FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Fr, 25. Mai 2018, 21:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: So, 05. Mai 2013, 19:07 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14. Jun 2012, 10:51
Beiträge: 337
Hier dürfen alle Fragen zum Game gestellt werden!

_________________
Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: So, 05. Mai 2013, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 23. Mai 2005, 10:58
Beiträge: 736
Wohnort: Hamburg
Worum geht's?
Sorry, ich hab absolut keinen Plan, um was für ein Rollenspiel es hier geht. Auch die Regeln habe ich null verstanden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: So, 05. Mai 2013, 22:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 21:34
Beiträge: 689
Ich habs auch nicht wirklich verstanden. Ihr solltet bei der Spielanleitung mal ein paar Beispiele posten.

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mo, 06. Mai 2013, 05:34 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 20:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Dark Jedi hat geschrieben:
Worum geht's?
Sorry, ich hab absolut keinen Plan, um was für ein Rollenspiel es hier geht. Auch die Regeln habe ich null verstanden.


Ein Foren-Rollenspiel ist ein Spiel in einem Forum (;)), in welchem mehrere Spieler zusammen ein Abenteuer oder etwas in der Art "schreiben". Das Lustige hierbei ist, dass man eben Spielpartner hat und nicht weiss wie die auf deine Aktionen reagieren werden.
Falls du noch spezifische Fragen hast kann ich diese dir am Abend beantworten

Archangel hat geschrieben:
Ich habs auch nicht wirklich verstanden. Ihr solltet bei der Spielanleitung mal ein paar Beispiele posten.


Hab ich mir notiert, werde euch am Abend mal ein paar Beispiele erstellen ;)

Edit:
Wer ein ähnliches Rollenspiel anschauen möchte, kann das unter folgendem Link tun:
http://www.projektstarwars.de/forum/pro ... llenspiel/
Ist nicht 1:1 das selbe, aber um sich grob zu informieren reicht es alle mal ;)

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mo, 06. Mai 2013, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 16. Okt 2012, 19:29
Beiträge: 62
Wohnort: Hamburg
Was evtl Sinnvoll wäre, wäre mal ne Ansage zu machen, worum es überhaupt geht! Welche Epoche wird bespielt, wird eine bestimmte Seite bespielt? Oder ist es jedem selbst überlassen, welcher Fraktion man sich anschließt, sofern Fraktionen ebspielt werden...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mo, 06. Mai 2013, 17:25 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 20:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Maryk Marr hat geschrieben:
Was evtl Sinnvoll wäre, wäre mal ne Ansage zu machen, worum es überhaupt geht! Welche Epoche wird bespielt, wird eine bestimmte Seite bespielt? Oder ist es jedem selbst überlassen, welcher Fraktion man sich anschließt, sofern Fraktionen ebspielt werden...


Ich werde später am Abend eine detailierte Beschreibung der ersten Mission erstellen.
Dorf werdet ihr alles nachlesen können, welche Fraktionen man wählen muss, wann sie spielt (es könnte allerdings sein, dass wir auuserhalb des EUs ohne grossen Bezug darauf spielen werden) usw usw

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mo, 06. Mai 2013, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 23. Mai 2005, 10:58
Beiträge: 736
Wohnort: Hamburg
Roso Fett hat geschrieben:
Dark Jedi hat geschrieben:
Worum geht's?
Sorry, ich hab absolut keinen Plan, um was für ein Rollenspiel es hier geht. Auch die Regeln habe ich null verstanden.


Ein Foren-Rollenspiel ist ein Spiel in einem Forum (;)), in welchem mehrere Spieler zusammen ein Abenteuer oder etwas in der Art "schreiben". Das Lustige hierbei ist, dass man eben Spielpartner hat und nicht weiss wie die auf deine Aktionen reagieren werden.
Falls du noch spezifische Fragen hast kann ich diese dir am Abend beantworten

Archangel hat geschrieben:
Ich habs auch nicht wirklich verstanden. Ihr solltet bei der Spielanleitung mal ein paar Beispiele posten.


