FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: Di, 11. Dez 2018, 14:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 08. Mai 2012, 20:11 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 21:30
Beiträge: 2410
Wohnort: Reutlingen
Wenn man sich einiges zu TOR durchliest hat man das Gefühl, hier wurde versucht das Spielerlebnis eines Mass Effect zusammen mit einem MMO zusammenzufassen.
Nur funktioniert das nicht, ein MMO ist nie so beeindruckend wie ein Singleplayergame. Da mag TOR sicher weit besser sein als ein WoW, aber im Vergleich zu Kotor oder MassEffect ists halt doch nur ein müder abklatsch. Außerdem: Will ich in nem Singelplayergame grinden müssen? NEIN. Natürlich nicht.
Und der MMO Content ist ein veralteter, ziemlich langweiliger Abklatsch von tonnenweisen anderen MMOs, ohne jede Innovation, gute Balance, Abwechslung und so weiter. (Wenn ich mir Videos von TOR ansehe habe ich immer gedacht es gäbe zwei Möglichkeiten: Entweder entwickelt man das Spiel noch 1-2 Jahre weiter - oder man hätte es vor 3-4 Jahren rausbringen müssen. Das was das Spiel heute bietet ist einfach nix)
-> Die Spieler spielen sich einmal auf das Maxlevel, bekommen damit die Geschichte mit und geben danach das Spiel auf.
Denn: Für ein Spiel wie MassEffect oder Kotor ist es völlig ausreichend, wenn man eine gute Geschichte erzählt. Für ein Spiel, das aber darauf setzt dass man monatlich Geld zahlt ist das viel zu wenig.

Sehr viel anders lassen sich die Zahlen nicht interpretieren.

Da hätte Bioware mal besser ein gutes Kotor 3 entwickelt. Da hätte es bessere Verkaufszahlen gegeben und die Leute wären zufrieden gewesen.

Na, ich persönlich warte noch etwas und werde TOR vielleicht mal in nem Jahr wenns Free2Play ist spielen.
Für kostenlos dürfte die Story gut genug sein, wobei ich nicht weiß ob sie die Zeit wert ist die man drauf aufwenden muss. Stichwort grinden müssen.

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 08. Mai 2012, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 21. Feb 2006, 15:48
Beiträge: 1066
Wohnort: Österreich
Gameplay technisch hat mich TOR auch enttäuscht. Die Story ist für mich so weit gelungen, dass ich jetzt mal alle Klassen durchspielen möchte, aber was ich danach mach weiß ich noch nicht. Wenn noch ein Patch kommt wo die Klassenquests erweitert werden oder so schau ich vielleicht noch weiter, aber ansonsten sag ich werd ich das Abo auch beenden. Vielleicht probier ich dann mal WOW :wink:

Aber ich muss ehrlich sagen, dass ich die Flashpoints gelungen finde, nur bis man dann immer eine Gruppe zusammen hat...

_________________
Du musst das Unmögliche herausfordern, um das Schwierige möglich zu machen.

Kurz vorm Ende der Welt wird uns ein Experte versichern, das das technisch unmöglich ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 16. Mai 2012, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1792
Wohnort: Schwarzwald
Ab Morgen kann man wieder SW ToR 4 Tage Kostenlos Testen.
[url]
http://www.pcgames.de/SWTOR-Star-Wars-T ... en-884164/[/url]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 19. Mai 2012, 20:23 
Der Stand von BioWare zu TOR auf der Games Com last Year war ja einfach mal genial :)b


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 19. Jun 2012, 07:39 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Nachdem die Servertransfers nun in vollem Gange sind bin ich mit meinen Charakteren auf dem größten deutschen PVE-Server anzutreffen, The Jedi Tower. Wer Lust hat, mich in-game zu treffen, meldet sich dort einfach bei meinem Main Char Spiriah (Republik) oder meinem Imp-Twink Xiena (Imperium). :) Wäre cool, wenn man sich sieht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 31. Jul 2012, 23:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1792
Wohnort: Schwarzwald
Tja nun ist es leider so weit, SWToR wird Free to Play.

http://www.swtor.com/de/free

EA hat dem Game noch nicht mal 1 Jahr gegeben, bevor sie es zum scheitern verurteilt haben. Statt das man für mehr und besseren Inhalt sorgt, so wie den oft angepriesenen Klassenstorys Erweiterungen zu bringen, machen sie lieber daraus FtP. :cry:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Aug 2012, 00:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 19:07
Beiträge: 361
Wohnort: Hattingen
Free2Play heißt nicht, dass sie es zum Scheitern verurteilt haben. Ein Free2Play-Modell ist in dieser Situation einfach gewinnbringender, siehe Star Trek, welches sogar einen großen Spielerzuwachs verzeichnen konnte, und natürlich HDRO als Paradebeispiel.

