FORUM.OSWFC.DE Foren-Übersicht
Archiv Nutzungsbedingungen Offizieller Star Wars Fan-Club Facebook Shopservice
Aktuelle Zeit: So, 16. Dez 2018, 06:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 22. Apr 2014, 16:55 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6583
Wohnort: NRW
Voraussichtlich Mitte/Ende Mai soll von Topps eine neue Star Wars-Sammelkartenserie der Topps Chrome-Reihe mit dem Titel "Star Wars Perspectives" erscheinen. Im Gegensatz zu den Force-Attax-Spielkarten, die es ja seit einigen Jahren sehr erfolgreich auch in deutscher Version gibt, wird diese Serie allerdings international in englischer Sprache erscheinen. Eine Boosterpackung mit 6 Karten soll hierzulande 3,99 Euro (UVP) kosten.

EDIT Juni 2014: Im Gegensatz zu den USA wird die Sammelkartenserie in Europa (Deutschland, Großbritannien und Frankreich) nicht als "Topps Chrome"-Serie vermarktet, sondern trägt nur den Titel Star Wars Perspectives. Genaue Unterschiede werden in den Folgebeiträgen in diesem Thread erläutert. Päckchen mit einer "Chrome-Helm-Medaillon-Karte" enthalten nur ein bis zwei Karten, nicht sechs.

Zudem gibt es nun auch einen separaten Tauschthread in der "Schrottpresse":
:arrow: TOPPS Star Wars Perspectives - Tauschthread


Bild
US-Päckchen


Bild
GB/DE/FR-Päckchen


Die Ankündigung des deutschen Vertriebs liest sich folgendermaßen:

Star Wars Perspectives ist die brandneue Premium-Sammelkarten-Kollektion für die große Fangemeinde der beliebten Filmreihe. Star Wars Perspectives stellt durch die hohe Qualität der Karten eine wahre Sammlerrarität für die Zielgruppe dar.

In dieser edlen Kollektion warten über 250 Karten, inklusive stark limitierten und sehr wertvollen Autogramm- und Chrome-Helm-Medallion-Karten. Das bringt die Sammler noch näher an die Realität!

Die internationale Sammlung (Karten auf englisch) ist stark limitiert - greifen Sie zu!


Eine komplette US-Displaybox enthält 24 Booster und damit insgesamt 144 Karten, darunter:

  • 1 Helmet Medallion Card
  • 1 Autograph, Printing Plate or Sketch Card
  • 24 Inserts
  • 24 Refractors

Hier noch ein paar Promobilder:

Bild
Autograph Card
Bild
Displays
Bild Bild Bild Bild Bild
Base Cards
Bild Bild
Helmet Medallion Cards
Bild
Sketch Card

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 22. Apr 2014, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 06. Feb 2012, 16:09
Beiträge: 550
Wohnort: Bispingen dem Paradies auf Scarif
Oh man... diese Karten sind wohl noch schöner als alles andere und dazu noch limitiert... Topps weiß wie sie Geld produzieren...

Man wer soll das alles bezahlen... :oops:

_________________
Geht nicht, gibt's nicht. Man wächst in der Aufgabe... (Dopolimopelpo © 2013)

Wer meine kleinen Bauten von LEGO sehen möchte: Kunst ist relativ!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 22. Apr 2014, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 14. Jan 2012, 08:38
Beiträge: 1599
Wohnort: Oberallgäu - Das südliche Tatooine Deutschlands
*SABBER* Ich weiß schon wo das Geld wieder hinfließt...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 23. Apr 2014, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 07. Mär 2012, 20:53
Beiträge: 239
genial, die sehen echt sehr schön aus! Danke für die Infos!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 23. Apr 2014, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So, 08. Apr 2012, 21:53
Beiträge: 1460
Wohnort: Christophsis, Schweiz
Ich hoffe, dass es dazu ein etwas edleres Sammelalbum gibt als zu den regulären Serien

_________________
"Well, the Force is what gives a Jedi his power. It's an energy field created by all living things. It surrounds us and penetrates us; it binds the galaxy together."
―Obi-Wan Kenobi — Episode IV "A New Hope"—


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 24. Apr 2014, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di, 22. Apr 2014, 14:32
Beiträge: 122
geil aber 4€ alter was geht da denn ab und wisst ihr schon ob es limitierte auflagen karten gibt oder nicht also wie bei force attax


