solange die Qualität stimmt, die Animationen flüssig sind und alles wie aus einem Guss ausschaut, ist mir der Look recht egal, wenn dafür der Inhalt stimmt :).

_________________
STAR WARS to the FUTURE
Bild
STAR WARS Jedi-Con 2014 - ForcEver: October 3rd to 5th 2014
STAR WARS Rebels: coming fall 2014
STAR WARS Episode VII by J.J. Abrams: December 18th, 2015


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Feb 2014, 12:09 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1360
Wohnort: Baden-Württemberg
Ich finde den Rebels-Look optisch sehr anders als den TCW-Look... die TCW-Figuren sahen aus wie bemalte Holzpuppen, die Rebels-Figuren sind viel weicher und "flüssiger".

Was die TCW-Animationen angeht: die ersten zwei Staffeln waren noch etwas armselig animiert, aber ab dem Finale der 2. Staffel hat man da große Sprünge gemacht... :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Feb 2014, 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 15:19
Beiträge: 41
Darth Spiriah hat geschrieben:
Was die TCW-Animationen angeht: die ersten zwei Staffeln waren noch etwas armselig animiert,...


Also armselig ist ein sehr hartes Wort ;). Natürlich stinken die Animationen im Vergleich zu den späteren Staffeln mächtig ab und die Figuren waren noch etwas hölzern und starr. Aber für eine alleerste Staffel dieser neuen Subfirma von LFL war es schon tolle Arbeit. Und als ich TCW im Kino sah, die Animationen der Schlacht um Christophis oder Teth, habe ich nichts von schlechten Animationen gesehen. Auch die Umgebungen und Raumschiffanimationen waren von Anfang auf hohem Niveau. Natürlich wurden auch hier im Laufe der Serie nochmal Sprünge nach vorn gemacht (ich denke an das Staffel 3 Finale mit Ahsoka und Chewie).

TCW war eine fantastische Serie und ich bin so froh, dass wir 13 verlorene Missionen erhalten...ein würdiger Abschluss und für mich als Zuschauer der ersten Stunde eine Genugtuung!

_________________
STAR WARS to the FUTURE
Bild
STAR WARS Jedi-Con 2014 - ForcEver: October 3rd to 5th 2014
STAR WARS Rebels: coming fall 2014
STAR WARS Episode VII by J.J. Abrams: December 18th, 2015


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Feb 2014, 18:43 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 16:15
Beiträge: 2136
Wohnort: Theed, Schweiz
KyleKartan hat geschrieben:
Ich will damit sagen: der visuelle Stil ist NUR ein Faktor und in meinen Augen nicht der ausschlaggebende. Solange die Qualität stimmt, die Animationen flüssig sind und alles wie aus einem Guss ausschaut, ist mir der Look recht egal, wenn dafür der Inhalt stimmt :).


Da stimme ich dir zu, aber TCW war ja auch auf der erzählerischen Ebene nicht gerade das Gelbe vom Ei... ;-)

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Feb 2014, 19:40 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 20:30
Beiträge: 2398
Wohnort: Reutlingen
DarthGraval: Ich rätsel auch gerade, ob es da noch ne andere Serie gibt.
Stimmiger Inhalt und Clone Wars in einem Satz ist eine Konstruktion, die mir zugegebenermaßen nicht mal im Traum eingefallen wäre.

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Feb 2014, 20:25 
Offline

Registriert: Mi, 13. Dez 2006, 21:49
Beiträge: 871
Wohnort: Berlin
Darth Spiriah hat geschrieben:
Ich finde den Rebels-Look optisch sehr anders als den TCW-Look... die TCW-Figuren sahen aus wie bemalte Holzpuppen, die Rebels-Figuren sind viel weicher und "flüssiger".

Die TCW-Figuren sehen aus wie bemalte Holzpuppen, die Rebels-Figuren sehen aus wie bemalte Plastik-Puppen. Ich finde die Looks ähnlich: In beiden Serien sind die Figuren übertrieben dünn, daher die Ähnlichkeit mit Barbie.

_________________
"Es gibt keine Republik mehr, Meister Darté. Der Senat hat beschlossen, ein Imperium auszurufen, schon vergessen?"- Tsui Choi (Jedi-Meister)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 20. Feb 2014, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 15:19
Beiträge: 41
WedgeAntilles hat geschrieben:
DarthGraval: Ich rätsel auch gerade, ob es da noch ne andere Serie gibt.
Stimmiger Inhalt und Clone Wars in einem Satz ist eine Konstruktion, die mir zugegebenermaßen nicht mal im Traum eingefallen wäre.


Hmm...genauso wie dir Akzeptanz und Anerkennung anderer Meinung nicht im Traum einfallen würde, wie?! Klasse Diskussionskultur...