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Aug 2012, 00:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1792
Wohnort: Schwarzwald
Mehr Spieler heißt nicht das es besser wird, nun wird alles ein Preisschild bekommen. Ich sehe jetzt schon das die erweiterten Klassenstorys nur für echt Geld zu erwerben sein werden. Und natürlich ist es zum Scheitern verurteilt worden, ansonsten hätte man lieber den Inhalt verbessert, anstatt FtP zu machen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Aug 2012, 00:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 18. Jul 2012, 19:52
Beiträge: 27
Wohnort: Eschweiler,NRW
ich finde das f2p system gut. da ich es sowieso abonniert lasse habe ich dadurch keine nachteile...hätte es nur schlimm gefunden wenn es einen shop gegeben hätte in dem man für echtes geld ingame sachen kaufen könnte.

_________________
„Es gibt keine Leidenschaft. Nur Besessenheit.
Es gibt keine Erkenntnis. Nur Überzeugung.
Es gibt keine Absicht. Nur Willen.
Es gibt nichts...Nur mich.“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Aug 2012, 00:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1792
Wohnort: Schwarzwald
Den Shop wird es geben, oder was glaubst du für was die Kartellmünzen gut sein werden? Man wird echtes Geld für Kartellmünzen bestimmt eintauschen können um im Shop einzukaufen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Aug 2012, 00:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 19:07
Beiträge: 361
Wohnort: Hattingen
"Und natürlich ist es zum Scheitern verurteilt worden, ansonsten hätte man lieber den Inhalt verbessert, anstatt FtP zu machen."

Ich finde die Aussage schlichtweg falsch, da der Inhalt kontinuierlich verbessert wird. Siehe die Updates, die jetzt kommen. Außerdem erhofft man sich ja von dem neuen Modell mehr Einnahmen, davon kann weiter in das Spiel investiert werden. Das Spiel wäre zum Scheitern verurteilt, wenn man es in dem jetzigen Zustand beibehalten würde, da die Spielerzahl rapide abnimmt.

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Aug 2012, 01:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 18. Jul 2012, 19:52
Beiträge: 27
Wohnort: Eschweiler,NRW
ich würde nicht so voreilig sein. der kartellshop würde auch sinn machen. leute schließen ein abo ab und zahlen dafür monate lang nur um die zu bekommen. und falls es doch so kommen sollte dann macht das spiel für mich keinen sinn mehr.

_________________
„Es gibt keine Leidenschaft. Nur Besessenheit.
Es gibt keine Erkenntnis. Nur Überzeugung.
Es gibt keine Absicht. Nur Willen.
Es gibt nichts...Nur mich.“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Aug 2012, 08:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 10:35
Beiträge: 133
Ich bin zwar nicht begeistert von dem Schritt, allerdings muss ich auch sagen. Bei HDRO hat es das Spiel eigentlich auch nicht schlechter gemacht. Gut da hab ich allerdings auch einen Livetime-Account.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 01. Aug 2012, 09:02 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Als SWTOR-Spieler der ersten Stunde bin ich natürlich skeptisch, aber nicht so skeptisch, dass ich nicht wenigstens offen wäre, mir anzuschauen, wie sich das Spiel dadurch verändert. Jetzt deswegen zu kündigen fände ich überzogen, denn das wäre ein Vor-Urteil im wortwörtlichsten Sinne. Ich werde mir meine eigene Meinung bilden und dann entscheiden. Da mein Abo ohnehin noch bis Mitte Oktober läuft, habe ich dazu auch etwas Zeit.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02. Aug 2012, 12:56 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 21:30
Beiträge: 2410
Wohnort: Reutlingen
Bereits am 08. Mai habe ich geschrieben, dass bei dieser katastrophalen Userzahlen eine Umstellung entweder auf F2P oder aber ein komplettes einstellen absehbar ist.