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 25. Apr 2014, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 07. Mär 2012, 20:53
Beiträge: 239
lies doch nochmal das Eröffnungsposting von sky. Da heißt es u.a.:

Zitat:
250 Karten, inklusive stark limitierten und sehr wertvollen Autogramm- und Chrome-Helm-Medallion-Karten



Mich würde mal interessieren, ob darauf Originalautogramme, oder aufgedruckte Signaturen sind.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 25. Apr 2014, 19:01 
Offline

Registriert: Di, 07. Feb 2012, 09:26
Beiträge: 37
Sind original Autogramme die auf sticker geschrieben wurden die dann auf die Karten geklebt wurden. Limitierte Karten so wie bei force attax gibt es nicht. Es können aber limitierte Karten im den boostern sein zb Autogramme etc.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 26. Apr 2014, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 06. Feb 2012, 16:09
Beiträge: 550
Wohnort: Bispingen dem Paradies auf Scarif
Also wenn ich mir die Autogrammkarte von Mark Hamill anschauen, ganz oben, dann würde mich dort einmal interessieren, wie das mit dem Sticker gemeint ist. Original unterschrieben? Ich glaub dir ja, aber ich tu mich schwer mit dem Original, da in Essen ein Autogramm von Mark Hamill 120 Euro gekostet hat. Dann dürften die Autogrammkarten doch sehr stark limitiert sein... :wink:

Carrie Fischer geht ja lieber mit dem Hund als Autogramme zu schreiben... :lol: :lol: :lol:

_________________
Geht nicht, gibt's nicht. Man wächst in der Aufgabe... (Dopolimopelpo © 2013)

Wer meine kleinen Bauten von LEGO sehen möchte: Kunst ist relativ!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 27. Apr 2014, 19:25 
Offline

Registriert: Di, 07. Feb 2012, 09:26
Beiträge: 37
Die Schauspieler bekommen einen ganzen Bögen mit Stickern drauf die durchsichtig sind und auf denen leicht steht das es sich um ein original handelt. Auf diese unterschreiben sie dann und schicken diese an topps zurück. Von topps werden sie dann auf die Autogramm Karten geklebt. Somit befindet sich ein original Autogramm auf den Karten. Falls ihr die topps chrome Bundesliga Autogramme kennt dort ist es genau so. Wenn nicht bei eBay sich mal ein paar Bilder ansehen. Ich denke das die normalen Autogramme jeweils auf so 300/400 Stück limitiert sind. Deswegen werden sie auch einen sehr hohem Wert haben. Rechnerisch wird in jedem 2-3 Display ein Autogramm drin sein. Jedenfalls wenn man den Informationen im Internet glauben schenken darf. Es gibt von jeder Autogramm Karte verschiedene Versionen die dann noch mal limitierter sind. Zb wird es von jeder Autogramm Karte eine Variante geben die es nur ein einziges mal in die booster gepackt wurde.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 27. Apr 2014, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 06. Feb 2012, 16:09
Beiträge: 550
Wohnort: Bispingen dem Paradies auf Scarif
So so... Mit den Sticker und den limitierten Karten kann ich nachvollziehen. Transparent nehm ich so mit. Da es sogar von den Autogrammkarten verschiedene Versionen geben soll, nehme ich auch mal so mit. 240 Karten, macht bei "immer einen Treffer": 60 Euro Einsatz. Da dies nicht eintrifft und ein Display 144 Karten enthalten soll und dabei sogar nur "eine" Autogrammkarte enthalten ist, wenn überhaupt, führt eine komplette Serie ins "Ap Absurdum"... Ich habe es mir dieses Jahr mal angetan "Match Attax's" zu sammeln. Freunde, das war mit 480 Karten schon verdammt schwer. Ich bin was deine Beschreibung betrifft noch skeptischer mit der Serie... :roll:

Schaun wir mal, ob es überhaupt Tauschpartner dafür geben wird... :eyesrolling:

_________________
Geht nicht, gibt's nicht. Man wächst in der Aufgabe... (Dopolimopelpo © 2013)

Wer meine kleinen Bauten von LEGO sehen möchte: Kunst ist relativ!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 28. Apr 2014, 22:51 
Offline

