FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Jedi-Con Shopservice
Aktuelle Zeit: Do, 21. Sep 2017, 05:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 02. Jul 2012, 20:04 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6529
Wohnort: NRW
Auch, wenn bei mir persönlich die Post noch auf sich warten lässt, sollte das Offizielle Magazin #66 in der erweiterten Version bei dem ein oder anderen Club-Mitglied bereits im Briefkasten gelandet sein, die Kioskausgabe ist zudem ab nächsten Mittwoch, 4. Juli 2012 im Handel erhältlich. Wie immer freuen wir uns auf euer Feedback zur aktuellen Ausgabe.

Für weitere Infos und Anmeldemöglichkeit für den Club einfach wie gewohnt direkt die Hauptseite besuchen: OSWFC.de.

Im Folgenden noch die Übersicht über den Inhalt von Ausgabe 66:

Bild


SUPER TROOPER
Smalltalk mit US-Sprecher Bradley Baker, der Originalstimme hinter den Klonsoldaten aus Star Wars: The Clone Wars
REIZVOLLE GRAUZONE
Das Offizielle Magazin nimmt waghalsige Söldnerseelen wie Han Solo oder Boba Fett genauer unter die Lupe
FELDPOST VON DER FRONT
Walter Murch ist quasi der Erfinder des Begriffes "Sound Designer" - ein Porträt über seine eindrucksvolle Arbeit
TRÄUMER UND VISIONÄR
Wir nehmen Abschied von Ralph McQuarrie und huldigen noch einmal seine großen Kunstwerke rund um die Saga
OSWFC-SAMMLERECKE MIT MARCO
Ein Schweizer Schreibwerkzeug aus dem Fernen Osten und weitere Highlights
DIE KÜNSTLERISCHE SEITE DER MACHT
Drei Künstler und ihre fantastischen Gemälde-Kreationen
EXKLUSIVSTORY: ERSTES BLUT
Nur hier im Magazin - eine exklusive Kurzgeschichte aus der Welt der Sith von Christie Golden
UND ...
weitere Berichte, Buch- und Comic-News, Game-Infos, Leserbriefe, Poster und mehr!


... und zusätzlich in der Clubausgabe:

Bild


DIE MACHT IST ÜBERALL - TEIL 2
Die vierte Runde mit Star Wars-Anspielungen in Kinofilmen und TV-Serien
TIERE AUS DEM STAR WARS-UNIVERSUM 2
Die Krayt-Riders und ihr zweites Event im Dortmunder Zoo
STAR WARS-RETRO: AUF KAMPFSTATION
Gus Lopez präsentiert ausgefallene Sammlerstücke, diesmal rund um den Todesstern
SAVAGE OPRESS
Ein Zabrak wird geboren - Kostümbaubericht von und mit Stephan Staudenmeir
UND ...
Berichte aus dem Fandom, Merchandise-News, erweiterte Leserbrief-Sektion, Fan-Art ...

KOSTENLOSES FORCE ATTAX-BOOSTER-PACK
Mit Ausgabe 66 erhalten alle Abonnenten ein kostenloses FORCE ATTAX-Booster-Päckchen der dritten The Clone Wars-Serie mit 5 Motiven.
MACHTVOLLEN DANK dafür an TOPPS Deutschland!

_________________
Jedi-Archiv.de
Umfangreiche Star Wars-Timeline (US / D), Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 02. Jul 2012, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1611
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Zwar noch nicht gelesen möchte ich dennoch mal meine ersten Eindrücke preisgeben. Das Cover der Clubausgabe zum Beispiel ist sehr schön gestaltet und, erkennbar, angelehnt an das Ableben von Ralph McQuarrie.
Dann die "Die Macht ist mit dir- Überall!"-Reihe als nächstes weitergeführt- immer schön, zu lesen, wo Star Wars so seine Auftritte hatte (Lob an SW-Fan :) ). Sehr gefallen mir auch die Bilder zum Clone Wars Artikel und auch die Gestaltung um Boba Fett und Co. gefällt mir (als Boba Fett-Fan) gut. Kurzum gesagt: Sehr gelungen! Ich kanns kaum erwarten, mich endlich durch das Heft zu lesen.