_________________
STAR WARS to the FUTURE
Bild
STAR WARS Jedi-Con 2014 - ForcEver: October 3rd to 5th 2014
STAR WARS Rebels: coming fall 2014
STAR WARS Episode VII by J.J. Abrams: December 18th, 2015


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 20. Feb 2014, 18:43 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 16:15
Beiträge: 2136
Wohnort: Theed, Schweiz
KyleKartan hat geschrieben:
WedgeAntilles hat geschrieben:
DarthGraval: Ich rätsel auch gerade, ob es da noch ne andere Serie gibt.
Stimmiger Inhalt und Clone Wars in einem Satz ist eine Konstruktion, die mir zugegebenermaßen nicht mal im Traum eingefallen wäre.


Hmm...genauso wie dir Akzeptanz und Anerkennung anderer Meinung nicht im Traum einfallen würde, wie?! Klasse Diskussionskultur...


Er hat dir die Meinung ja mit keinem Wort abgesprochen.

Wedge und ich sind skeptisch, respektive ablehnend - du bist vorfreudig. Das ist doch alles total legitim, wir legen ja lediglich die Gründe für unsere Meinungen dar. Ich werde die Serie sicher mal schauen, aber auch erst wenn die 1. Staffel auf DVD erschienen ist. Und auch mit sehr viel Skepsis.

@Wedge: Deinen ersten Satz schnall ich nicht.

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 21. Feb 2014, 12:25 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 20:30
Beiträge: 2398
Wohnort: Reutlingen
Ich meinte damit ironisch, ob es ne Serie gibt von der wir beide nix wissen und die auch TCW heißt.

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 24. Feb 2014, 00:42 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 16:15
Beiträge: 2136
Wohnort: Theed, Schweiz
Achso. Verzeihe, ich bin Schweizer.

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 25. Feb 2014, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 15:19
Beiträge: 41
Darth Graval hat geschrieben:
Achso. Verzeihe, ich bin Schweizer.


LOL, willst du damit sagen, Schweizer verstehen keine Ironie ;) :P?!

_________________
STAR WARS to the FUTURE
Bild
STAR WARS Jedi-Con 2014 - ForcEver: October 3rd to 5th 2014
STAR WARS Rebels: coming fall 2014
STAR WARS Episode VII by J.J. Abrams: December 18th, 2015


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 25. Feb 2014, 13:29 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 20:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Nein, wir verstehen schon Ironie ;)

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 25. Feb 2014, 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 19:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Nur halt etwas später ;)

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 12. Mär 2014, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 09:11
Beiträge: 1789
Wohnort: Schwarzwald
Filoni über Rebels: Weniger ist mehr

Zitat:
Es wird allgemein erwartet, dass die neue Serie zum rasanten Erzählstil und den schlagfertigen Dialogen der klassischen Trilogie zurückkehren wird, während die intergalaktische Politik und die Wirtschaftsembargos der Prequels keine größere Rolle mehr spielen dürften.

"In Rebels wird man von Ereignissen hören, die sich auf die Handlung auswirken, aber man wird die politische Seite nicht direkt miterleben", erklärte Filoni. "Wir beschäftigen uns eher mit der menschlichen Ebene."

Auch die Lichtschwertkämpfe der Prequels und von The Clone Wars sollte man in der Serie eher nicht erwarten. Die mystischen Kräfte der Macht werden in Rebels nur die zweite Geige spielen.

"Ich glaube, wir sind uns alle einig, dass wir die Macht in der klassischen Trilogie gerade deshalb so gemocht haben, weil ihre Darstellung der Devise 'weniger ist mehr' folgte."

Filoni sagte weiter, dass sich die neue Serie stilistisch an den Bildern orientieren wird, die Ralph McQuarrie für den ersten Kinofilm schuf. Dies habe man schon bei The Clone Wars versucht, dort jedoch nie völlig umsetzen können.
Dennoch wird Rebels nicht nur dem 70er-Stil huldigen: Die neue Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy ist indirekt auch für einen anderen Einfluss verantwortlich.

"Kathy ist ein Riesenfan von Hayao Miyazaki, und deshalb habe ich unseren künstlerischen Leiter Kilian Plunkett gebeten, sich seinen Stil anzusehen", so Filoni. In Kombination mit McQuarries Stücken definiert der japanische Regisseur und Zeichner nun das Design von Rebels.

"Mir ist wichtig, dass die älteren Fans die Serie sehen und darin den Krieg der Sterne ihrer Kindheit wiedererkennen, während jüngere Fans, die noch nie mit der Saga zu tun hatten, das erleben sollten, was ich empfunden habe, als ich damals Neue Hoffnung gesehen habe", erläuterte Filoni.

Und niemand eignet sich besser dafür, die Spritzigkeit des klassischen Kriegs der Sterne in die aktuelle Arbeit einfließen zu lassen, als Filoni, der schätzt, dass er in seinen acht Jahren bei Lucasfilm in enger Zusammenarbeit mit George Lucas um die 46 Stunden an Krieg-der-Sterne-Material geschaffen hat.

