FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Jedi-Con Shopservice
Aktuelle Zeit: Mo, 24. Apr 2017, 09:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mi, 01. Jun 2016, 14:00 
Offline

Registriert: Mi, 01. Jun 2016, 13:57
Beiträge: 2
Was ist mit Jedi-Con.de passiert? Ich habe im PSW gelesen dem OSWFC gehört die Domain nicht mehr. Warum? Heisst das es gibt keine weitere Con mehr?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Jun 2016, 14:35 
Offline
Team Forum
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Die Domain gehört in der Tat derzeit nicht dem OSWFC, aber das bedeutet nicht zwingend das Ende der Jedi-Cons. Ich bin sicher, die Clubleitung wird beizeiten Genaueres posten, aber fürs erste kann ich dich beruhigen, dass das mit der Domain keine größere Bedeutung für die Fortführung (oder Nicht-Fortführung, schließlich war ja jede Jedi-Con bisher die letzte... ;) ) der Convention hat.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mi, 01. Jun 2016, 15:22 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6509
Wohnort: NRW
So ist es - davon abgesehen, dass die jeweils aktuelle JEDI-CON immer auch gleichzeitig die "letzte" ist, könnte theoretisch morgen schon wieder eine neue angekündigt werden. :wink: Jedenfalls hat die (äußerst ärgerliche) Tatsache, dass die Domains jedi-con.de und jedicon.de zurzeit den Besitzer gewechselt haben, rein gar nichts mit der Wahrscheinlichkeit oder Unwahrscheinlichkeit einer weiteren Convention des Fan-Clubs zu tun.

Im Detail ist es nach Rücksprache mit Robert so, dass für die Webpräsenz zur JEDI-CON 2014 ein Hosting-Paket beim Provider des OSWFC eingesetzt wurde, dessen Kosten ein Sponsor übernommen hatte. Da dieses spezielle Paket zuletzt nicht mehr benötigt wurde und auch das Sponsoring beendet war, erfolgte hier die Kündigung, damit keine Zusatzkosten entstehen. Dabei kam es nur leider zu einem Missverständnis und es wurde nicht beachtet, dass auch die beiden Domains jedi-con.de und jedicon.de noch direkt mit dem betroffenen Paket verknüpft waren. Hier hätte vorher wieder der Umzug auf das bestehende Hosting-Paket erfolgen müssen.

Die so frei gewordenen Adressen wurden nun von zwei unterschiedlichen Betreibern angekauft. Da dahinter meist das Interesse steht, die Domains einem anderen möglichst teuer wieder zu verkaufen, muss abgewogen werden, was getan wird - hierzu ist noch nichts endgültig beschlossen. Rechtliche Schritte, um die Adressen wieder zu erhalten, sind aber wohl leider nicht möglich.

_________________
Jedi-Archiv.de
Umfangreiche Star Wars-Timeline (US / D), Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mi, 01. Jun 2016, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1775
Wohnort: Schwarzwald
Dann nennt man die nächste Con einfach Sith-Con, Fett-Con, Klon-Kon, Yoda-Con, E.T-Con, Wookie-Con, Jar Jar-Con, oder Qui-Con :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Do, 02. Jun 2016, 07:54 
Offline
Team Forum
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Rogue Con wäre doch angebracht. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Do, 02. Jun 2016, 14:52 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6509
Wohnort: NRW
Stone Qel-Droma hat geschrieben:
(...) oder Qui-Con :)

Die Alternative gefällt mir am besten ... :lol:

Allerdings heißt das Ganze für mich, selbst wenn wir die Domains am Ende nicht wiederbekommen sollten, nicht zwangsläufig, dass eine mögliche nächste Convention nicht trotzdem auch wieder JEDI-CON heißen kann. Es wäre natürlich schon eine ziemlich blöde Situation, wenn dann irgendjemand anderes eine .de-Domain gleichen Namens hält, aber letztlich ist da vieles denkbar ...

_________________
Jedi-Archiv.de
Umfangreiche Star Wars-Timeline (US / D), Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Fr, 03. Jun 2016, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 22:34
Beiträge: 667
Ren-Con, Ewok-Con, Erzwo-Dezwon, Force-Con, Cont-Dooku,

da gibt es wirklich viele Möglichkeiten.
Qui-Con hört sich wie ich finde auch nicht schlecht an. Ernsthaft ich finde das genial! :D Nur dafür ist der Charakter unter "Normalos" fürchte ich, nicht bekannt genug.
Fett-Con könnte man leicht mit der Fed-Con verwechseln. Klar, sind nur zwei Buchstaben, aber es sollte sich nicht ähnlich anhören wie eine andere ähnliche Sci-Fi-Convention.
Und Klon-Con ... klonen ist soweit ich weiß in Deutschland verboten. Nicht dass die Polizei vorbei kommt und alle fälschlicherweise wegen illegalem klonen verhaftet. :lol:

Okay mir ist noch ein Name eingefallen, und das ist eigentlich ein ziemlich genialer Brecher. :shock: Haltet euch fest!
(Spoiler-Tag, nur um Spannung aufzubauen, nicht wegen Spoilern) *Trommelwirbel* ^^
Spoiler: zeigen
Die Millennium-FalCON!!!