Die größte Überraschung für mich war aber, dass ich auf Seite 18 des Journals auf meine Yoda-Zeichnung gestoßen bin! Damit hätte ich am Wenigsten gerechnet. Erfreut und verdutzt blättere ich also ein paar Seiten zurück und stoße mit noch viel mehr Überraschung auf meinen Leserbrief!
Das war für mich eine schöne Abrundung zum Montag.

Grüße,
Sascha!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 02. Jul 2012, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 30. Aug 2005, 23:44
Beiträge: 728
Wohnort: Lüdenscheid
Hm wieso habe ich eigentlich nen Abo wenn ich das höschtens ein Tag vorher bekomme bevor es am Kiosk ausliegt?Meins ist natürlich noch nicht da

_________________
Möge die Macht mit Euch sein,Immer!
Star wars is 4ever!

Darth Bane: Es soll nur zwei Sith geben!!Einer der die Macht innehat,und einer der sie begehrt!Ein Meister und ein Schueler!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 02. Jul 2012, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 19:07
Beiträge: 365
Wohnort: Hattingen
Meins ist auch noch nicht da... Schade, eigentlich habe ich ein wenig auf eine Jedi-Con-Ankündigung gehofft.

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 02. Jul 2012, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 03. Apr 2009, 12:15
Beiträge: 81
Wohnort: Herne
Das könnte aber auch an der Dt. Post liegen. Die beliefert manche Haushalte am Montag nicht mit Tagespost. Das liegt nicht im Einfluss des OSWFC.

Ist bei mir leider auch und daher warte ich auch noch gespannt....

_________________
Sith happens
RC/SL/DS/IC-1657


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 02. Jul 2012, 23:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 24. Apr 2010, 01:18
Beiträge: 11
Hier im Saarland (Wadgassen) ist das Club Helft auch noch nicht da.

Aber die Normale Ausgabe ist schon beim Händler zu Kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 22. Jan 2007, 20:13
Beiträge: 304
Wohnort: Dingolfing, Niederbayern
@Sascha
Danke für dein Lob. Hab mich auch gestern, nachdem ich das Magazin bekommen hab, gleich wieder ein paar Stunden an den Nächsten Beitrag gesetzt. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Das war gestern für mich quasi wieder der Weckruf, dass ich mal langsam den nächsten Beitrag schreiben muss. Dieser wird auch wohl wieder umfangreicher und muss wohl wieder auf mindestens 2 Magazine aufgeteilt werden.

Bisher hab ich im Journal noch nicht all zuviel gelesen, eher sporadisch durchgeblättert. Mal sehn, was ich dann in der Mittagspause noch schaff.

MTFBWY

Phil

_________________
"Star Wars ist kein Film. Es ist ein Lebensstil." Constantin Gillies in "Die Macht mit uns"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 24. Apr 2010, 01:18
Beiträge: 11
schade Heute 03.07.2012 war die Club Ausgabe wieder nicht in der Post


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1017
Danke OSWFC!

Kahm gestern an.
Wie immer klasse.
Aber irgendwie gehen mir die Clone Wars Poster so langsam auf den Wecker. :evil:

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 13:47 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6529
Wohnort: NRW
darkmulder hat geschrieben:
Hm wieso habe ich eigentlich nen Abo wenn ich das höschtens ein Tag vorher bekomme bevor es am Kiosk ausliegt?

Ich sag's mal so: Solange du es nicht erst nach dem Kiosktermin bekommst (und damit meine ich Mittwoch, auch wenn MikeAir zufolge die Kioskausgabe bei ihm schon gestern zu bekommen war, was aber die Ausnahme sein sollte), hast du zumindest immer noch den Vorteil, dass du das Magazin direkt nach Hause geschickt bekommst ... ganz abgesehen von den Zusatzinhalten der Clubausgabe.