Registriert: Mi, 10. Apr 2013, 22:49
Beiträge: 125
Wenn sich hier genug Abnehmer für Boxen fänden, würde ich eine Sammelbestellung für ein Case (12 Boxen) machen. Die Box mit 24 Päckchen würde regulär umgerechnet auf die Päckchen 95,76 € kosten, falls es in D Verkäufer für Boxen gibt, sicher etwas darunter. Je nach Porto und Einfuhrzoll würde die US-importierte Box aus der Sammelbestellung bei etwa 70 € landen, plus Päckchenporto (oder Abholung in Dresden ;-) ). In jeder Box sind zwei spezielle Funde garantiert (ein Chrome-Helm; ein Autogramm/Skizze/Druckplatte).
Was meint ihr? Dann gäbe es zumindest Tauschpartner. Falls das Angebot zu abwegig erscheint, vergesst die Frage und nix für ungut. :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 29. Apr 2014, 14:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 17. Jun 2006, 15:20
Beiträge: 1003
Konnte mit Sammelkarten noch nie was anfangen.
Was macht man damit? Um an die Wand zu hängen, wie ein Bild, sind die zu klein, in einem Schaukasten aufstellen geht nur mit 3D-Figuren, und schmecken tun sie auch nicht. :wink:

Bleibt also nur sie zu verkaufen, 4 LE Karten aus OSWFC Heften brachten mir über 100€ ein! :mrgreen:

Hoffe von daher dass auch diese Karten ab und zu in einem OSWFC Magazin vertreten sind! :mrgreen:

BITTE OSWFC - ihr finanziert mir mein Studium! :wink: :lol:

_________________
ca’nara ne gotal’u mirjahaal
shi gotal’u haastal


Zeit heilt keine Wunden
sie bildet nur den Schorf


Mandalorianisches-Sprichwort


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 04. Mai 2014, 21:59 
Offline

Registriert: Do, 13. Dez 2012, 19:03
Beiträge: 84
Naja, der geneigte Sammler weiß mittlerweile dass Topps Star Wars Karten i.d.R. bei weitem nicht so günstig sind wie die Force Attax die sich doch eher an Kinder und die Spielecommunity richten.

Die zwei Galactic Files Serien z.B. waren auch recht teuer und schwierig zu sammeln, da musste man sich schon 3-4 Displays besorgen um die Serien mit Subsets voll zu bekommen. Entschädigung gibt es dann aber in Form von tollen Hits wie Sketch Cards (wobei die in der Qualität auch sehr stark schwanken) und den begehrten Autogrammen. Ein Harrison Ford Autogramm bringt da schonmal einige tausend Euro auf dem Zweitmarkt, Mark Hamill oder James Earl Jones immer noch einige hundert. Aber würde man solch eine Karte dann auch wirklich verkaufen wollen?

Die Aufkleber auf denen signiert wird tragen übrigens sowas wie ein holografisches Wasserzeichen, und die sind in Sammlerkreisen etwa genauso viel Wert wie ein Echtheitszertifikat. Das zieht Topps schon seit langem bei ihren Baseball-Karten durch, die sind teilweise noch sehr viel teuerer.

Es wundert mich dass Topps die Chrome Serie hier bringt, die Force Attax scheinen gut zu laufen, aber 3,99€ dürfte viele der v.a. jüngeren Käufer abschrecken, zumal die Karten auch nicht spielgeeignet sind.

Nichtsdestotrotz gehe ich mal davon aus dass die Serie wieder Topps-typisch hochwertig produziert wird so dass man was für sein Geld bekommt. Ich werd kucken dass ich da was vom Kuchen abbekomm. Ich sammle jetzt schon seit mehr als 15 Jahren Star Wars Trading Cards, aber so tolle Karten wie die von Topps der letzten paar Jahre gab es selten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06. Mai 2014, 19:45 
Offline

Registriert: Do, 13. Dez 2012, 19:03
Beiträge: 84
Laut der US Promotion werden die Signaturen hier seit den Revenge of the Sith Cards 2005 wieder zum ersten mal direkt auf den Karten sein, nicht auf Stickern. Neben den Standardautogrammen wird es auch goldene Autogrammkarten (10 Stück pro Unterzeichner) geben. Es wird außerdem unterschiedliche Arten von Refractor-Karten mit unterschiedlicher Nummerierung geben (Prism #/199; X-Fractor #/99; Superfractor 1/1), wie die Odds hier sind konnte ich noch nicht rausfinden, ich denke aber dass man wie in der Vergangenheit zumindest mit 1-2 Prism Refractor Karten und einer X-Fractor Karte rechnen kann.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06. Mai 2014, 20:39 
Offline

Registriert: Di, 07. Feb 2012, 09:26
Beiträge: 37
Ich habe mal etwas zu den inserts gefunden.