Hab ich mir notiert, werde euch am Abend mal ein paar Beispiele erstellen ;)

Edit:
Wer ein ähnliches Rollenspiel anschauen möchte, kann das unter folgendem Link tun:
http://www.projektstarwars.de/forum/pro ... llenspiel/
Ist nicht 1:1 das selbe, aber um sich grob zu informieren reicht es alle mal ;)
Ich verstehe es immer noch nicht so wirklich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mo, 06. Mai 2013, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 16. Okt 2012, 19:29
Beiträge: 62
Wohnort: Hamburg
Roso Fett hat geschrieben:
Maryk Marr hat geschrieben:
Was evtl Sinnvoll wäre, wäre mal ne Ansage zu machen, worum es überhaupt geht! Welche Epoche wird bespielt, wird eine bestimmte Seite bespielt? Oder ist es jedem selbst überlassen, welcher Fraktion man sich anschließt, sofern Fraktionen ebspielt werden...


Ich werde später am Abend eine detailierte Beschreibung der ersten Mission erstellen.
Dorf werdet ihr alles nachlesen können, welche Fraktionen man wählen muss, wann sie spielt (es könnte allerdings sein, dass wir auuserhalb des EUs ohne grossen Bezug darauf spielen werden) usw usw


Tut mir Leid, aber ich habe das Gefühl, dass Du nicht verstehst, was ich will....

@Edit: das unterstrichene da oben. :o

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Maryk Marr am Mo, 06. Mai 2013, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mo, 06. Mai 2013, 20:00 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 20:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Dark Jedi hat geschrieben:
Roso Fett hat geschrieben:
Dark Jedi hat geschrieben:
Worum geht's?
Sorry, ich hab absolut keinen Plan, um was für ein Rollenspiel es hier geht. Auch die Regeln habe ich null verstanden.


Ein Foren-Rollenspiel ist ein Spiel in einem Forum (;)), in welchem mehrere Spieler zusammen ein Abenteuer oder etwas in der Art "schreiben". Das Lustige hierbei ist, dass man eben Spielpartner hat und nicht weiss wie die auf deine Aktionen reagieren werden.
Falls du noch spezifische Fragen hast kann ich diese dir am Abend beantworten

Archangel hat geschrieben:
Ich habs auch nicht wirklich verstanden. Ihr solltet bei der Spielanleitung mal ein paar Beispiele posten.


Hab ich mir notiert, werde euch am Abend mal ein paar Beispiele erstellen ;)

Edit:
Wer ein ähnliches Rollenspiel anschauen möchte, kann das unter folgendem Link tun:
http://www.projektstarwars.de/forum/pro ... llenspiel/
Ist nicht 1:1 das selbe, aber um sich grob zu informieren reicht es alle mal ;)
Ich verstehe es immer noch nicht so wirklich.


Also im Prinzip funktioniert es so:
Wir haben sagen wir mal 5 Spieler. Unsere Mission ist zum Beispiel die Beschaffung eines Gegenmittels für einen gefährlichen Virus (angenommen)

Spieler 1 beginnt:
Er schreibt "Wir landen auf blablabla und beginnen mit der Suche" (abgekürzt)
Dann bist ev du dran.
Du fährst dann seine Geschichte fort und schreibst einen Zug, wie sie ev auf Wächter treffen oder sowas. Dies kann jeder selbst entscheiden, solange er sich an die grobe Richtung der Mission hält.
Die Story entwickelt sich also, bis sie irgendwann von selbst einen Abschluss findet.
Man kann, ggf, sich auch mit seinem Vorposter absprechen per PN, oder seinem Nachfolger einen Tipp geben ;)

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Di, 07. Mai 2013, 14:20 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14. Jun 2012, 10:51
Beiträge: 337
Ich habe jetzt den Beispieltext in der Spielanleitung adaptiert, ihr könnt aber auch einfach den Text im Thread Mission 1 als Bsp. nehmen!

_________________
Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Di, 07. Mai 2013, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 21:34
Beiträge: 689
Mission 1? Ernsthaft?
Es hat sich gerade mal 1 User mit Charakter vorgestellt (die beiden Master zähle ich nicht dazu, das sie ja nicht nur normale Spieler sind sondern die Handlung skripten).
Ich finde ihr überstürzt das ganze etwas. Wollt ihr nicht erstmal warten, bis ein paar mehr sich dafür angemeldet haben?
Jetzt schon anzufangen macht doch keinen Sinn. :?

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Di, 07. Mai 2013, 16:12 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 20:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Eigentlich wäre die erste Mission für das Wochenende geplant gewesen :?
Ich wollte erst noch alle offenen Fragen klären und ein paar mehr Leute gewinnen

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Di, 07. Mai 2013, 16:13 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14. Jun 2012, 10:51
Beiträge: 337
Naja in den vorigen Threads gab es schon reges Interesse.
Es haben sich zwar noch nicht viele eingetragen, aber ich rechne ziemlich fest damit das das bald passieren wird.
Denn wir sind ein großes Forum und wenn kleinere Foren das schaffen, sollten wir das auch schaffen.