Nichtsdestotrotz kann ich aber natürlich den Ärger verstehen, wenn das Heft erst relativ spät kommt - und ich selbst ärgere mich da ja auch drüber. Eigentlich war bei mir in der Vergangenheit nämlich immer der Regelfall, dass ich es spätestens am Samstag vor Erstverkaufstag der Kioskausgabe im Briefkasten hatte - das hat aber diesmal auch (zum wiederholten Mal) nicht geklappt. Immerhin war das Heft allerdings nun heute in der Post.

Ich habe auch immer mehr den Eindruck, dass sich die Post da zunehmend mehr Zeit lässt mit der Zustellung, denn meines Wissens nach gehen die Magazine - solange Robert es nicht wegen kurzfristiger Verzögerungen, die nicht in unserer Hand liegen, anderweitig ankündigt - immer etwa zum selben Termin raus. Das "Problem" ist hier vermutlich einfach auch, dass die Hefte als Pressesendung verschickt werden, deren Versand bei der Post eh schon nachrangig behandelt wird, was die Zustelldauer angeht. Teilweise gab (gibt?) es da sogar gesonderte Zusteller für, die dann an einem Tag auch schon mal noch kommen können, nachdem die "normale Post" bereits durch ist. Bei mir kam der Umschlag heute aber nachweislich mit der übrigen Post, da der Zusteller persönlich bei mir geschellt hatte ...

Lange Rede, kurzer Sinn: Die Enttäuschung, wenn das Magazin erneut nicht im Briefkasten liegt, kann ich mehr als verstehen, aber letztlich bringt es auch nicht viel, wenn jetzt jeder erst mal hier im Thread schreibt, dass er das Heft schon wieder nicht bekommen hat. Auf der anderen Seite ist für uns aber natürlich auch interessant, wie lange die Hefte tatsächlich auf dem Postweg brauchen. Von daher wäre es schön, wenn ihr gerne hier weiter Feedback gebt, sobald ihr das Magazin letztlich in Händen haltet und vielleicht auch bereits etwas durchgeblättert habt. Dann könnt ihr schreiben, an welchem Tag es genau bei euch ankam (möglichst auch mit der ungefähren Region, wo ihr wohnt) und womöglich auch sogar bereits die ein oder andere inhaltliche Rückmeldung zum Heft selbst geben ...

_________________
Jedi-Archiv.de
Umfangreiche Star Wars-Timeline (US / D), Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 14:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 12. Apr 2005, 20:31
Beiträge: 5397
Wohnort: Sind wir bald am Arsch der Welt?
dann macht doch einfach mal einen Umfragethread, wie pünktlich die Hefte ankommen. Ich finde es immer relativ absurd, dass sich in dem "Meinung zum Magazin XY" immer erst einmal 20 Beiträge finden, die entweder verkünden, dass sie das Magazin noch nicht haben oder dass sie es haben - aber nichts zum Inhalt schreiben (was ja wohl der eigentliche Zwieback dieser Threads ist). Dass jemand, der was zum Inhalt sagt, logischerweise auch das Heft hat, sollte ohnehin keiner Erwähnung wert sein.

Das ist in etwa so, als würde man in einem Thread über einen neuen Film nur Beiträge finden, wo die Leute sagen, wie lange sie am Popcornverkauf angestanden haben und dass der Sitznachbar gestunken hat - über den Film selbst sagt das nichts aus.

_________________
The only easy day was yesterday.
Bild
http://www.bundspecht.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:05 
Offline
Forenheiliger
Benutzeravatar

Registriert: Do, 01. Mai 2008, 17:15
Beiträge: 2136
Wohnort: Theed, Schweiz
Dank euren immer etwas kurz vorm Verkaufsstart kommenden Postings erinnere ich mich jeweils rechtzeitig daran, das Heft zu kaufen. ;) Sonst würd ichs voll vergessen.