Dateianhänge:
image.jpg
image.jpg [ 194.16 KiB | 24016-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06. Mai 2014, 21:54 
Offline

Registriert: Fr, 09. Mär 2012, 17:40
Beiträge: 18
Kann es kaum erwarten bis die Star Wars Chrome Serie erscheint.
Kennt jemand vieleicht einen Händler wo man die Star Wars Chrome
Serie kaufen kann ?
Habe heute mal bei Toppsdirekt angerufen.
Hier wusste man aber nur das die Clone Wars Serie 5 nächste Woche
erscheinen soll.
Von einer Star Wars Perspectives oder Chrome hätten sie noch nichts
gehört.
Sie meinten ,da wäre ich falsch informiert worden.
Nun bin ich natürlich etwas verwirrt !
Veileicht kann jemand mal etwas Licht ins Dunkel bringen.

Möge ein Autogramm mit mir sein !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07. Mai 2014, 21:41 
Offline

Registriert: Di, 07. Feb 2012, 09:26
Beiträge: 37
Die Star Wars Chroms Serie ist ein Produkt aus Amerika und eigentlich nicht für den deutschen Markt. Daher wissen die Mitarbeiter von Topps hier in Deutschland wahrscheinlich nichts darüber. Die karten sind auch komplett in englisch. Daher wird man die Serie auch nicht überall bekommen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07. Mai 2014, 23:01 
Offline
Team Forum und Magazin
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 15. Mär 2003, 18:01
Beiträge: 6583
Wohnort: NRW
Richtig, mit diesen Sammelkarten hat Topps Deutschland nicht direkt etwas zu tun. Allerdings werden sie auf dem deutschen Markt von Universal Trends vertrieben, die beispielsweise auch die Force-Attax-Karten an den Fachhandel vertreiben und die letzten Male auch die Force-Attax-Liga organisiert haben. Hier mal der Direktlink zur dortigen Produktseite:

:arrow: Universal Trends - Star Wars™ Perspectives

Direkt bestellen kann man dort nicht, da die halt die Sachen nur an Händler vertreiben, aber über den Link "Händlersuche" kann man sich Geschäfte in seiner Umgebung anzeigen lassen, die von denen beliefert werden und die Karten im Zweifel zumindest regulär bestellen können müssten.

_________________
Jedi-Archiv.de
Star Wars-Timeline, Bücher-, Comic-, Video-Archive und mehr ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 15. Mai 2014, 17:46 
Offline

Registriert: Do, 13. Dez 2012, 19:03
Beiträge: 84
Dann wird's wohl wie üblich darauf herauslaufen dass ich direkt bei nem US Trading Card Shop bestellen werde. Ist in der Regel auch günstiger, trotz Zoll und Versandkosten. Bin ja mal gespannt, die ersten Karten werden jetzt auch schon bei ebay.com angeboten, die Superfractor-Karten für 400 bis 2000$. Autogramme je nach Unterzeichner schon ab 20$. Ne unterzeichnete Gold Refractor- oder Sketchkarte dürfte wohl der heilige Gral in dem Set sein, zumindest wenn Hamill oder Ford unterzeichnet haben. Jeremy Bulloch's Unterschrift auf ner Sketch-Karte gibt's da schon für günstige 999$ ^^


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 19. Mai 2014, 13:30 
Offline

Registriert: Fr, 09. Mär 2012, 17:40
Beiträge: 18
Gibt man auf ebay.com in der suche Star Wars Perspectives ein
findet ebay hunderte treffer und wirklich, da sind so einige Schätze
dabei !
Leider habe ich gar keine erfahrung mit ersteigern oder sofort Kauf
in den USA.
Vieleicht hat es ja jemand von euch es schon gemacht und hat einige
Tipps z.b beste bezahlungs möglichkeit beim kauf , bester Verkäufer für
Deutschland wie sind die Zoll bestimmungen usw.
Danke mal vorraus.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 21. Mai 2014, 23:08 
Offline