Das Spiel ist für Lucas Arts und Bioware schlicht und ergreifend ein Debakel.
Es konnte nicht einmal im entferntesten das erfüllen, was man sich davon versprochen hat und dass die Userzahlen (die ja bereits massiv geschönt sind, jede Wette) so schlecht sind sollte den Machern mehr als nur zu denken geben.

F2P ist jetzt eine letzte Verzweiflungstat, es gibt Beispiele bei denen das tatsächlich funktioniert hat.
Ich persönlich glaube aber nicht, dass F2P hier funktioniert, da die gesamte Spielkonzeption vermurkst ist und weder dem MMO Spieler noch dem Singleplayerspieler irgendwas liefert, dass ihn länger bei der Stange hält.


In meinen Augen ne sehr gute Entwicklung. So ist die Wahrscheinlichkeit dass man sich wieder auf ein anständiges Singleplayergame konzentriert auf jeden Fall gestiegen.

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02. Aug 2012, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 19:07
Beiträge: 361
Wohnort: Hattingen
Renommierte Analysten sehen das anders: http://www.gamesindustry.biz/articles/2 ... ys-wedbush

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02. Aug 2012, 14:44 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 21:30
Beiträge: 2410
Wohnort: Reutlingen
Also entschuldigung, aber wieviel Ahnung hat denn ein Börsenanalyst von PC-Spielen und insbesondere MMOs?

Das Spiel hat doch nicht deswegen so schnell soviele User verloren weil die generell keinen Bock hatten zu zahlen.

Ne, das Problem sind die inhaltlichen Mängel, in denen versucht wird SP und MP zu verbinden - mit dem Resultat das es für beide Seiten nix ist.

Und das wird nicht durch F2P verändert.
Ja, es wird sicherlich den ein oder anderen geben, der durch F2P mal reinschaut und vielleicht auch länger spielt - aber der wird nicht monate oder jahrelang dabei bleiben und dabei auch noch Echtgeld investieren.

Und wenn man sich dann noch überlegt, dass mit Guild Wars 2 ein - vermutlich - sehr gelungenes MMO bald an den Start gehen wird ist der Glaube dass bei TOR durch F2P alles gut wird schon fast mehr als nur naiv.
Wo sich wieder der Kreis zu meinem Ausgangsposting schließt, ich bin mir ziemlich sicher dass der von Zahlen und Co viel Ahnung hat - aber von PC Spielen keine.

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02. Aug 2012, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 19:07
Beiträge: 361
Wohnort: Hattingen
Also laut diesen Einträgen dürfte er schon Ahnung haben und ich glaube nicht, dass viele Spiele-Magazine und auch Webseiten ihn zitieren würde, wenn er keine Ahnung hätte: http://vgsales.wikia.com/wiki/Michael_Pachter | http://en.wikipedia.org/wiki/Michael_Pachter .

Laut BioWare sollen nun alle sechs Wochen Content-Patches kommen, was ich persönlich auch für unreal, aber nicht völlig unmöglich sehen würde. Aus meiner Sicht ist der komplette MMORPG-Markt zurzeit überfüllt. Anfangs hat SWTOR fast 2 Millionen Abonnenten erreicht und die Zahl ist unter die Millionen gesunken, bei 500000 Tausend ist Schluss, bzw. lohnt sich das Spiel nicht mehr. Das Spiel hat die Kosten wieder reingeholt, darum würde ich schon sagen, dass es sich in gewisser Art doch gelohnt hat.

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02. Aug 2012, 20:04 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 21:30
Beiträge: 2410
Wohnort: Reutlingen
Auch ein gewisser Wendt von der Polizei wird ständig mit seinem Schwachsinn zu Gewalt in den Stadien zitiert...

Es entzieht sich mir einfach, wieso ein Spiel dessen Problem - ich wiederhole mich - definitiv im spielerischen selbst liegt, urplötzlich attraktiv werden soll weil sich das Bezahlmodell ändert.
Die Probleme, die dafür gesorgt haben dass die Spieler dem Spiel in Scharen den Rücken zukehren sind damit nicht weg, die bleiben.
Und die werden auch weiterhin dafür sorgen dass die Erlöse gering bleiben.