_________________
Bild

O:) Wurde am 14. September 2012 eilig heilig gesprochen. O:)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 19. Apr 2004, 16:52
Beiträge: 328
Wohnort: Dortmund
Zuerst mal möchte ich mich dem anschließen was Zentraldenker schon im Feedback Thema zum letzten Heft schrieb (Edit: und wärend ich dies tippe auch in diesem). Diese dauernden "Ich hab mein Heft noch nicht" Meldungen nerven und im Grunde sind sie hier fehl am Platz. Der OSWFC möchte hier wissen wie euch das Heft gefällt und nicht wie gut die Post arbeitet. Bedenkt das alle Hefte von einem Punkt aus verschickt werden, ihr aber alle unterschiedlich weit von diesem Punkt entfernt wohnt. Es ist gar nicht möglich das ihr alle das Heft gleichzeitig habt. Ich bin in den letzten Tage auch immer enttäuscht gewesen wenn der Briefkasten leer war, habe aber trotzdem nicht täglich hier reingeschrieben: "Heut war nix" "Heute auch nix".
Dies soll kein Gemecker sein und ich will niemanden zu Nahe treten.

Aber nun zum Heft:

Erstmal Danke für die Topps und die obligatorischen Postkarten.

Ich habe das Heft natürlich noch nicht ganz durch aber ich finde es schonmal erfrischend auch mal wieder Berichte über "nicht-Machtnutzer" zu lesen (Han und Boba) da ja in der letzten Zeit Romane u.ä. nur so von Jedis und Sith überquellen.

Die Berichte über die Star Wars Anspielungen lese ich auch gerne, die habe ich auch jahrelang gesammelt, finde es aber sehr schön das endlich mal auf unbekanntere Sachen eingegangen wird. Klar ich bin auch Simpsons Fan aber die Anspielungen dort kommen so häufig im TV das sie wohl jeder kennen dürfte.

Allgemein ist dieses Heft für mich das Persönlichste in meiner jahrzehntelangen Mitgliedschaft.
Der Artikel über die Zoo-Ausstellung unseres Vereins sieht toll aus.
Das Mandobild meiner Liebsten wurde abgedruckt.
Und der erste Teil der Sammelecke (die ich immer verschlinge) wurde von den Bildern inspiriert die ich vor einigen Monaten eingeschickt hatte (Bleistift-Aufsteckfiguren).

Tja da kann ich wohl nicht anders: dies ist defintiv meine Liebslingsausgabe, schon bevor ich sie durchgelesen habe :wink:

Danke das ihr euch so eine Mühe gebt.

_________________
http://www.Krayt-Riders.npage.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1017
Zitat:
Erstmal Danke für die Topps und die obligatorischen Postkarten.


Was für Postkarten?!?
Schade bei mir war nur das Karten Spiel drinn.
Ich glaueb ich sehe mal zu das ich die Karten irgendwie los bekomme, ist nicht so mein Fall. :|
Tja, Postkarten wären mir leiber gewesen, vielleicht beim nächsten mal.

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1611
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Ich glaube, mit den Postkarten ist das Reneval-Präsent gemeint, eine kleine Aufmerksamkeit, wenn man das Abo verlängert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 19. Apr 2004, 16:52
Beiträge: 328
Wohnort: Dortmund
Ja, genau die meine ich. Bei mir sind es meist Postkarten.

_________________
http://www.Krayt-Riders.npage.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 23. Sep 2006, 10:43
Beiträge: 1390
Wohnort: Oppenheim
Sky hat geschrieben:
Ich habe auch immer mehr den Eindruck, dass sich die Post da zunehmend mehr Zeit lässt mit der Zustellung

Vielleicht um früher oder später für einen Aufpreis eine vormals pünktliche Lieferung pünktlich zu liefern? Ich würde es ihnen zu trauen... Scheint bei Amazon.de vereinzelt auch schon der Fall zu sein. Nicht mehr 2-3 Standard Tage (eher 2) sondern 3-5 Standardtage (also eher 4-5) Lieferzeit steht inzwischen bei den meisten Bestellungen dabei. Als Amazon-Prime Kunde kann man gegen Aufpreis eine Lieferung innerhalb der nächsten 2-3 Tage erwarten...