Registriert: Do, 13. Dez 2012, 19:03
Beiträge: 84
Falls die Verkäufer aus den USA nach Deutschland liefern (manche tun dies auch heute noch nicht) bezahlt man am besten mit PayPal. Die Versandkosten schwanken da nach Versandart stark, habe schon einzelne Karten für 1,32$ für den Versand gekauft, die wurden als unversicherter Brief verschickt und waren innerhalb einer Woche da. Bei hochwertigeren Karten über 30$ würde ich schon registered mail empfehlen, das ist etwas teuerer aber im Zweifel zu verfolgen. Viele versenden auch mit FedEx oder UPS, da sind dann Lieferpreise ab 30$ aufwärts zu zahlen. Lohnt sich i.d.R. eher für Booster Displays oder größere Sets.
Durch den Zoll muss generell alles was über der 22€ Grenze liegt, Versandkosten werden da mit eingerechnet. Private Verkäufer schreiben die aber oftmals nicht drauf und bei einzelnen Karten als Brief ist es auch eher unwahrscheinlich dass der Zoll die rausfischt.
Generell hatte ich bisher immer nur positive Erfahrungen gemacht was Lieferungen aus den USA angeht, man sollte sich aber vorher mit dem Verkäufer einigen auf welchem Wege versendet werden kann und nicht einfach mal auf gut Glück was kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Chrome Perspectives Box Break!
BeitragVerfasst: Mo, 26. Mai 2014, 16:42 
Offline

Registriert: Mi, 10. Apr 2013, 22:49
Beiträge: 125
Liebe Sammelfreunde,
hier die Ergebnisse des Box Breaks einer Star Wars Chrome Perspectives Box. 24 Päckchen zu je sechs Karten wurden geöffnet, in zwei Päckchen waren aufgrund der dicken Inserts nur 5 Karten.

Basiskarten
Von den 100 Basiskarten haben wir 74 verschiedene gefunden. 13 waren doppelt, keine dreifach.

Refractor Parallel
Zu jeder Basiskarte gibt es eine gleich aussehende parallele Refractor-Karte, die allerdings nicht silbern, sondern regenbogenfarben spiegelt. In jedem Pack ist eine enthalten. Wir fanden 24 verschiedene, keine doppelt. Und nur welche, zu denen auch die Basiskarten gefunden wurden.

Prism Refractor
Ein prismenförmig verspiegelter Hintergrund. Zu jeder Refraktorkarte gibt es 199 parallele Prism Refractor Karten, diese sind durchnummeriert. Wir fanden drei verschiedene davon.

X-Fractor
Ein schachbrett- und kreuzmusterförmig verspiegelter Hintergrund. Zu jeder Refraktorkarte gibt es 99 parallele X-Fractor-Karten, diese sind durchnummeriert. Wir fanden zwei verschiedene davon.

Agents of the Empire Posters
1 von 10 in jedem zweiten Pack. Wir fanden alle 10 verschiedenen :-) , plus zwei doppelte.

Empire Priority Targets Wanted Posters
1 von 10 in jedem vierten Pack. Wir fanden 6 verschiedene :-).

Rebel Training Cards
1 von 10 in jedem achten Pack. Wir fanden nur 2 verschiedene :-(.

Rebel Propaganda Cards
1 von 10 in jedem zwölften Pack. Wir fanden sogar 3 verschiedene :-).

Empire Propaganda Cards
1 von 10 in jedem vierundzwanzigsten Pack. Wir fanden genau eine :-).

Hemet Medaillons Silver Cards
Eine von 30 jeder Box. Wir fanden Obi Wan Kenobi (Nr. 11).

Und unser Schmuckstück: Eine Sketch Karte von Hayden Davis mit einem Stormtrooper und Darth Vader im Hintergrund! Etwa 10.000 direkt auf die Karte gemalte Originalzeichnungen sind in der Serie untergekommen, jetzt haben wir eine davon :-). Bild der beiden Inserts anbei. Wir sind zufrieden.