Na? ... Na? :o

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mo, 13. Jun 2016, 00:02 
Offline

Registriert: Mi, 01. Jun 2016, 13:57
Beiträge: 2
Sky hat geschrieben:
Im Detail ist es nach Rücksprache mit Robert so, dass für die Webpräsenz zur JEDI-CON 2014 ein Hosting-Paket beim Provider des OSWFC eingesetzt wurde, dessen Kosten ein Sponsor übernommen hatte. Da dieses spezielle Paket zuletzt nicht mehr benötigt wurde und auch das Sponsoring beendet war, erfolgte hier die Kündigung, damit keine Zusatzkosten entstehen. Dabei kam es nur leider zu einem Missverständnis und es wurde nicht beachtet, dass auch die beiden Domains jedi-con.de und jedicon.de noch direkt mit dem betroffenen Paket verknüpft waren. Hier hätte vorher wieder der Umzug auf das bestehende Hosting-Paket erfolgen müssen.

Die so frei gewordenen Adressen wurden nun von zwei unterschiedlichen Betreibern angekauft. Da dahinter meist das Interesse steht, die Domains einem anderen möglichst teuer wieder zu verkaufen, muss abgewogen werden, was getan wird - hierzu ist noch nichts endgültig beschlossen. Rechtliche Schritte, um die Adressen wieder zu erhalten, sind aber wohl leider nicht möglich.


Das hört sich sehr inkompetent an. Diesen Eindruck hatte ich auch schon von der Organisation der letzten Jedi-Con. Warum braucht man ein Sponsoring für eine einfache Webseite? Das war doch nur ganz billiges Wordpress.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mo, 13. Jun 2016, 15:03 
Offline

Registriert: Do, 31. Jul 2003, 22:01
Beiträge: 367
Wohnort: Erstmal nur noch "bei Köln"
Phantom Menace hat geschrieben:
...
Das hört sich sehr inkompetent an. Diesen Eindruck hatte ich auch schon von der Organisation der letzten Jedi-Con. Warum braucht man ein Sponsoring für eine einfache Webseite? Das war doch nur ganz billiges Wordpress.


Und das da ^^^ liest sich sehr wie trolling. Als zweiter Post ein direkter Angriff auf den OSWC und die Orga? Tsss.

_________________
Besucht http://www.therpf.com
"The Replica Prop Forum", die weltweit größte Community zu allem, was mit Filmrequisiten, original Kostümen und dem Sammeln und Bauen von Replica Movie Props, Costumes, Studio Scale Modellen zu tun hat!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mo, 13. Jun 2016, 15:31 
Offline
Team Forum
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Fun fact: Die Con-Webseite war nicht mit WordPress gemacht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Di, 21. Jun 2016, 12:48 
Offline
Chefredaktion / Clubleitung
Benutzeravatar

Registriert: Di, 11. Mär 2003, 17:00
Beiträge: 509
Wohnort: Augsburg
Folgende Domänen sind für die JEDI-CON neu eingetragen:

www.starwars-jedi-con.de
www.starwars-jedicon.de
www.starwars-jedi-con.com
www.starwars-jedicon.com

Das war echt eine saublöde Verquickung unglücklicher Umstände, wie die originalen Domainnamen verloren gingen. Aber jetzt ist wenigstens "Star Wars" mit enthalten ... für alle, die mit JEDI-CON wenig anfangen können ... ;-)

_________________
Machtvolle Grüße,
Robert Eiba
Site Admin / www.forum.oswfc.de
Clubleitung, Chefredaktion / www.oswfc.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Di, 04. Okt 2016, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 24. Mär 2013, 17:35
Beiträge: 80
ManfromNaboo hat geschrieben:
Phantom Menace hat geschrieben:
...
Das hört sich sehr inkompetent an. Diesen Eindruck hatte ich auch schon von der Organisation der letzten Jedi-Con. Warum braucht man ein Sponsoring für eine einfache Webseite? Das war doch nur ganz billiges Wordpress.


Und das da ^^^ liest sich sehr wie trolling. Als zweiter Post ein direkter Angriff auf den OSWC und die Orga? Tsss.



Hab auch so das Gefühl, der User hat irgendwie mit den neuen Registrierungen bzw. der Registierung von Jedi-Con und Co zutun...

Aber is nur so ein Gefühl :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: So, 09. Okt 2016, 15:08 
Offline

Registriert: Fr, 04. Apr 2003, 23:37
Beiträge: 3450
Sky hat geschrieben:
Die so frei gewordenen Adressen wurden nun von zwei unterschiedlichen Betreibern angekauft. Da dahinter meist das Interesse steht, die Domains einem anderen möglichst teuer wieder zu verkaufen, muss abgewogen werden, was getan wird - hierzu ist noch nichts endgültig beschlossen. Rechtliche Schritte, um die Adressen wieder zu erhalten, sind aber wohl leider nicht möglich.