_________________
"Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man bewahrt oder verliert; die Macht ist etwas, was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht." - Darth Vader (c)MUK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:34 
Offline

Registriert: Mi, 18. Jan 2012, 18:57
Beiträge: 328
Sagt mal, ist das bei einem von euch auch so, dass einige Seiten verrutscht sind? Also dass die Seiten weiter unten eingeheftet sind und der untere Teil abgeschnitten ist? Hat mich sehr geärgert, ich wollte eigentlich gerade den Bericht über Han und Boba lesen. :(

_________________
"Die Welt wäre wahrhaft paradiesisch, wenn man sich bloß vier kleine Worte merken würde: Der Mensch ist schlecht." - Martin Crane


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 22. Jan 2007, 20:13
Beiträge: 304
Wohnort: Dingolfing, Niederbayern
@Toybuster
Du hast auch Jahrelang SW-Anspielungen gesammelt? Vielleicht kann man sich da ja mal austauschen. Währe sicher interessant. Kann mir gut vorstellen, dass du da noch einiges hast, das ich noch nicht entdeckt hab.

Gestern kam auch schon wieder Nachschub. 4. Staffel 30 Rock und 8. Staffel Family Guy. Mal sehn mit was ich weiter demnächst weiter mache.

MTFBWY

SW-Fan

_________________
"Star Wars ist kein Film. Es ist ein Lebensstil." Constantin Gillies in "Die Macht mit uns"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 19. Apr 2004, 16:52
Beiträge: 328
Wohnort: Dortmund
Hi SW Fan:
Ja das können wir gerne machen.

Ich habe mir aus Kostengründen die Anspieleungen mit dem Rechner aus dem TV aufgenommen. Habs aber aufgegeben weil man da inzwischen den ganzen Tag vor dem Fernseher hängen kann. Habe aber auch einige skurile DVDs mit Anspielungen.

Aber um dieses Thema hier nicht voll zu spamen würde ich sagen wir besprechen das woanders.
Kannst gerne die Vereinsmailadresse der Krayt-Riders für einen direkten Kontakt nutzen.
krayt-riders@gmx.de

Bis dann.

_________________
http://www.Krayt-Riders.npage.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 16:06 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6529
Wohnort: NRW
Luna Selene hat geschrieben:
Sagt mal, ist das bei einem von euch auch so, dass einige Seiten verrutscht sind? Also dass die Seiten weiter unten eingeheftet sind und der untere Teil abgeschnitten ist? Hat mich sehr geärgert, ich wollte eigentlich gerade den Bericht über Han und Boba lesen. :(

Bei mir ist alles in Ordnung, aber bei einer älteren Ausgabe hatte ich das auch schon mal. Das passiert leider ab und an in der Herstellung, dass einzelne Seiten nicht korrekt zugeschnitten werden. Wende dich deswegen am besten kurz per Mail an info@oswfc.de und schildere Robert dort das Problem noch mal, damit du eventuell ein Ersatzheft bekommen kannst.

_________________
Jedi-Archiv.de
Umfangreiche Star Wars-Timeline (US / D), Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 11:58
Beiträge: 687
Also bei mir war das Heft bisher immer in Ordnung
Sascha hat geschrieben:
Ich glaube, mit den Postkarten ist das Reneval-Präsent gemeint, eine kleine Aufmerksamkeit, wenn man das Abo verlängert.