"Ich bin jetzt derjenige, der dem Vermächtnis der Saga eine Stimme gibt", so Filoni, der nun mit Saga-Neulingen wie Simon Kinberg und Greg Weisman zusammenarbeitet.

Während hinter den Kulissen neuer Wind weht, bleibt auf Fanseite alles beim alten, auch wenn man dort mit Spannung auf den Anbruch der neuen Ära wartet.

"Ohne auch nur eine Folge von Rebels gesehen zu haben, überlegen die Leute online schon, wie die verschiedenen Figuren sterben werden", berichtet Filoni. "Etwas morbide, aber sicherlich spannend, finde ich."

http://www.starwars-union.de/nachrichte ... _ist_mehr/

Klingt schon mal gut, ist nur die Frage obs auch wirklich so umgesetzt wird.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 14. Mär 2014, 12:39 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 22:37
Beiträge: 3471
Die Aussagen klingen gut, nur frage ich mich, wie die zu den veröffentlichten Bildern passen. Ist für mich fast 1:1 der alte Clone-Wars-Stil.
Und das sich der an Ralph McQuarries Konzeptzeichnungen anlehnen soll... sorry, aber da muss man glaub ich auf Drogen sein, um da auch nur eine entfernte Ähnlichkeit festzustellen.

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 14. Mär 2014, 16:08 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 20:30
Beiträge: 2398
Wohnort: Reutlingen
Hey, es ist bunt und es sind Figuren und Formen drauf.
Ist doch das Gleiche.
Wie ein Aston Martin und ein Trabbi.
Oder so ähnlich.

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 15. Mär 2014, 11:56 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1360
Wohnort: Baden-Württemberg
Wer den Rebels-Stil mit dem TCW-Stil verwechselt sollte an seinen visuellen Rezeptoren schrauben. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 05. Apr 2014, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 09:11
Beiträge: 1789
Wohnort: Schwarzwald
Rebels läuft ab Herbst auch hierzulande auf Disney XD, so lies es nun Disney es verkünden und auch gleichmal mal 2 Trailer wurden veröffentlicht.

Quelle und Trailer: http://www.starwars-union.de/nachrichte ... Disney_XD/

Ich selbst schätze es so ein, das einige Wochen später Rebels dann auch im Free TV Disney Chanel laufen wird.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 06. Apr 2014, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 14:20
Beiträge: 1019
Wenn man den Trailer sieht bemerkt man den Unterschied zu TCW stärker als nur auf Bildern.

Bin mal gespannt, schlimmer als TCW kann es ja nicht werden. :roll:

Vor allem die Lego-Sets gefallen mir, auch deshalb da die Rebels Figuren Augen haben wie alle andern Lego Figuren auch, kann man somit gut mit den andern SW-Figuren kombinieren, die haben nämlich keine Manga-TCW-Augen wie die TCW-Lego-Figuren.

Hoffe dass ein paar bekannte Stimmen mit dabei sind.

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 12. Apr 2014, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 09:11
Beiträge: 1789
Wohnort: Schwarzwald
Auf Twitter ist das erste SW Poster mit allen Rebellen Charakteren aufgetaucht

Bild

https://twitter.com/RebelsReport/status ... 32/photo/1

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 13. Apr 2014, 17:29 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 22:37
Beiträge: 3471
Ähm... hat der Typ da vorne rechts etwa 'ne Laser-Zwille? :shock:

Bild

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 22. Apr 2014, 18:15 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 20:30
Beiträge: 2398
Wohnort: Reutlingen
Evt. fällt da nur das Sonnenlicht etwas merkwürdig und wird von dem Material reflektiert.

Hoffe ich jedenfalls...

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 23. Apr 2014, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 21:34
Beiträge: 682
WedgeAntilles hat geschrieben:
Evt. fällt da nur das Sonnenlicht etwas merkwürdig und wird von dem Material reflektiert.

Hoffe ich jedenfalls...

Nein es ist eine Laser-schleuder. Sieht man auch im Trailer ...

Ist jetzt mal wieder gut mit dem Pessimismus? :roll:

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 23. Apr 2014, 23:21 
Offline

Registriert: Mi, 13. Dez 2006, 21:49
Beiträge: 871
Wohnort: Berlin
Eine Laserschleuder ist nun mal eine bekloppte Idee. Die Verantwortlichen gehören gefeuert.

_________________
"Es gibt keine Republik mehr, Meister Darté. Der Senat hat beschlossen, ein Imperium auszurufen, schon vergessen?"- Tsui Choi (Jedi-Meister)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 24. Apr 2014, 01:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 19:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
Das will halt nicht jeder hören. Ich warte noch auf den Laser-Krummdolch.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 24. Apr 2014, 19:19 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 20:30
Beiträge: 2398
Wohnort: Reutlingen
Zentraldenker hat geschrieben:
Das will halt nicht jeder hören. Ich warte noch auf den Laser-Krummdolch.


Pst, bring keinen auf irgendwelche Ideen...

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 269 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de