Man findet also in jeder Box eine Helmkarte (mit viel Glück eine der auf 100 oder 150 Exemplare limitierten goldenen Parallelen) und eine (Autogramm- oder Sketch- oder Druckplatten-) Karte sowie eine der 10 Empire Propaganda Karten. Interessant finde ich, dass es (abgesehen natürlich von Autogrammen und Skizzen) tatsächlich Einzelkarten gibt, die nur ein einziges Mal innerhalb der über 15.000 Boxen enthalten sind: Die Druckplatten der Einzelkarten und die Superfractor-Karten (worunter ich mir leider noch nichts vorstellen kann).

Auf jeden Fall eine beeindruckende High-End-Kollektion, aber nix für den kleinen Geldbeutel - schon gar nicht, wenn man einen Hang zum Komplettsammeln hat.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Box Break Perspectives 2014
starwars.jpg
starwars.jpg [ 187.72 KiB | 23576-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von weisshahn am Di, 27. Mai 2014, 07:08, insgesamt 2-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chrome Perspectives Box Break!
BeitragVerfasst: Mo, 26. Mai 2014, 19:52 
Offline

Registriert: Do, 18. Jul 2013, 20:29
Beiträge: 33
weisshahn hat geschrieben:
Liebe Sammelfreunde,
hier die Ergebnisse des Box Breaks einer Star Wars Chrome Perspectives Box. 24 Päckchen zu je sechs Karten wurden geöffnet, in zwei Päckchen waren aufgrund der dicken Inserts nur 5 Karten.


Wo hast du die Erstmal ein Glückwunsch dazu.
Und wo hast du die Karten gekauft ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 26. Mai 2014, 20:26 
Offline

Registriert: Mi, 10. Apr 2013, 22:49
Beiträge: 125
Ich habe ein ganzes Case mit 12 Boxen in den USA bei einem großen Kartenhändler gekauft, nachdem ich vorher aus dem Forum Zusagen von weiteren Abnehmern hatte. Der Preisvorteil wird allerdings durch die Einfuhrumsatzsteuer und das UPS-Porto weitgehend geschluckt. Da es aber in D nur begrenzt Händler geben wird, die diese Serie überhaupt führen werden, haben wir den Versuch gewagt.
Das Paket kam heute, und 9 Boxen sind schon weitergeschickt. Eine geknackt, und da es so gefetzt hat, werden Linus und ich die anderen beiden wohl auch noch brechen.
Ich hoffe und wünsche mir, dass wir von den anderen Forumskollegen auch noch ein paar Boxbreaks sehen werden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 26. Mai 2014, 21:22 
Offline

Registriert: Fr, 23. Mai 2014, 19:10
Beiträge: 5
weisshahn hat geschrieben:
Ich habe ein ganzes Case mit 12 Boxen in den USA bei einem großen Kartenhändler gekauft, nachdem ich vorher aus dem Forum Zusagen von weiteren Abnehmern hatte. Der Preisvorteil wird allerdings durch die Einfuhrumsatzsteuer und das UPS-Porto weitgehend geschluckt. Da es aber in D nur begrenzt Händler geben wird, die diese Serie überhaupt führen werden, haben wir den Versuch gewagt.
Das Paket kam heute, und 9 Boxen sind schon weitergeschickt. Eine geknackt, und da es so gefetzt hat, werden Linus und ich die anderen beiden wohl auch noch brechen.
Ich hoffe und wünsche mir, dass wir von den anderen Forumskollegen auch noch ein paar Boxbreaks sehen werden.


Hallo weisshahn,
vielen Dank auch hier nochmal für Deine "Vorarbeit". Wenn die Post mitspielt, kommen meine Boxen schnell an und dann gibt es natürlich einen Bericht vom Break. Wäre toll, wenn alle Mitforisten die Ergebnisse auch posten. Dann hat man mal einen Einblick, was die Boxen so an Schätzen enthalten.
Genau, Eure beiden anderen Boxen wollen auch geöffnet werden:-)
Viel Erfolg und Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chrome Perspectives Box Break!
BeitragVerfasst: Mo, 26. Mai 2014, 21:32 
Offline

Registriert: Fr, 23. Mai 2014, 19:10
Beiträge: 5
weisshahn hat geschrieben:
Liebe Sammelfreunde,
hier die Ergebnisse des Box Breaks einer Star Wars Chrome Perspectives Box. 24 Päckchen zu je sechs Karten wurden geöffnet, in zwei Päckchen waren aufgrund der dicken Inserts nur 5 Karten.