:-k Könnte sein... mit dieser Ausgabe habe ich nämlich eine Postkarte erhalten

Den Artikel "Reizvolle Grauzone" fand ich ganz gelungen. Allerdings verstehe ich nicht genau was Watto mit Söldnern, Kopfgeldjägern und Schmugglern zu tun hat. Für die Verhältnisse von Tatooine ist er eigentlich ein ganz gewöhnlicher Geschäftsmann, der Sklaven besitzt, wie jede andere halbwegs wohlhabende Person auf dem Planeten. Er kann diese Eratzteile ja schlecht verschenken (dann wäre er auch blöd).
Die Kurzgeschichte war diesmal ziemlich kurz ( =D> wie komme ich wohl darauf?) aber meiner Meinung nach besser als die in Heft #65. Endlich mal eine Kurzgeschichte zur Verhängnis-Reihe. :wink:

_________________

Es gibt Zeiten, in denen der Zweck die Mittel
rechtfertigt. Aber wer einzig auf Grundlage
solcher Zeiten argumentiert, schafft sich
damit eine ganz eigene Philosophie des Bösen.

— Luke Skywalker —


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 03. Jul 2012, 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 30. Aug 2005, 23:44
Beiträge: 728
Wohnort: Lüdenscheid
Also ihr wolte ja feedback wann das Magazin angekommen ist, heute ist es bei mir soweit gewesen
So jetzt das allgemeine feedback
Im Club-teil
Anspielungen auf Star Wars mal wieder intressant
30 jahre star Wars im Radio und retro-Ecke auch gut

Im Kiosk-teil
Das Interview über die Klone-naja nix neues
Sammlerecke , wie immer SUPER
Artikel Grauzone-sehr intressant
Die künstlerieche Seite der Macht-hochintressant
den Kurzroman-noch nicht gelesen
order 66 hätte ausführlicher sein können
Artikel über Ralph MCQuarrie-HERVORAGEND

_________________
Möge die Macht mit Euch sein,Immer!
Star wars is 4ever!

Darth Bane: Es soll nur zwei Sith geben!!Einer der die Macht innehat,und einer der sie begehrt!Ein Meister und ein Schueler!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 04. Jul 2012, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 19. Jul 2006, 10:12
Beiträge: 64
Wohnort: München
Mein Senf zum neuen Heft:

Clubteil war wieder mal ganz interessant. Vor allem die Star Wars Anspielungen.
Der Kioskteil war so weit auch OK. Grauzonen Bericht war interessant, Sammlerecke wie immer super und der Jedipedia Teil gefällt mir (Super neue Rubrik, sollte im Heft bleiben). Weniger interessant war mal wieder das ganze Clone Wars Zeugs, dass interessiert mich nicht. Die Story von Christie Golden werde ich noch lesen. Bin gespannt, da ich zur Zeit grad die Verhängnis Reihe lese.

Der Bericht über Ralph McQuarrie war interessant. Ein großer Künstler ist da von uns gegangen. RIP Ralph


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 06. Jul 2012, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 25. Jul 2009, 12:45
Beiträge: 32
Wohnort: 65719 Hofheim
also die Kurzgeschichte kann ich echt empfehlen sehr gut geschrieben :-)
sonst war die Jedipediaecke sehr gut geschrieben sowie die Leseecke und vieles mehr.Das mit den Clone Wars kann ich mich nur den anderen anschliessen fand ich weniger spannend!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 06. Jul 2012, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 30. Aug 2005, 23:44
Beiträge: 728
Wohnort: Lüdenscheid
EDIT
kurzroman-Super

_________________
Möge die Macht mit Euch sein,Immer!
Star wars is 4ever!

Darth Bane: Es soll nur zwei Sith geben!!Einer der die Macht innehat,und einer der sie begehrt!Ein Meister und ein Schueler!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 11. Jul 2012, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 05. Apr 2011, 19:59
Beiträge: 154
Wohnort: Baden-Württemberg
Mir gehts genau so. 2 Artikel über TCW sind einfach zu viel und dann gleich beide als Interviews (nicht dass ich im Allgemeinen was gegen Interviews habe, doch die sind wirklich zu viel). Die Kurzgeschichte ist sehr gut geschrieben und der Artikel über die "Reizvolle Grauzone" sowieso super.
Im Clubteil gefiel mir besonders die "Retro Ecke".
Die beiden Poster fand ich diesmal nicht so gut, da es beide TCW Poster sind.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 14. Jul 2012, 07:58 
Offline
Team Rollenspiel
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 21:53
Beiträge: 1462
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Haha. Meines kam frühstens ein am nächsten Montag an, da ich am Samstag, 7. Juli in die Ferien fuhr und das Magazin zu dem Zeitpunkt noch nicht da war :?