Aber wir werden sehen.
Wer weiß, wenn ich mal nix zu tun habe spiel ichs vielleicht sogar selber mal und bin dann ein neuer User (der allerdings garantiert nichts zahlen wird)^^

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03. Aug 2012, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1792
Wohnort: Schwarzwald
Kann da Wedge, nur zustimmen. Den es ist nun wirklich nicht das Abo Model Schuld daran, das die Spielerzahlen zurück gingen, sondern einfach der Fehlende Content. Sobald man auf Stufe 50 ist hat man nichts mehr zutun, auser die anderen 7 Klassenstorys zu machen und die hat man auch schnell beendet. Und dies ist nun mal der Hauptgrund warum die Meisten gegangen sind, hätte EA für mehr Content nach Stufe 50 gesorgt, anstatt neue Rüstungen zu liefern, hätte es schon mal ganz anders ausgesehen. Den SWTor hatte das Potential was richtiges und eigenständiges zu werden, aber anstatt die schon vor Releass angekündigten Klassenstorys aufzuspielen, ging alles wieder nach der EA Politik:
Massenmarkt Abdeckung, auf kosten der Qualität, so wie viel Geld mit dem geringsten Arbeitsaufwand zu verdienen und falls das nicht klappt wird das Produkt fallen gelassen.
So hat EA ja schon so mache Firma ruiniert, die sie aufgekauft haben und genau das wird auch mit BW passieren, die sind ja schon auf den besten Weg dahin.

Anstatt mal mehr auf die PVE/RP schiene zugehen hat man versucht das PVP zu verbessern (Was auch nicht wirklich gelungen ist).
Die Sprechblasen und Gildenschiffe zum beispiel, wurden vor langem angekündigt und sind bis heute nicht erschienen. Ich wette das man die Gildenschiffe ab Herbst wohl für richtiges Geld kaufen kann.

Ich vermute das dass FTP nur der letzte versuch ist, so viel Geld wie möglich zumachen, bevor das MMO eingestampft wird.

PS: Und ehrlich, wie soll EA Mehr Content bringen? Schon mit dem Kompletten Team hatten sie das nicht geschafft und nun gabs schon 2 Entlassungswellen, beim SWToR Team. Weniger Mitarbeiter versprechen nicht gerade mehr Content. Aber das EA eh mit SWToR abgerechnet hat, sieht man am Deutschen Community Team, das von 6 Mitarbeitern auf 1 einzigen geschrumpft ist und dieser kann die Arbeit alleine nicht mehr bewerkstelligen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03. Aug 2012, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 19:07
Beiträge: 361
Wohnort: Hattingen
Seit wann ist nur noch einer im deutschen Community Team, bitte kläre mich auf?

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04. Aug 2012, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1792
Wohnort: Schwarzwald
Seit der letzten Entlassungswelle.

http://www.gaming-insight.de/swtor/2649-SWTOR-Auch-deutsches-Community-Team-von-Restrukturierung-betroffen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04. Aug 2012, 19:17 
Offline

Registriert: Mo, 02. Jun 2003, 21:30
Beiträge: 2410
Wohnort: Reutlingen
Rofl, ich habe gerade mal ein bisschen gelesen.
Free 2 Play wird das ja nicht gerade, das Spiel soll nach wie vor 13 Euro im Laden kosten.
Dazu sollen die gesamten neuen Inhalte und Features (falls da überhaupt jemals was kommt) nicht mit enthalten sein.
Sonst solls wohl auch noch Einschränkungen gebe.

Wirklich lustig, das wird garantiert ein riesen Erfolgt - wenns wenigstens richtig F2P wäre wie z.B. Runes Of Magic.
Dachte ich könnts tatsächlich kostenlos spielen.
Naja, dann halt nicht, kein großer Verlust schätze ich.

Aber hauptsache als Ziel mal 10-50 Mio Kunden angeben?
Erinnert frappierend an die angeblichen 4Mrd Fernsehzuschauer der Olympiaeröffnung.
oder natürlich daran, dass in Bagdad keine amerikanischen Panzer sind.