Hallo weisshahn,
Glückwunsch zum Break-Ergebnis. Sehr schöne Karten und die Sketch Card ist der Hammer. Bitte stelle auch noch Bilder von /99 und /199 Refractors ein.
Gute Mischung für den einen oder anderen Tausch:-) Ich "lege nach", wenn meine Boxen angekommen sind.
Vielleicht sehen wir auch von den anderen "Mitbestellern" die Ergebnisse und können Mitforisten für diese tollen Karten begeistern.
Gruß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 27. Mai 2014, 17:59 
Offline

Registriert: Di, 07. Feb 2012, 09:26
Beiträge: 37
Hallo ich habe heute meine Displays bekommen die weisshahn bestellt hat.

Vielen vielen dank auch noch hier offiziell von mir an Weisshahn.

Also ich habe 2 Displays geöffnet.

Es waren insgesamt 47 refractor Karten drin.

Dann 36 wanted karten.
2 Empire Propaganda
4 Rebel Training
6 rebel Propaganda
6 Refractor nummeriert zu 199
1 Refractor nummeriert zu 99
2 Refractor nummeriert zu 50

2 Helmet Medaillion

Und 1 Autogramm Printing Platte nummeriert zu 1
Magenta Platte von Angus MacInnes (Dutch Vander)

Leider war im 2 Display kein Autogramm Sketch Karte oder Printing Platte wie auf den Displays steht. Ich habe Topps auch gleich eine Mail geschrieben weil es eigentlich bei so einem Hochwertigem Produkt nicht sein kann das nicht das drin ist was eigentlich Garantiert wird. Und wenn wir ehrlich sind.
Der Hauptgrund des Kaufes sind doch eben diese Sketch Karten , Autogramme oder Printing Platten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 27. Mai 2014, 19:01 
Offline

Registriert: Mi, 10. Apr 2013, 22:49
Beiträge: 125
Rodman91 hat geschrieben:
4 Rebel Training
6 rebel Propaganda
6 Refractor nummeriert zu 199
1 Refractor nummeriert zu 99
2 Refractor nummeriert zu 50

...

Leider war im 2 Display kein Autogramm Sketch Karte oder Printing Platte wie auf den Displays steht. Ich habe Topps auch gleich eine Mail geschrieben weil es eigentlich bei so einem Hochwertigem Produkt nicht sein kann das nicht das drin ist was eigentlich Garantiert wird. Und wenn wir ehrlich sind.
Der Hauptgrund des Kaufes sind doch eben diese Sketch Karten , Autogramme oder Printing Platten.

Das ist ja echt blöd. Die beiden Inserts sind nämlich garantiert, laut Aufschrift auf der Box.
Glückwunsch allerdings zu zwei Gold Refractor Cards (../50), da hatten wir gar keine.
Und ich würde mal behaupten, dass die Quoten für Rebel Training und Rebel Propaganda genau umgekehrt sind im Vergleich zur Ankündigung. War ja nun in allen drei berichteten Boxen so.

Freut mich aber, dass die Lieferung wohlbehalten ankam.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 28. Mai 2014, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 07. Mär 2012, 20:53
Beiträge: 239
Rodman91 hat geschrieben:
Und 1 Autogramm Printing Platte nummeriert zu 1
Magenta Platte von Angus MacInnes (Dutch Vander)

Leider war im 2 Display kein Autogramm Sketch Karte oder Printing Platte wie auf den Displays steht. Ich habe Topps auch gleich eine Mail geschrieben weil es eigentlich bei so einem Hochwertigem Produkt nicht sein kann das nicht das drin ist was eigentlich Garantiert wird. Und wenn wir ehrlich sind.
Der Hauptgrund des Kaufes sind doch eben diese Sketch Karten , Autogramme oder Printing Platten.



Widerspricht sich das nicht? Du hattest "Magenta Platte von Angus MacInnes (Dutch Vander)" drin, und sagst es waren keine Printing Platten dabei? Dachte das wären eben diese. Aber ich hab mich wohl nicht intensiv genug mit dem Thema beschäftigt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de