2. worauf sollen wir warten? =)
3User sind durchaus mal ausreichend um das ganze zu beginnen.
Wie du vielleicht gelesen hast in meinem Zug, habe ich Raum offen gelassen für andere User in die Mission einzusteigen, das sich mein Char das Team erst zusammensuchen muss, wir anderen Usern im Laufe des Spiels begegnen usw.
Außerdem sieht dadurch jeder mal wie es funktioniert und wir können dadurch auch gleich mal Werbung betreiben für das Game.
Das erkennt man nämlich am einfachsten indem man einfach spielt =D

_________________
Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Di, 07. Mai 2013, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 23. Mai 2005, 10:58
Beiträge: 736
Wohnort: Hamburg
Zitat:
Also im Prinzip funktioniert es so:
Wir haben sagen wir mal 5 Spieler. Unsere Mission ist zum Beispiel die Beschaffung eines Gegenmittels für einen gefährlichen Virus (angenommen)

Spieler 1 beginnt:
Er schreibt "Wir landen auf blablabla und beginnen mit der Suche" (abgekürzt)
Dann bist ev du dran.
Du fährst dann seine Geschichte fort und schreibst einen Zug, wie sie ev auf Wächter treffen oder sowas. Dies kann jeder selbst entscheiden, solange er sich an die grobe Richtung der Mission hält.
Die Story entwickelt sich also, bis sie irgendwann von selbst einen Abschluss findet.
Man kann, ggf, sich auch mit seinem Vorposter absprechen per PN, oder seinem Nachfolger einen Tipp geben ;)
Also mehr eine Geschichte, die von mehreren Leuten geschrieben wird?

Ich hatte gedacht, dass jeder nur seine "Figur" steuern soll. Wie auch immer das klappen soll.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mi, 08. Mai 2013, 08:13 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14. Jun 2012, 10:51
Beiträge: 337
Also die Grundidee der Mission ist mal vorgegeben.
Wie du schon richtig erkannt hast wird die Geschichte von jedem mitgestalte der einen Zug macht.
Natürlich steuert jeder seinen eigenen Charakter.
Du darfst in deinen Zug natürlich die anderen einbauen, aber nur zu einem gewissen grad.

Ich gebe dir ein Bsp.
Dein Charakter heißt Klaus Huber und du bist ein Mando hast eine Corvette und hast eine Steinschleuder.... :lol:
Ich kann jetzt in meinem Zug natürlich dich einbauen aber nur im Rahmen deiner Charakterbeschreibung, also ich darf jetzt zum Beispiel nicht schreiben du wirst auf einmal zum Klon und kämpfst mit einem Säbel.

Das war jetzt natürlich ein übertrieben dämliches Bsp.

Schau dir z.B. meinen Post an bei Mission 1
ich habe roso z.B. erwähnt und eingebaut.
Natürlich kann man auch noch einen Schritt weitergehen.
z.B. einen Dialog mit seine Char schreiben usw.
Man muss aber darauf achten das man einen anderen Charakter den man einbaut, nicht verfälscht oder mit diesem etwas tut was der Charbesitzer nicht möchte.
Im Zweifelsfall immer nach fragen :)

_________________
Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mi, 08. Mai 2013, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 10:58
Beiträge: 687
Rancorn hat geschrieben:
Man muss aber darauf achten das man einen anderen Charakter den man einbaut, nicht verfälscht oder mit diesem etwas tut was der Charbesitzer nicht möchte.
Im Zweifelsfall immer nach fragen :)

Man dürfte also rein theoretisch seinen Charakter oder den eines Anderen (wenn dieser einverstanden ist) vor Beendigung der Mission verenden lassen?