Meine Prognose: Durch "Free" 2 Play steigen die Zahlen auf 1,5 Mio, vielleicht 2 Mio. Wovon kaum einer noch nen Cent extra zahlen wird.
In wenigen Monaten sinds dann 500k Spieler wenns hoch kommt und in spätestens einem Jahr ist das Spiel dicht.

Glaube nicht nur ich sondern EA / Bioware selber, sonst würden sie nicht die Besetzung zusammenstreichen.
Wenn ich erwarte dass mein Spiel noch ne Zukunft hat kürze ich nicht alles was damit zutun hat drastisch zusammen.


Sollen sie Kotor 3 proggen, das kann Bioware wenigstens.

_________________
You don't count the dead. When God's on your side
You never ask questions. When God's on your side
Bob Dylan


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04. Aug 2012, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1792
Wohnort: Schwarzwald
BW Kriegt seit der EA Übername, nicht mal mehr RP Singleplayer spiele hin. ;-(

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04. Aug 2012, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04. Jun 2009, 19:07
Beiträge: 361
Wohnort: Hattingen
Lassen wir uns überraschen.

_________________
Weißt du, warum TIE-Jäger im Weltall so fürchterlich plärren? – Weil sie ihr Mutterschiff vermissen...
Ich liebe Star Wars :D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 10. Sep 2012, 21:23 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Spiel-Update 1.4 mit der neuen Operation "Schrecken aus der Tiefe", die uns auf dem Gree-Planeten Asation gegen Monster der Schreckensmeister kämpfen lässt, ist jetzt auf dem Testserver.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 18. Sep 2012, 09:28 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: So, 09. Mai 2010, 21:34
Beiträge: 1357
Wohnort: Baden-Württemberg
Die Server werden erneut zusammengelegt, diesmal um High Population Server zu erschaffen, die auch die F2P-Flut aushalten. Und natürlich werden die Communities dann noch größer.

http://www.darthhater.com/articles/swto ... g-tomorrow

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 18. Sep 2012, 09:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 22. Jan 2007, 20:13
Beiträge: 302
Wohnort: Dingolfing, Niederbayern
Darth Spiriah hat geschrieben:
Die Server werden erneut zusammengelegt, diesmal um High Population Server zu erschaffen, die auch die F2P-Flut aushalten. Und natürlich werden die Communities dann noch größer.

http://www.darthhater.com/articles/swto ... g-tomorrow


Wobei das bei uns in Deutschland nur bedeutet, dass die restlichen Charaktere von den bereits zum Abschuss freigegebenen Serven nun auch auf die schon lange bekanntgegebenen Zielserver transferiert werden. Für uns ändert sich damit also nicht viel ... zumindest nichts, dass nicht schon seit einigen Monaten bekannt ist.

Und da ich sowieso nur auf einem Server bin, der Zielserver ist, ändert sich für mich gleich mal überhaupt gar nichts. Wobei ... wenn ich das richtig verstanden habe, dann gibt es beim nächsten einloggen einmalig die Möglichkeit seinen Vermächtnisnamen zu ändern. Eine Option, die ich nicht nutzen werde. Ich hatte den von Anfang an ausgeblendet, da ich die Idee blöd fand, dass all meine Charakter den selben Nachnamen haben sollen. Ich hab den immer gleich mit "-" an denn Vornamen angehängt. Sieht zwar optisch nicht am schönsten aus, erfüllt aber seinen Zweck und das is das wichtigste.

MTFBWY

SW-Fan

_________________
"Star Wars ist kein Film. Es ist ein Lebensstil." Constantin Gillies in "Die Macht mit uns"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 18. Sep 2012, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 26. Apr 2009, 10:11
Beiträge: 1792
Wohnort: Schwarzwald
Nachdem ja schon Daniel Erikson (Wichtigster man bei der SWToR Story) sich nach einen neuen Job umsieht, verlassen nun Offiziell die BW Gründer Ray Muzyka & Greg Zeschuk Bioware.

http://blog.bioware.com/2012/09/18/ray-muzyka-greg-zeschuk-retire/

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 19. Sep 2012, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 17. Mär 2003, 10:35
Beiträge: 133
Naja die werden wohl auch gemerkt haben wann es wohl besser ist zu gehen um hoffentlich was neues vernünftiges aufzubauen. Ich bin zwar lange zuversichtlich gewesen, aber viel Hoffnung hab ich mit dem Spiel nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 178 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de