Das glaube ich nun nicht. Im Gegenteil sollte es für den Veranstalter mehrerer nachweislich unter diesem Namen stattgefundener Cons ziemlich einfach sein, diese Domains wieder einzuklagen, insbesondere wenn jede eigene Nutzungsabsicht der jetzigen Inhaber fehlt.
Dazu kommt noch, dass "Jedi" ganz bestimmt ein eingetragenes Warenzeichen von Lucasfilm ist, ergo der OSWFC von dieser Seite Schützenhilfe anfordern könnte.

Nicht dass es mich groß interessiert - just saying.

_________________
Lieutenant Colonel Tempest
Any society that would give up a little liberty to gain a little security will deserve neither and lose both. - B.Franklin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mo, 10. Okt 2016, 21:48 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6509
Wohnort: NRW
Tempest hat geschrieben:
Das glaube ich nun nicht. Im Gegenteil sollte es für den Veranstalter mehrerer nachweislich unter diesem Namen stattgefundener Cons ziemlich einfach sein, diese Domains wieder einzuklagen, insbesondere wenn jede eigene Nutzungsabsicht der jetzigen Inhaber fehlt.
Dazu kommt noch, dass "Jedi" ganz bestimmt ein eingetragenes Warenzeichen von Lucasfilm ist, ergo der OSWFC von dieser Seite Schützenhilfe anfordern könnte.

Das war an sich anfangs auch meine Sicht der Dinge, allerdings sieht das in der Praxis offenbar alles nicht ganz so einfach aus - und Kontakt zu Disney/Lucasfilm gab es dazu durchaus auch. Wer weiß, vielleicht wäre es dennoch möglich, die ursprünglichen Domains wieder einzuklagen, wenn man da sämtliche Mittel ausschöpft, aber ob sich dafür der Aufwand lohnt? Letztlich dürfte ja auch die Domain das Unwichtigste rund um die Con sein.

Tempest hat geschrieben:
Nicht dass es mich groß interessiert - just saying.

Pfui! :P

_________________
Jedi-Archiv.de
Umfangreiche Star Wars-Timeline (US / D), Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mi, 12. Okt 2016, 12:01 
Offline

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 18:36
Beiträge: 28
Wohnort: Alsdorf bei Aachen
Wendet Euch an die DENIC, die können da schnell und gut weiterhelfen.

Ich habe das schon dienstlich mal in einem "Musterprozess" durchgezogen und auch privat für Vereine kurz und schmerzlos durchziehen können, ohne anwaltliche Hilfe.

www.denic.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mi, 12. Okt 2016, 12:42 
Offline
Team Forum
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Welche Schritte müsste man da denn einleiten, Michael? Ich kenne nur den DISPUTE-Antrag (das habe ich auch Robert direkt mal empfohlen).

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mi, 12. Okt 2016, 18:23 
Offline

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 18:36
Beiträge: 28
Wohnort: Alsdorf bei Aachen
Genau das ist der Weg. Hier den Nachweis vorlegen, dass man die Seite vorher hatte (ist ja auch bei der Denic hintergelgt) und beim Umzug was schief gelaufen ist (so wie ich das verstande habe) (evtl. vom Provider bestätigen lassen) und dann geht das eigentlich schnell über die Bühne. wenn man sich aber zu lange Zeit lässt heißt das, dass man die Seite nicht unbedingt braucht und das muss man dann gegen sich werten lassen. Viele lassen sich vom neuen "Eigentümer" unter Druck setzen, aber heutzutage (vor allem bei den deutschen .de-Seiten die über die Denic geführt werden) sind die regeln schnell klar. Was mich nur immer wundert ist, wie schnell diese "Domainjäger" rausbekommen, welche Seite gerade zur Verfügung steht. Bei einem Verein dem ich geholfen hatte, war zum Monatsende die Seite weg weil der DSL-Vertrag bei 1&1 gekündigt wurde und hier die Domain als Inklusivpaket drin war und die das nicht gebacken bekommen hatten zum 1. des Folgemonats den Umzug zu beantragen (was ja normalerweise Peanuts sind) hatte so ein "Jäger" die schon um 6 Uhr in der früh auf sich schreiben lassen. Naja und eine Gute Woche später war die dann wieder beim Verein :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mi, 12. Okt 2016, 20:07 
Offline
Team Forum
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Gut, die Seite ist jetzt schon vier Monate weg... :D Aber versuchen kann man es ja...

Danke für die Infos!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Do, 13. Okt 2016, 06:26 
Offline

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 18:36
Beiträge: 28
Wohnort: Alsdorf bei Aachen
vier Monate? wer war denn hier der "Spezialist" der beratend zur Seite stand?
naja ... "versuch macht kluch"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mo, 31. Okt 2016, 09:42 
Offline

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 18:36
Beiträge: 28
Wohnort: Alsdorf bei Aachen
klopf klopf - hat sich hier was getan?
<daumendrück>


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Jedi-Con.de ist weg!
BeitragVerfasst: Mo, 31. Okt 2016, 10:09 
Offline
Team Forum
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Ich habs an die Clubleitung weitergeleitet... ob etwas getan wurde kann ich nicht sagen. :)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de