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mi, 08. Mai 2013, 19:18 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 20:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Das sollte allerdings eher dann passieren, wenn der oder die aussteigen will und/oder es gut in die Story passt. Auf jeden Fall braucht ihr das Enverständnis ;)

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Do, 09. Mai 2013, 14:32 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 20:34
Beiträge: 1361
Wohnort: Baden-Württemberg
Keine Frage, nur ein Hinweis: Ich hab euer Rollenspiel mal mit der offiziellen Facebook-Seite des OSWFC geteilt. ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Do, 09. Mai 2013, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 21:34
Beiträge: 689
Ich hab mir mal den ersten Beitrag von Mission 1 angesehen. Gefällt mir ganz gut das System und die Mission, aber eine Frage hätte ich da noch.
Muss dieses ganze Drummherum sein? Ich meine damit so Zeug wie "Start of Transmission" und "End of Transmission". Ich finde das irgendwie unnötig. Ein Zug besteht doch nur aus einem Beitrag, da brauche ich doch nicht zu schreiben wo der Anfang und wo das Ende ist.
Und Zeitangaben sind auch unnötig (außer natürlich die Epoche) wir machen doch keinen Saw mit hundertfünfzig Rückblenden sondern eine Zusammenhängende Story. :roll:

Ich finde die Angaben Name des Charakter, Mission und Ort würden vollkommen ausreichen. :)

@Shimraa Jamaane, warum fragst du das, würdest du so etwas etwa gerne tun wollen? Das wäre aber nicht nett von dir! :(

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Sa, 11. Mai 2013, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 16. Okt 2012, 19:29
Beiträge: 62
Wohnort: Hamburg
Das sehe ich auch so, das "Start/End of Transmission" gehört in irgendwelche Nachrichten, welche gesendet werden. Aber doch nicht in den Verlauf des normalen Spiels. Die Angabe des Ortes, der Zeit und der beteiligten Personen sollte vollkommen ausreichend sein.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Mo, 13. Mai 2013, 17:30 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14. Jun 2012, 10:51
Beiträge: 337
Hm ja dem stimme ich zu.
das ist eigentlich nur dazu gedacht das man den Zug deutlich abgrenzen kann.
Falls jemand eine Anmerkung machen möchte oder so =)
Da wir aber eh einen Thread dafür haben, brauchen wir das natürlich nicht.

_________________
Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: So, 19. Mai 2013, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 05. Apr 2013, 21:34
Beiträge: 689
Ich weiß ihr habt geschrieben wir sollten Charaktere aus dem EU oder den Filmen meiden, aber ein paar Gastauftritte hin und wieder könnte man doch irgendwie hinbiegen oder? :D
Sicher solche bekannten Figuren wie Anakin, Obi-Wan oder Ventress über die es so viele Geschichten gibt können wir nicht verwenden, aber wie wäre es mit Chrakteren, über die es noch nicht so viele Geschichten während der Klonkriege gibt. Da wären z.B. Bossk, Chewbacca, Sugi und Embo oder Meister Rahm Kota (gerade über letzteren ist kaum etwas während der Klonkriege bekannt).
Wir könnten uns z.B. als Teil einer Mission General Kotas Miliz anschließen oder einer der Kopfgeldjäger besitzt entscheidende Informationen für die Erfüllung einer Mission und wir fragen ihn aus. 8)

Ach ja und habt ihr schon Ideen für nachfolgende Missionen? Ich hätte da nämlich ein paar, wenn ihr wollt könnte ich euch mal welche per PN schicken. :wink:

_________________
"Ich weiß nicht ob Menschen und Turianer denselben Himmel haben, aber sollten wir dort landen: ich bin an der Bar." - Garrus Vakarian, Mass Effect 3


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: So, 19. Mai 2013, 14:56 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 20:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Für Ideen sind wir immer offen ;)
Kannst mir mal eine PN schicken.
Und wegen den EU-Charakteren, kann man theoretisch machen, aber vorerst mal nur in kleinen Nebenhandlungen. Eine ganze Mission mit EU-Charakteren ist aber durchaus einmal eine Möglichkeit.
Am ehesten passen natürlich die von dir genannten Kopfgeldjäger ins Schema, da die im selben Buisness wie wir unterwegs sind. (Ggf könnte man auch mal einbauen, dass einer dieser Typen unser Konkurent ist o.Ä)

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: So, 19. Mai 2013, 18:18 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: Do, 14. Jun 2012, 10:51
Beiträge: 337
Das mit dem Konkurrenten klingt am besten =)

_________________
Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Do, 18. Jul 2013, 01:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 14. Jul 2013, 22:44
Beiträge: 426
Wohnort: Hameln, das ist hinterm Todesstern links
Ähh bin ja ein bisschen spät dran daher meine Frage: kann man auch jetzt noch beitreten?

_________________
Don't take life so serious. It's not like you could get out alive.
-Anselm N. Rode


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Game
BeitragVerfasst: Do, 18. Jul 2013, 06:05 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 20:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Auf jeden Fall

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de