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 15. Jul 2012, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1611
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
Gut, jetzt komme ich auch mal zu meinem Feedback zum Heft, da ich endlich die Zeit gefunden habe es durchzulesen.
Im Clubteil ist SW-Fans Bericht wieder sehr interessant und es kommt immer wieder ein Schmunzeln auf, wenn man erfährt, wie in Filmen auf Star Wars angespielt wird.
Im Heft dann der Bericht "Super Trooper" ... gut, das kann ich eigentlich zusammenfassen: Der Bericht weckt die Interesse auf die 4. Staffel ungemein und macht (genauso wie "Feldpost von der Front") Lust auf mehr! Mit den neuen Zusatzinformationen ist die Ausstrahlung auf SuperRTL kaum noch zu erwarten!
Auch gut war wie immer die Sammlerecke. ...Bleistiftkappen-Figuren? Auf der einen Seite ist es immer ganz witzig, wie Marco sich auf die Suche nach alten Kuriositäten begibt :D
Bericht zu den Wandtatoos... *Haben will* :D
Die Reizvolle Grauzone war im Prinzip ähnlich Analysierend wie der Bericht um die Machtnutzer im letzten Clubteil. Was macht diese Charactere so interessant? Wie denken sie? Interessante Infos und Ansichten.

Die Poster waren ganz okay. Der Savage Opress hat mir weniger gefallen. Lieber als Poster einmal ein Clone Wars Poster und einmal ein Saga-Orientiertes. So kommt keiner zu kurz :wink:
Der Jedipedia-Bericht hat ja inzwischen auch seinen festen Platz im Heft gefunden. Und zu Recht! Auch hier wieder gute Infos pur.
Zu guter letzt im Heft noch die Jedi-Bibliothek. Und über diese Rubrik bin ich immer sehr dankbar! Neben der Tatsache, dass man in Sachen Neuerscheinungen auch dieses Mal auf dem aktuellen Stand ist, hat mich der Infoblock zu "Einsame Entscheidungen" zu dem Entschluss gebracht, das Buch kaufen zu müssen *Armer Geldbeutel*.
Ach ja, Ralph McQuarrie's Artikel...ein schöner Rückblich auf sein getanes Werk. Man kommt durch den Artikel erst darauf, wie wichtig Ralph für Star Wars eigentlich war.
Star Wars Hörspiele...ein gut gelungener Rückblick!
Dann noch Fandom Szene (mein Yoda! *freu*) Savage, Merchandising...Retro Death Star und das wars auch schon wieder? Schade, dann eben wieder aufs nächste Heft warten!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 22. Jul 2012, 17:24 
Offline

Registriert: Mi, 13. Dez 2006, 22:49
Beiträge: 867
Wohnort: Berlin
Also, das TCW-Interview "Feldpost von der Front" gehört auf jeden Fall ins Magazin rein. Bei all der Kritik, die über Lucas und TCW verbreitet wird, ist es einfach wichtig zu wissen, daß Lucas erfahrene Leute wie Walter Murch für die Serie holt und daß die ihre Aufgabe erst nehmen. Das ist erfreulich und vielversprechend. Ich finde es außerdem ganz interessant zu erfahren, wie die Produktion der Serie abläuft und was sich die kreativen Köpfe für Gedanken machen.

_________________
"Es gibt keine Republik mehr, Meister Darté. Der Senat hat beschlossen, ein Imperium auszurufen, schon vergessen?"- Tsui Choi (Jedi-Meister)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de